1. #11
    Avatar von anastasia0305
    anastasia0305 ist offline *maedelvonnebenan*
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.090

    Standard Re: Ältere Menschen und Lungenentzündung...

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Das willst du nicht hören:
    Für meinen 84jährigen Vater war es die letztendlich dann das I-Tüpfelchen zum "sterben".
    Die Lungenentzündung gab ihm den Rest.

    Bei einem 86jährigen würde ich mich jeden Tag freuen, in dem sein Zustand nicht schlechter wird.
    Besserungen sind ein Grund für tiefe Dankbarkeit, aber nichts, was ich erwarten würde.
    Augrund seines hohen Alters erwarten wir auch nichts,aber Hoffnung stirbt ja zuletzt.Zumal er den nötigen Lebenswillen hat...

    Und danke dir...

    LG,Anastasia.
    Fan von Sebastian Fitzek...

    http://foto.arcor-online.net/palb/al...3837323639.jpg



    Frühlingsblümchen(2003)&Maikäferchen(2005)

  2. #12
    Gast

    Standard Re: Ältere Menschen und Lungenentzündung...

    Zitat Zitat von chilanga Beitrag anzeigen
    ich fand einen Satz aus diesem Artikel Ethik: "Was ist so schlimm am Sterben?" - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wissenschaft sehr interessant:
    Lungenentzündung ist der Freund alter Menschen....
    Diesen Artikel sollte die Runde machen.

    Meine Oma hatte mit 93 einen Herzstillstand und wurde reanimiert. Man weiß nicht, wieviel sie von den folgenden Tagen noch mitbekommen hat, hoffentlich ganz, ganz wenig.

  3. #13
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    66.883

    Standard Re: Ältere Menschen und Lungenentzündung...

    Zitat Zitat von anastasia0305 Beitrag anzeigen
    Guten Abend allerseits...

    Der Opa(86) von meiner Freundin war aufgrund einer Lungenentzündung 2 Wochen lang im Krankenhaus ans Bett gefesselt.Nun ist er entlassen worden,Antibiotikum bekommt er auch nicht mehr.Das Problem: kein Laufen mehr möglich..Er ist auch sehr schläfrig.Nun wird alle 3 Tage eine Physiotherapeutin kommen.

    Vor der Krankheit konnte er mit einem Stock recht gut laufen.

    Hat da jemand Erfahrung?Ist das normal?Wird es wieder besser?

    Danke!

    LG,Anastasia.
    Klar, er ist alt, was meinst du, wie platt der von der Lungenentzündung ist. Ich würde versuchen, ihm einen guten Kurzzeitpflegeplatz zum aufpeppeln zu besorgen, wenn ich deine Freundin wäre.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  4. #14
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    148.763

    Standard Re: Ältere Menschen und Lungenentzündung...

    Zitat Zitat von anastasia0305 Beitrag anzeigen
    ... Ist das normal? ...
    Ja, der alte Herr ist 86, da erholt man sich schlechter und langsamer. Er braucht jetzt Zeit und Physiotherapie ist ein guter Ansatz.
    Нет худа без добра.

  5. #15
    Avatar von anastasia0305
    anastasia0305 ist offline *maedelvonnebenan*
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.090

    Standard Re: Ältere Menschen und Lungenentzündung...

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ja, der alte Herr ist 86, da erholt man sich schlechter und langsamer. Er braucht jetzt Zeit und Physiotherapie ist ein guter Ansatz.
    Ja,hauptsache,es wird besser...

    LG,Anastasia.
    Fan von Sebastian Fitzek...

    http://foto.arcor-online.net/palb/al...3837323639.jpg



    Frühlingsblümchen(2003)&Maikäferchen(2005)

  6. #16
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    66.883

    Standard Re: Ältere Menschen und Lungenentzündung...

    Zitat Zitat von anastasia0305 Beitrag anzeigen
    Ja,hauptsache,es wird besser...

    LG,Anastasia.
    Das muss es leider auch nicht zwingend! :(
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  7. #17
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    148.763

    Standard Re: Ältere Menschen und Lungenentzündung...

    Zitat Zitat von anastasia0305 Beitrag anzeigen
    Ja,hauptsache,es wird besser...

    LG,Anastasia.
    Darauf kann man hoffen. Es bleiben viele Unbekannte.
    Нет худа без добра.

  8. #18
    Avatar von anastasia0305
    anastasia0305 ist offline *maedelvonnebenan*
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.090

    Standard Re: Ältere Menschen und Lungenentzündung...

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Klar, er ist alt, was meinst du, wie platt der von der Lungenentzündung ist. Ich würde versuchen, ihm einen guten Kurzzeitpflegeplatz zum aufpeppeln zu besorgen, wenn ich deine Freundin wäre.
    Momentan ist seine Tochter im Urlaub,sie pflegt ihn.Kurzzeitpflege für 2-3 Wochen wäre ja was.

    LG,Anastasia.
    Fan von Sebastian Fitzek...

    http://foto.arcor-online.net/palb/al...3837323639.jpg



    Frühlingsblümchen(2003)&Maikäferchen(2005)

  9. #19
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    66.883

    Standard Re: Ältere Menschen und Lungenentzündung...

    Zitat Zitat von anastasia0305 Beitrag anzeigen
    Momentan ist seine Tochter im Urlaub,sie pflegt ihn.Kurzzeitpflege für 2-3 Wochen wäre ja was.

    LG,Anastasia.
    Aber eben eine gute, die ihn mobilisieren und fördern.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  10. #20
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    148.763

    Standard Re: Ältere Menschen und Lungenentzündung...

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Aber eben eine gute, die ihn mobilisieren und fördern.
    Нет худа без добра.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •