Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Avatar von surfgroupie
    surfgroupie ist offline 2. durchgedrehtes Huhn
    Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    11.704

    Standard @Mediziner - warum übergeben beim Husten?

    Ich durfte gestern meine Tochter (2) aus der Kita holen, weil sie beim Husten anfing, sich zu übergeben.
    Die Erzieherin forderte mich auf, zum Arzt zu gehen, da ja 'die Lungen schon belegt wären', wenn sich das Kind übergibt.

    Mein Kinderarzt hat nur mit den Augen gerollt, als ich ihm das erzählt habe.
    Leider habe ich vergessen zu fragen, warum sich das Kind nun übergibt.

    Kann mir das jemand erklären? Danke

  2. #2
    Avatar von Rinoa
    Rinoa ist offline Poweruser
    Registriert seit
    12.08.2008
    Beiträge
    8.646

    Standard Re: @Mediziner - warum übergeben beim Husten?

    Zitat Zitat von surfgroupie Beitrag anzeigen
    Ich durfte gestern meine Tochter (2) aus der Kita holen, weil sie beim Husten anfing, sich zu übergeben.
    Die Erzieherin forderte mich auf, zum Arzt zu gehen, da ja 'die Lungen schon belegt wären', wenn sich das Kind übergibt.

    Mein Kinderarzt hat nur mit den Augen gerollt, als ich ihm das erzählt habe.
    Leider habe ich vergessen zu fragen, warum sich das Kind nun übergibt.

    Kann mir das jemand erklären? Danke
    Passiert mir auch ab und an. Wenn man so stark husten muss, kommt es vor dass man einen Reiz verspürt sich zu übergeben. Liegt halt Alles ganz eng zusammen. Ist aber absolut nix Schlimmes, nur schrecklich nervig.
    RINOA







  3. #3
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    79.632

    Standard Re: @Mediziner - warum übergeben beim Husten?

    das hustenzentrum und das brechzentrum im gehirn sind benachbart und bei starker beanspruchung beeinflussen sie sich gegenseitig.

    beim starken husten muß man sich übergeben, beim erbrechen muß man husten. ich höre heute noch am husten, wenn ich für tochter nach dem eimer rennen muß (bei einem magen-darm-infekt z. b.)

  4. #4
    Avatar von surfgroupie
    surfgroupie ist offline 2. durchgedrehtes Huhn
    Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    11.704

    Standard Re: @Mediziner - warum übergeben beim Husten?

    Zitat Zitat von Rinoa Beitrag anzeigen
    Passiert mir auch ab und an. Wenn man so stark husten muss, kommt es vor dass man einen Reiz verspürt sich zu übergeben. Liegt halt Alles ganz eng zusammen. Ist aber absolut nix Schlimmes, nur schrecklich nervig.
    Ich weiß, daß das nix Schlimmes ist, aber ich wollte der Erzieherin gerne ihre 'belegte Lunge' um die Ohren hauen.

  5. #5
    Hasenmuddi ist offline Frl. Rottenmaier Reloaded
    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    2.565

    Standard Re: @Mediziner - warum übergeben beim Husten?

    Zitat Zitat von surfgroupie Beitrag anzeigen
    Ich durfte gestern meine Tochter (2) aus der Kita holen, weil sie beim Husten anfing, sich zu übergeben.
    Die Erzieherin forderte mich auf, zum Arzt zu gehen, da ja 'die Lungen schon belegt wären', wenn sich das Kind übergibt.

    Mein Kinderarzt hat nur mit den Augen gerollt, als ich ihm das erzählt habe.
    Leider habe ich vergessen zu fragen, warum sich das Kind nun übergibt.

    Kann mir das jemand erklären? Danke
    Das kommt vom starken Hustenreiz.
    [IMG]empty space [/IMG]

  6. #6
    Avatar von surfgroupie
    surfgroupie ist offline 2. durchgedrehtes Huhn
    Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    11.704

    Standard Re: @Mediziner - warum übergeben beim Husten?

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    das hustenzentrum und das brechzentrum im gehirn sind benachbart und bei starker beanspruchung beeinflussen sie sich gegenseitig.

    beim starken husten muß man sich übergeben, beim erbrechen muß man husten. ich höre heute noch am husten, wenn ich für tochter nach dem eimer rennen muß (bei einem magen-darm-infekt z. b.)
    Super, danke schön.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: @Mediziner - warum übergeben beim Husten?

    meine Tochter hat das auch immer ganz schlimm :(
    Als Baby hat sie sich immer beim Husten übergeben, beim letzten Infekt vor 3 Wochen nur noch ein paar mal.
    Bei meiner Kleinen habe ich die Erfahrung gemacht, dass sich das langsam auswächst, je besser sie selber auch abhusten kann.

  8. #8
    Avatar von surfgroupie
    surfgroupie ist offline 2. durchgedrehtes Huhn
    Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    11.704

    Standard Re: @Mediziner - warum übergeben beim Husten?

    Zitat Zitat von Hasenmuddi Beitrag anzeigen
    Das kommt vom starken Hustenreiz.
    Ich wollte das gerne fundiert haben (für die tolle Erzieherin), aber Hille hats schon erklärt.

  9. #9
    Harey ist offline old hand
    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard Re: @Mediziner - warum übergeben beim Husten?

    Passiert mir auch ziemlich oft, wenn ich stark huste, muß ich mich manchmal übergeben.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: @Mediziner - warum übergeben beim Husten?

    Zitat Zitat von surfgroupie Beitrag anzeigen
    Ich durfte gestern meine Tochter (2) aus der Kita holen, weil sie beim Husten anfing, sich zu übergeben.
    Die Erzieherin forderte mich auf, zum Arzt zu gehen, da ja 'die Lungen schon belegt wären', wenn sich das Kind übergibt.

    Mein Kinderarzt hat nur mit den Augen gerollt, als ich ihm das erzählt habe.
    Leider habe ich vergessen zu fragen, warum sich das Kind nun übergibt.

    Kann mir das jemand erklären? Danke
    Der Hustenreiz kann so heftig sein, dass er einen Würgereiz und evtl. Erbrechen auslöst.
    Mit der Lunge hat das nix zu tun.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •