1. #11
    Gast

    Standard Re: Ab wann Interesse für Sexualität/Aufklärung - Mädchen?

    Zitat Zitat von Alex74 Beitrag anzeigen
    Na ja, also das hatte ich NICHT gemacht! Jede Frage wird - altersgerecht - beantwortet, aber auch KEIN Satz mehr

    Die genauen Details erfuhr meine als ich mit Nr. 2 schwanger war (da war sie 8). Da wollte sie dann aber ALLES GENAUESTENS wissen *rotwerd*

    Und wenn das Kind anfängt "mehr zu Schweißen" dann würde ich sagen: es geht LOHOOOSSSS mit der Hormonumstellung
    Du, wenn mich ein Kind konkret fragt, dann kriegt es konkret Antwort.

  2. #12
    Avatar von jingle
    jingle ist offline OREO-Keks-Gegnerin
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    29.663

    Standard Re: Ab wann Interesse für Sexualität/Aufklärung - Mädchen?

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Ich finde das Verhalten sehr früh und würde mir da schon Gedanken machen. Seit wann erzählt sie denn, dass sie mit dem Jungen Sex haben wird?
    ebenso

  3. #13
    Gast

    Standard Re: Ab wann Interesse für Sexualität/Aufklärung - Mädchen?

    Zitat Zitat von Duplo72 Beitrag anzeigen
    Naja, schon länger. Die haben auch schon im Kindergarten unter der Decke Doktorspiele zusammen gemacht... habe ich aber unter Umwege irgendwann später erfahren. Sie hat mir gesagt, sie hat ihn angefasst und sie weiß jetzt, dass das so schön weich ist....
    Also wenn mein Kind im Kiga Doktorspiele machte würde ICH der Erzieherin was Husten. Für mich ist Sexualität etwas, das mein Kind in einem geschützen Bereich erfahren darf. Im Kiga hat das bitteschön nichts zu suchen.
    Und ich glaube, da denken eine Menge Erzieherinnen ähnlich drüber. Sorry, aber da wär mir was nicht koscher. Ob das nun unbedingt im Kiga zu suchen gewesen wäre weiß ich nicht. Aber eine früh einsetzende Pubertät erklärt meines erachtens nicht die sexualisierte Verhaltensweise eines 8jährigen Mädchens.
    Ohne dir Angst machen zu wollen, aber ich hätte ab da meine Lauscher da auf habacht gestellt!

  4. #14
    Avatar von Jennifer74
    Jennifer74 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    5.554

    Standard Re: Ab wann Interesse für Sexualität/Aufklärung - Mädchen?


  5. #15
    Gast

    Standard Re: Ab wann Interesse für Sexualität/Aufklärung - Mädchen?

    Zitat Zitat von Duplo72 Beitrag anzeigen
    Meine Tochter hat im Moment immens Interesse an Sexualität, Entwicklung des Körpers usw. Ein paar Beispiele, auch lustige:

    Sie steckt sich Taschentücher in ihr Shirt, um Brüste zu haben.

    Dann ist sie schon längere Zeit (seit Kindergarten, also 3-4 Jahre) in einen Klassenkameraden "verliebt", der auch mit ihr im Kindergarten war. Sie erzählt das auch munter vielen und hat das auch gestern einer Freundin erzählt, bei der sie zu Besuch war, dass sie mit 12 Jahren mit ihm Sex haben wird, also P. in Sch. stecken (so sagt sie das) Die Mutter war wohl etwas entsetzt darüber, aber ich habe nur gelacht, weil ich weiß, dass sie das Thema schon sehr interessiert.

    Wir erklären ihr, dass zu Sex noch viel mehr gehört, also gegenseitiges Vertrauen, Streicheln usw. Ich habe ein Aufklärungsbuch, das ist total süß, das werde ich jetzt mal gemeinsam mit ihr durchgehen.

    Sie hat auch erzählt, dass die Parallelklasse wohl schon Sexualkunde hätte und sie fände es schade, dass es in ihrer Klasse noch nicht unterrichtet werden würde.

    Sie hat sehr viel Interesse daran, verändert sich auch zur Zeit (schminkt ab und an Lidschatten auf ihre Augen, gestern kam sie mit Lippenstift aus ihrem Zimmer). Hello sie ist erst 8 Jahre, wird im September 9.

    Sie riecht auch nach Schweiß nach Sport und ihre Haare fetten auch schneller nach.

    Bitte nicht lachen, aber geht das schon Richtung Pubertät.:confused:
    Ist das sehr früh oder normal in dem Alter?

    Vielleicht können mir andere Tochtermütter ihre Erfahrungen schildern?
    nenn mich spießig, aber das würde ich noch verbieten

  6. #16
    Gast

    Standard Re: Ab wann Interesse für Sexualität/Aufklärung - Mädchen?

    Zitat Zitat von Duplo72 Beitrag anzeigen
    Meine Tochter hat im Moment immens Interesse an Sexualität, Entwicklung des Körpers usw. Ein paar Beispiele, auch lustige:

    Sie steckt sich Taschentücher in ihr Shirt, um Brüste zu haben.

    Dann ist sie schon längere Zeit (seit Kindergarten, also 3-4 Jahre) in einen Klassenkameraden "verliebt", der auch mit ihr im Kindergarten war. Sie erzählt das auch munter vielen und hat das auch gestern einer Freundin erzählt, bei der sie zu Besuch war, dass sie mit 12 Jahren mit ihm Sex haben wird, also P. in Sch. stecken (so sagt sie das) Die Mutter war wohl etwas entsetzt darüber, aber ich habe nur gelacht, weil ich weiß, dass sie das Thema schon sehr interessiert.

    Wir erklären ihr, dass zu Sex noch viel mehr gehört, also gegenseitiges Vertrauen, Streicheln usw. Ich habe ein Aufklärungsbuch, das ist total süß, das werde ich jetzt mal gemeinsam mit ihr durchgehen.

    Sie hat auch erzählt, dass die Parallelklasse wohl schon Sexualkunde hätte und sie fände es schade, dass es in ihrer Klasse noch nicht unterrichtet werden würde.

    Sie hat sehr viel Interesse daran, verändert sich auch zur Zeit (schminkt ab und an Lidschatten auf ihre Augen, gestern kam sie mit Lippenstift aus ihrem Zimmer). Hello sie ist erst 8 Jahre, wird im September 9.

    Sie riecht auch nach Schweiß nach Sport und ihre Haare fetten auch schneller nach.

    Bitte nicht lachen, aber geht das schon Richtung Pubertät.:confused:
    Ist das sehr früh oder normal in dem Alter?

    Vielleicht können mir andere Tochtermütter ihre Erfahrungen schildern?

    nenn mich spießig, aber als bekennende Glucke hätte ich da wirklich Bedenken.
    ICH finde 8 Jahre für solche Gedanken extrem früh und halte es auch nicht für normal.

  7. #17
    Avatar von Anna36
    Anna36 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    01.06.2008
    Beiträge
    3.968

    Standard Re: Ab wann Interesse für Sexualität/Aufklärung - Mädchen?

    Zitat Zitat von Duplo72 Beitrag anzeigen
    Sie steckt sich Taschentücher in ihr Shirt, um Brüste zu haben.

    (...) und hat das auch gestern einer Freundin erzählt, bei der sie zu Besuch war, dass sie mit 12 Jahren mit ihm Sex haben wird, also P. in Sch. stecken (so sagt sie das) Die Mutter war wohl etwas entsetzt darüber, aber ich habe nur gelacht, weil ich weiß, dass sie das Thema schon sehr interessiert.

    Wir erklären ihr, dass zu Sex noch viel mehr gehört, also gegenseitiges Vertrauen, Streicheln usw. Ich habe ein Aufklärungsbuch, das ist total süß, das werde ich jetzt mal gemeinsam mit ihr durchgehen.

    Sie hat sehr viel Interesse daran, verändert sich auch zur Zeit (schminkt ab und an Lidschatten auf ihre Augen, gestern kam sie mit Lippenstift aus ihrem Zimmer). Hello sie ist erst 8 Jahre, wird im September 9.

    Sie riecht auch nach Schweiß nach Sport und ihre Haare fetten auch schneller nach.
    Unsere Tochter ist gute 14 Jahre alt...und hat mich HEUTE (!) erstmalig gefragt, ob sie sich wohl die Wimpern tuschen dürfte?!!

    In der Pubertät ist sie seit ca. 2-2,5 Jahren inkl. Brust-/Schamhaarwachstum, Schwitzen, Hormonsausen ;-). Ihre erste Liebelei hat sie im vergangenen Jahr nach 2 Wo. "abserviert", weil der Knabe "mehr" wollte. *gutesKind* ;-)

    Wir haben sie suxessive über den Körper, Sexualität und damit einhergehende Gefühle aufgeklärt, haben jederzeit in offenes Ohr für evtl. Fragen oder Probleme...ABER bei einem 8j. (knapp 9j.) Mädchen mit Erfahrung in "Doktorspielchen" im Kiga und wie sich ein Penis anfühlt, könnten auch "zuviel" Hormone oder anderes im Spiel sein.

    Ich würde zumindest `mal mit dem KiArzt sprechen...so ganz "ohne" erscheint mir das nicht.
    Geändert von Anna36 (27.03.2010 um 11:51 Uhr)

  8. #18
    Gast

    Standard Re: Ab wann Interesse für Sexualität/Aufklärung - Mädchen?

    Zitat Zitat von Duplo72 Beitrag anzeigen
    Meine Tochter hat im Moment immens Interesse an Sexualität, Entwicklung des Körpers usw. Ein paar Beispiele, auch lustige:

    Sie steckt sich Taschentücher in ihr Shirt, um Brüste zu haben.

    Dann ist sie schon längere Zeit (seit Kindergarten, also 3-4 Jahre) in einen Klassenkameraden "verliebt", der auch mit ihr im Kindergarten war. Sie erzählt das auch munter vielen und hat das auch gestern einer Freundin erzählt, bei der sie zu Besuch war, dass sie mit 12 Jahren mit ihm Sex haben wird, also P. in Sch. stecken (so sagt sie das) Die Mutter war wohl etwas entsetzt darüber, aber ich habe nur gelacht, weil ich weiß, dass sie das Thema schon sehr interessiert.
    Deine Smilie hinter diesem Satz ist dermassen deplaziert!

    Die andere Mutter kann ich gut verstehen und deine Reaktion hätte mich sehr irritiert.

    Meine Tochter wird im September 10 und sie hat jetzt auch die ersten Pubertätsanzeichen (vermehrte Schweissbildung,fettige Haare,unreine Haut,kleiner Brustansatz...),allerdings ist Schminken hier noch tabu und konkret an S.e.x. denkt sie sicher noch nicht.
    Wir reden hier offen über alles und Fragen werden ohne Umschweife beantwortet.
    Ausserdem haben wir diese beiden Bücher gekauft,da kann sie auch mal was nachschlagen,wenn sie mal nicht mit uns reden möchte.
    Ganz schön aufgeklärt!: Alles, was man über Aufklärung wissen muss: Amazon.de: Jörg Müller, Dagmar Geisler: Bücher
    Wie ist das mit der Liebe?: Amazon.de: Sanderijn van der Doef, Marian Latour: Bücher

  9. #19
    Avatar von Nonya
    Nonya ist offline Legende
    Registriert seit
    23.07.2002
    Beiträge
    21.679

    Standard Re: Ab wann Interesse für Sexualität/Aufklärung - Mädchen?

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Ich finde das Verhalten sehr früh und würde mir da schon Gedanken machen. Seit wann erzählt sie denn, dass sie mit dem Jungen Sex haben wird?
    Da schließ ich mich mal an. Meine ist 1,5 J. älter als Deine, aber hat kein Interesse an Sex. Sie ist natürlich aufgeklärt und hatte auch schon zum 1. Mal Sexualkunde in der Schule, aber weder plant sie ihren eigenen Sex, noch sonst irgendetwas in dieser Richtung. Sie riecht noch nicht nach Schweiss und ich denke und hoffe, dass die Pubertät noch 2-3 J. aufsich warten lässt. Wenn meine allerdings in der Gegend herum erzählen würde, dass sie mit 12 ( ) Sex mit einem Jungen haben wird, würde ich mir da schon Gedanken machen...
    LG Nonya

  10. #20
    Avatar von Nonya
    Nonya ist offline Legende
    Registriert seit
    23.07.2002
    Beiträge
    21.679

    Standard Re: Ab wann Interesse für Sexualität/Aufklärung - Mädchen?

    Zitat Zitat von moogiee Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    LG Nonya

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •