Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. #1
    Gast

    Standard Ab wann sind eure allein zum Zahnarzt gegangen?

    Meine Große geht noch nicht allein und ich finde dass auch nicht schlimm, Zahnarzt ist ja nichts schönes. Ich mußte in dem Alter allein gehen da meine Mutter gar nicht einsah mich zu begleiten, sie versteht auch nicht warum ich Alexa nicht einfach allein schicke sie will mich aber dabei haben also geh ich mit

  2. #2
    Avatar von Magrat
    Magrat ist offline qooler Mobilnick
    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    9.069

    Standard Re: Ab wann sind eure allein zum Zahnarzt gegangen?

    bis heute nicht
    (ich mach Fahrdienst - ZA ist in einer Richtung 8 km entfernt, KFO in der anderen - und eigentlich will ich auch wissen ob die Prophylaxetante was zu mäkeln hat)
    Gruß
    die Magrat


  3. #3
    Gast

    Standard Re: Ab wann sind eure allein zum Zahnarzt gegangen?

    Zitat Zitat von Molly1981 Beitrag anzeigen
    Meine Große geht noch nicht allein und ich finde dass auch nicht schlimm, Zahnarzt ist ja nichts schönes. Ich mußte in dem Alter allein gehen da meine Mutter gar nicht einsah mich zu begleiten, sie versteht auch nicht warum ich Alexa nicht einfach allein schicke sie will mich aber dabei haben also geh ich mit
    Meine Große wird 11 und ich gehe noch mit - finde ich nicht tragisch.

    Ich habe selber mit 30 die Weisheitszähne rausbekommen und habe auch meine Mutter mitgenommen

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Ab wann sind eure allein zum Zahnarzt gegangen?

    Zitat Zitat von Magrat Beitrag anzeigen
    bis heute nicht
    (ich mach Fahrdienst - ZA ist in einer Richtung 8 km entfernt, KFO in der anderen)
    Hier sind es 10 min Fußweg also allein gehen wäre schon möglich aber ich geh zum Händchenhalten mit.

  5. #5
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    26.346

    Standard Re: Ab wann sind eure allein zum Zahnarzt gegangen?

    Zitat Zitat von Molly1981 Beitrag anzeigen
    Meine Große geht noch nicht allein und ich finde dass auch nicht schlimm, Zahnarzt ist ja nichts schönes. Ich mußte in dem Alter allein gehen da meine Mutter gar nicht einsah mich zu begleiten, sie versteht auch nicht warum ich Alexa nicht einfach allein schicke sie will mich aber dabei haben also geh ich mit
    Ganz alleine war meine Große (12) vor kurzem mal - da wollten wir uns beim Zahnarzt treffen, sie ging schon rein und war dann fertig, bis ich kam.

    Ansonsten sitze ich im Wartezimmer, wenn sich die Kinder untersuchen lassen (wenn sie wollten oder absehbar etwas Unangenehmes dran wäre. käme ich aber mit).

  6. #6
    Ajnos ist offline bekennende Schlafmütze
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    7.740

    Standard Re: Ab wann sind eure allein zum Zahnarzt gegangen?

    Zitat Zitat von Molly1981 Beitrag anzeigen
    Meine Große geht noch nicht allein und ich finde dass auch nicht schlimm, Zahnarzt ist ja nichts schönes. Ich mußte in dem Alter allein gehen da meine Mutter gar nicht einsah mich zu begleiten, sie versteht auch nicht warum ich Alexa nicht einfach allein schicke sie will mich aber dabei haben also geh ich mit
    Als Tochter in der 1. Klasse war, haben sie Laternenlaufen gemacht, just an dem Tag, an dem Sohn (damals 8,5 Jahre) einen Zahnarzttermin hatte.
    Ich meinte dann, dass wir den Termin verschieben müssen. Sohn meinte, das sei nicht nötig, er gehe alleine :D
    Hab es in der Praxis angekündigt und war kein Problem.

    Tochter war letztes Jahr mit 13 das erste Mal alleine zur Fissurenversiegelung.
    Liebe Grüße
    Ajnos mit dem kleinen Hündchen

    http://foto.arcor-online.net/palb/al...6262326537.jpg

  7. #7
    Avatar von jingle
    jingle ist offline OREO-Keks-Gegnerin
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    29.346

    Standard Re: Ab wann sind eure allein zum Zahnarzt gegangen?

    Zitat Zitat von Molly1981 Beitrag anzeigen
    Meine Große geht noch nicht allein und ich finde dass auch nicht schlimm, Zahnarzt ist ja nichts schönes. Ich mußte in dem Alter allein gehen da meine Mutter gar nicht einsah mich zu begleiten, sie versteht auch nicht warum ich Alexa nicht einfach allein schicke sie will mich aber dabei haben also geh ich mit
    Meine Große geht seit sie 9 Jahre ist allein zum Zahnarzt. Der ist gleich um die Ecke und sie geht ja nur zur Kontrolle hin.

  8. #8
    Avatar von Golfi
    Golfi ist offline Reif f. die Insel
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    13.280

    Standard Re: Ab wann sind eure allein zum Zahnarzt gegangen?

    Da ich Fahrdienst mache, zur Zahnärztin 5 km, zum KFO 25 km, wird es wohl noch eine Zeit dauern, bis sie alleine dorthin geht...allerdings war sie schon mal allein im Behandlungszimmer,weil ich den Mini dabei hatte.
    viele Grüße von
    Frau golfi
    mit 2 Mädels und dem kleinen Halloweenprinzen
    2008






  9. #9
    Moorhuhn ist offline Legende
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    32.718

    Standard Re: Ab wann sind eure allein zum Zahnarzt gegangen?

    Zitat Zitat von Molly1981 Beitrag anzeigen
    Meine Große geht noch nicht allein und ich finde dass auch nicht schlimm, Zahnarzt ist ja nichts schönes. Ich mußte in dem Alter allein gehen da meine Mutter gar nicht einsah mich zu begleiten, sie versteht auch nicht warum ich Alexa nicht einfach allein schicke sie will mich aber dabei haben also geh ich mit
    Meine sind 14 und 17 und ich geh mit. Allerdings nur als Taxi. Mit dem Auto 10 Minuten, mit dem Bus etwa 45 Minuten pro Strecke. Die haben nachmittags noch mehr zu tun außer Busfahren.

    Mein Bruder und ich gingen allein, da müssen wir etwa 5 und 6 Jahre alt gewesen sein. Mit Überquerung einer großen Hauptstraße, mit Bohren beim ZA (und damals wurde noch richtig schlimm gebohrt), weil wir wegen mangelnder Pflege ständig Löcher hatten. Und hinterher gab es zur Schonung der frischgefüllten Zähne Griesbrei mit Orangensaft
    Mitleid? Das war ein Fremdwort.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Ab wann sind eure allein zum Zahnarzt gegangen?

    Zitat Zitat von Moorhuhn Beitrag anzeigen
    Meine sind 14 und 17 und ich geh mit. Allerdings nur als Taxi. Mit dem Auto 10 Minuten, mit dem Bus etwa 45 Minuten pro Strecke. Die haben nachmittags noch mehr zu tun außer Busfahren.

    Mein Bruder und ich gingen allein, da müssen wir etwa 5 und 6 Jahre alt gewesen sein. Mit Überquerung einer großen Hauptstraße, mit Bohren beim ZA (und damals wurde noch richtig schlimm gebohrt), weil wir wegen mangelnder Pflege ständig Löcher hatten. Und hinterher gab es zur Schonung der frischgefüllten Zähne Griesbrei mit Orangensaft
    Mitleid? Das war ein Fremdwort.
    Meine Mutter hat hinterher immer Pudding gekocht

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •