Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Avatar von ~goldfisch~
    ~goldfisch~ ist offline Dipl. Aqua-Pädagogin
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    7.700

    Standard Energieräuber

    Warum muss mich meine Mutter immer mit leidender Stimme anrufen und fragen, ob sie für ein Stündchen kommen kann.

    Ihr ist ja so langweilig, weil morgen niemand Zeit hat und sie ist ja soooo alleine.

    Sie war diese Woche:
    Montag im Städchen
    Dienstag im Sportstudio
    Mittwoch Ausflug zu einer Talsperre
    Donnerstag im Sportstudio
    Heute Ausflug

    Als ich sagte, dass ich morgen keine Zeit habe, weil ich hier putzen / bügeln usw. muss, kam mit weinerlicher Stimme: Ja dann bis bald mal.

    Bis gerade hatte ich ja gute Laune, aber solche Gespräche rauben mir eigentlich nur meine Energie.

    Mithelfen beim Putzen ist übrigens auch nciht möglich: Sie sagt mir öfters so ganz leise, dass sie das ja alles wirklich nicht mehr kann.
    Aber jetzt gerade, da wollte sie plötzlich helfen.

    Das Ergebnis kenne ich allerdings, sie wird dann tagelang jammern, was ihr alles weh tut.
    Liebe Grüße vom
    Goldfisch



  2. #2
    Ingrid3 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    29.04.2003
    Beiträge
    11.289

    Standard Re: Energieräuber

    Zitat Zitat von ~goldfisch~ Beitrag anzeigen
    Warum muss mich meine Mutter immer mit leidender Stimme anrufen und fragen, ob sie für ein Stündchen kommen kann.

    Ihr ist ja so langweilig, weil morgen niemand Zeit hat und sie ist ja soooo alleine.

    Sie war diese Woche:
    Montag im Städchen
    Dienstag im Sportstudio
    Mittwoch Ausflug zu einer Talsperre
    Donnerstag im Sportstudio
    Heute Ausflug

    Als ich sagte, dass ich morgen keine Zeit habe, weil ich hier putzen / bügeln usw. muss, kam mit weinerlicher Stimme: Ja dann bis bald mal.

    Bis gerade hatte ich ja gute Laune, aber solche Gespräche rauben mir eigentlich nur meine Energie.

    Mithelfen beim Putzen ist übrigens auch nciht möglich: Sie sagt mir öfters so ganz leise, dass sie das ja alles wirklich nicht mehr kann.
    Aber jetzt gerade, da wollte sie plötzlich helfen.

    Das Ergebnis kenne ich allerdings, sie wird dann tagelang jammern, was ihr alles weh tut.
    deine Mutter hat es gut drauf dir ein schlechtes Gewissen zu machen.

  3. #3
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    76.735

    Standard Re: Energieräuber

    Zitat Zitat von ~goldfisch~ Beitrag anzeigen
    Warum muss mich meine Mutter immer mit leidender Stimme anrufen und fragen, ob sie für ein Stündchen kommen kann.

    Ihr ist ja so langweilig, weil morgen niemand Zeit hat und sie ist ja soooo alleine.

    Sie war diese Woche:
    Montag im Städchen
    Dienstag im Sportstudio
    Mittwoch Ausflug zu einer Talsperre
    Donnerstag im Sportstudio
    Heute Ausflug

    Als ich sagte, dass ich morgen keine Zeit habe, weil ich hier putzen / bügeln usw. muss, kam mit weinerlicher Stimme: Ja dann bis bald mal.

    Bis gerade hatte ich ja gute Laune, aber solche Gespräche rauben mir eigentlich nur meine Energie.

    Mithelfen beim Putzen ist übrigens auch nciht möglich: Sie sagt mir öfters so ganz leise, dass sie das ja alles wirklich nicht mehr kann.
    Aber jetzt gerade, da wollte sie plötzlich helfen.

    Das Ergebnis kenne ich allerdings, sie wird dann tagelang jammern, was ihr alles weh tut.
    Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als dran zu arbeiten, dass sie dir nicht mehr die Energie rauben.

    Als ich mal länger als üblich nicht bei meinen Eltern anrief, begrüßte mein Vater mich am Telefon mit "Ach, du lebst auch noch."
    Ich habe sofort aufgelegt.
    eine Viertelstunde später rief er an und wir beide taten so als ob nichts gewesen wäre.
    So einen dummen Spruch habe ich aber nie wieder gehört :)

    Oder du mußt sie dir anders ziehen. :D

    Neulich auch so ein herrliches Erlebnis:
    Meine Schwiegereltern wohnen ja noch bei der Mutter meiner SM im Haus.
    Nun wagen es Schwiegereltern doch tatsächlich, zweimal im Jahr sechs Wochen wegzufahren.
    In der Zeit ruft meine Schwägerin täglich bei ihrer Oma an.
    Mein Mann und ich, wir denken so alle vierzehn Tage mal dran "Oh, Oma müßten wir auch mal wieder anrufen."

    Nun schilderte meine Schwägerin neulich folgendes:
    Wenn sie mal einen Tag nicht anruft, dann ist Oma weinerlich und beleidigt.
    Wenn mein Mann mal anruft, dann ist das "das" Ereignis und seiner Schwester wird vorgeschwärmt, wie er sich doch kümmert und das ganze Gespräch haarklein erzählt :D

    Gott sei Dank kann Schwägerin drüber lachen.
    (Und wir auch. Wir sehen uns jetzt nicht zu irgendwas genötigt.)
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •