Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Avatar von Dunkeltroll
    Dunkeltroll ist offline Legende
    Registriert seit
    08.07.2003
    Beiträge
    11.680

    Standard Frage an die Franzosen - Versicherung

    Wir haben ein Ferienhaus in Frankreich gebucht und im Mietvertrag habe ich nun folgenden Passus gefunden:

    9- Assurance : Le client est responsable de tous les dommages survenant de son fait. Il est invité à souscrire un contrat d'assurance type-villégiature pour ces différents risques. A savoir que les Compagnies d’Assurance prévoient dans leurs contrats, une extension « Villégiature »,gratuite. Il est donc demandé de fournir avant l’arrivée une photocopie du contrat d’assurance mentionnant le numéro de police .

    Öhm, wir habe eine ganz normale Haftpflichtversicherung, die auch Mietsachen mit einschließt. Reicht das jetzt oder muß ich tatsächlich noch eine zusätzliche Versicherung abschließen? Ich habe ehrlich gesagt noch nie etwas von einer extra Haftpflicht für Ferienhäuser gehört.

    Ich würde der Dame halt eine Kopie unserer Haftpflichtversicherungspolice (bzw. eines Teils, das sind ja 20 Seiten oder so...) zeigen. Mit dem Versicherungsdeutsch kann sie ja eh nix anfangen, sie spricht nur Französisch.

  2. #2
    Kicki ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.687

    Standard Re: Frage an die Franzosen - Versicherung

    Zitat Zitat von Dunkeltroll Beitrag anzeigen
    Wir haben ein Ferienhaus in Frankreich gebucht und im Mietvertrag habe ich nun folgenden Passus gefunden:

    9- Assurance : Le client est responsable de tous les dommages survenant de son fait. Il est invité à souscrire un contrat d'assurance type-villégiature pour ces différents risques. A savoir que les Compagnies d’Assurance prévoient dans leurs contrats, une extension « Villégiature »,gratuite. Il est donc demandé de fournir avant l’arrivée une photocopie du contrat d’assurance mentionnant le numéro de police .

    Öhm, wir habe eine ganz normale Haftpflichtversicherung, die auch Mietsachen mit einschließt. Reicht das jetzt oder muß ich tatsächlich noch eine zusätzliche Versicherung abschließen? Ich habe ehrlich gesagt noch nie etwas von einer extra Haftpflicht für Ferienhäuser gehört.

    Ich würde der Dame halt eine Kopie unserer Haftpflichtversicherungspolice (bzw. eines Teils, das sind ja 20 Seiten oder so...) zeigen. Mit dem Versicherungsdeutsch kann sie ja eh nix anfangen, sie spricht nur Französisch.
    Keine Ahnung ehrlich gesagt.

    ...

  3. #3
    carocaro ist offline Oberproll
    Registriert seit
    13.05.2004
    Beiträge
    9.683

    Standard Re: Frage an die Franzosen - Versicherung

    Nein, das steht doch im 2. Teil, dass die Haftpflicht meist eine solche Garantie beinhaltet- frag einfach bei deiner Haftpflicht nach.
    Wenn sie's nicht lesen kann, hat sie halt Pech gehabt.
    'Isch krisch Plack, fack ey'










    http://www.cosgan.de/images/smilie/sportlich/f015.gif









    ErE-Kämpferin mit Schutzengel namens Helmut

  4. #4
    carocaro ist offline Oberproll
    Registriert seit
    13.05.2004
    Beiträge
    9.683

    Standard Re: Frage an die Franzosen - Versicherung

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung ehrlich gesagt.

    Wenn Du magst, kann ich da ja mal anrufen...
    Hihi, gleichzeitig.
    'Isch krisch Plack, fack ey'










    http://www.cosgan.de/images/smilie/sportlich/f015.gif









    ErE-Kämpferin mit Schutzengel namens Helmut

  5. #5
    Kicki ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.687

    Standard Re: Frage an die Franzosen - Versicherung

    Zitat Zitat von carocaro Beitrag anzeigen
    Hihi, gleichzeitig.
    Nur dass ich ihr nicht helfen konnte

  6. #6
    Avatar von Dunkeltroll
    Dunkeltroll ist offline Legende
    Registriert seit
    08.07.2003
    Beiträge
    11.680

    Standard Re: Frage an die Franzosen - Versicherung

    Zitat Zitat von carocaro Beitrag anzeigen
    Nein, das steht doch im 2. Teil, dass die Haftpflicht meist eine solche Garantie beinhaltet- frag einfach bei deiner Haftpflicht nach.
    Wenn sie's nicht lesen kann, hat sie halt Pech gehabt.
    Ich fand das halt komisch, daß das nochmal extra erwähnt wurde. Warum sollte eine Haftpflichtversicherung für Schäden an einem gemieteten Haus nicht aufkommen. Genau dafür ist sie doch da...

  7. #7
    la_mafaldita ist offline Gaucha
    Registriert seit
    06.11.2009
    Beiträge
    297

    Standard Re: Frage an die Franzosen - Versicherung

    Weil die Option "villégiature" in Frankreich üblicherweise zum Contrat Habitation, also eher zur Haus-/Hausratversicherung, zusätzlich abgeschlossen wird.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •