Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51
  1. #1
    Gast

    Standard Überraschung bei der Geburt

    Wer hat so was erlebt?
    Dass es zb hieß "es wird ein Mädchen" und ein Junge kam zur Welt.
    Oder dass es plötzlich einen Zwilling gab?

    Meine schwester hatte gerade die erste Variante, allerdings während eines Ultraschall.
    Nun witzeln wir rum, dass vielleicht doch ein zweites da ist (gibt einige Zwillingspärchen in der Familie)

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Überraschung bei der Geburt

    Zitat Zitat von chilanga Beitrag anzeigen
    Wer hat so was erlebt?
    Dass es zb hieß "es wird ein Mädchen" und ein Junge kam zur Welt.
    Oder dass es plötzlich einen Zwilling gab?

    Meine schwester hatte gerade die erste Variante, allerdings während eines Ultraschall.
    Nun witzeln wir rum, dass vielleicht doch ein zweites da ist (gibt einige Zwillingspärchen in der Familie)

    Meinem Cousin und Freunden von uns wurde ein Mädchen vorhergesagt, das dann doch ein Bub war.

    In Zeiten des Ultraschalls können sich Zwillinge ja nicht mehr verstecken. Meine Mutter hat allerdings erst nachdem mein Bruder geboren war, erfahren, dass sie noch nicht fertig ist mit dem gebären, sondern noch ein Kind kommt.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Überraschung bei der Geburt

    Ich hatte beide Male eine Überraschung - ich wusste bei keinem Kind vorher, was es ist.

    Bei Nr. 1 kam ich auch erst ein paar Minuten nach der Geburt auf die Idee, dass es ja verschiedene Möglichkeiten gibt - als die Schwester mir irgendwann sagte "übrigens, es ist ein Mädchen".

    Bis zu dem Moment war nur wichtig, dass das Baby da war, über das geschlecht hatte ich mir in diesen Stunden keine Gedanken gemacht. :rolleyes:

    Ich hatte aber mal eine Bekannte, die mit 99 % Wahrscheinlichkeit ein Mädchen bekommen sollte.
    Es war dann doch ein Junge und sie hatte erst mal ihre liebe Mühe, einen Namen zu finden...

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Überraschung bei der Geburt

    Zitat Zitat von chilanga Beitrag anzeigen
    Wer hat so was erlebt?
    Dass es zb hieß "es wird ein Mädchen" und ein Junge kam zur Welt.
    Oder dass es plötzlich einen Zwilling gab?

    Meine schwester hatte gerade die erste Variante, allerdings während eines Ultraschall.
    Nun witzeln wir rum, dass vielleicht doch ein zweites da ist (gibt einige Zwillingspärchen in der Familie)
    Wenn da schon mehrere Zwillingspärchen vorhanden sind, würde ich mich auch darauf einstellen, bevor es eine Überraschung gibt.
    Nachher wird nur für ein Kind gekauft, und dann schlüpft womöglich noch ein zweites direkt hinterher. :D

  5. #5
    Avatar von penelope
    penelope ist offline gescheiterte Legende
    Registriert seit
    30.01.2003
    Beiträge
    6.843

    Standard Re: Überraschung bei der Geburt

    Zitat Zitat von chilanga Beitrag anzeigen
    Wer hat so was erlebt?
    Dass es zb hieß "es wird ein Mädchen" und ein Junge kam zur Welt.
    Oder dass es plötzlich einen Zwilling gab?

    Meine schwester hatte gerade die erste Variante, allerdings während eines Ultraschall.
    Nun witzeln wir rum, dass vielleicht doch ein zweites da ist (gibt einige Zwillingspärchen in der Familie)
    Mädchen sind wohl immer "unsicherer" als Jungen.

    Bei der Schwangerschaft mit meiner Tochter hat der Arzt bis zum Schluss gesagt, dass es wahrscheinlich ein Mädchen wird.

    Bei den Buben war das ziemlich schnell offensichtlich. Überraschung ausgeschlossen.

  6. #6
    Avatar von seventies
    seventies ist offline Punktemacherin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    6.654

    Standard Re: Überraschung bei der Geburt

    Zitat Zitat von chilanga Beitrag anzeigen
    Wer hat so was erlebt?
    Dass es zb hieß "es wird ein Mädchen" und ein Junge kam zur Welt.
    Oder dass es plötzlich einen Zwilling gab?

    Meine schwester hatte gerade die erste Variante, allerdings während eines Ultraschall.
    Nun witzeln wir rum, dass vielleicht doch ein zweites da ist (gibt einige Zwillingspärchen in der Familie)
    also, ich glaub unentdeckte zwillinge gibt es heute nicht mehr.
    ich hatte allerdings eine schulfreundin, die war ein zwilling.
    1971 geboren. als sie auf der welt war, rief wohl eine hebamme plötzlich: "da ist noch eines!"


    dass im US das falsche geschlecht gesehen wurde, ist einer anderen freundin passiert.
    beim zweiten kind war klar, das wird ein mädel.
    es war dann ein junge :D


  7. #7
    Avatar von defredo
    defredo ist offline Legende
    Registriert seit
    01.09.2005
    Beiträge
    10.952

    Standard Re: Überraschung bei der Geburt

    Zitat Zitat von chilanga Beitrag anzeigen
    Wer hat so was erlebt?
    Dass es zb hieß "es wird ein Mädchen" und ein Junge kam zur Welt.
    Oder dass es plötzlich einen Zwilling gab?

    Meine schwester hatte gerade die erste Variante, allerdings während eines Ultraschall.
    Nun witzeln wir rum, dass vielleicht doch ein zweites da ist (gibt einige Zwillingspärchen in der Familie)

    Ich bei Nr. 3, sollte eigentlich ein Junge werden, muß aber wohl kurz vorher abgefallen sein *g*

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Überraschung bei der Geburt

    Bei den Cousins von meinem Mann wurde erst bei der Geburt festgestellt, dass es Zwillinge sind (Ist allerdings fast 50 Jahre her).

    Zitat Zitat von chilanga Beitrag anzeigen
    Wer hat so was erlebt?
    Dass es zb hieß "es wird ein Mädchen" und ein Junge kam zur Welt.
    Oder dass es plötzlich einen Zwilling gab?

    Meine schwester hatte gerade die erste Variante, allerdings während eines Ultraschall.
    Nun witzeln wir rum, dass vielleicht doch ein zweites da ist (gibt einige Zwillingspärchen in der Familie)

  9. #9
    doertemaus ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    09.06.2005
    Beiträge
    4.671

    Standard Re: Überraschung bei der Geburt

    Zitat Zitat von chilanga Beitrag anzeigen
    Wer hat so was erlebt?
    Dass es zb hieß "es wird ein Mädchen" und ein Junge kam zur Welt.
    Oder dass es plötzlich einen Zwilling gab?

    Meine schwester hatte gerade die erste Variante, allerdings während eines Ultraschall.
    Nun witzeln wir rum, dass vielleicht doch ein zweites da ist (gibt einige Zwillingspärchen in der Familie)

    Das dritte Kind meiner Schwester sollte ein 100prozentiges Mädchen werden. Der Junge bekam erst nach 3 Tagen seinen Namen :D

  10. #10
    Avatar von Raudi1976
    Raudi1976 ist offline ich bin ich ;o)
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    10.063

    Standard Re: Überraschung bei der Geburt

    Zitat Zitat von chilanga Beitrag anzeigen
    Wer hat so was erlebt?
    Dass es zb hieß "es wird ein Mädchen" und ein Junge kam zur Welt.
    Oder dass es plötzlich einen Zwilling gab?

    Meine schwester hatte gerade die erste Variante, allerdings während eines Ultraschall.
    Nun witzeln wir rum, dass vielleicht doch ein zweites da ist (gibt einige Zwillingspärchen in der Familie)
    Nee...eigentlich nicht. Mädchen wurde von drei Ärzten gesagt und es wurde auch ein Mädchen!
    LG N.

    *** Mini-Zicke 12/2002 ***
    ***** AE seit 2004 *****
    .

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •