Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Gast

    Standard Unser Kater kann seit 3 Tagen nicht mehr miauen !?!?!

    Unser Kater kann SEHR laut miauen, nachts, früh morgens, wenn er rein, wenn er raus will...

    Seit 3 Tagen aber nicht mehr.

    Er krächzt nur nur, hört sich sehr lustig an, macht mir aber doch ein wenig Sorgen.

    Bei Menschen würde ich sagen, man sei heiser, aber gibt es das bei Katern auch? Der Gute ist übrigens 8 Jahre alt.

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Unser Kater kann seit 3 Tagen nicht mehr miauen !?!?!

    Zitat Zitat von Watashi Beitrag anzeigen
    Unser Kater kann SEHR laut miauen, nachts, früh morgens, wenn er rein, wenn er raus will...

    Seit 3 Tagen aber nicht mehr.

    Er krächzt nur nur, hört sich sehr lustig an, macht mir aber doch ein wenig Sorgen.

    Bei Menschen würde ich sagen, man sei heiser, aber gibt es das bei Katern auch? Der Gute ist übrigens 8 Jahre alt.
    Keine Ahnung was das ist, aber könnte das mein Kater bitte auch haben. Dieses miauen geht mir manchmal mächtig auf die Nerven.

    Gruß Anna

  3. #3
    Avatar von Ralf
    Ralf ist offline Stehaufmann ohne chen
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    13.144

    Standard Re: Unser Kater kann seit 3 Tagen nicht mehr miauen !?!?!

    Zitat Zitat von Watashi Beitrag anzeigen
    Bei Menschen würde ich sagen, man sei heiser, aber gibt es das bei Katern auch? Der Gute ist übrigens 8 Jahre alt.
    Das gibt es natürlich auch bei Tieren. Und es wäre für mich nach drei Tagen ein Grund zum Tierarzt zu gehen.

    Viele Grüße - Ralf
    "Es gibt keine andere vernünftige Erziehung, als Vorbild sein, wenn’s nicht anders geht, ein abschreckendes." (Albert Einstein)

    "Man findet immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht. Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist."

    (Terry Pratchett)







  4. #4
    Gast

    Standard Re: Unser Kater kann seit 3 Tagen nicht mehr miauen !?!?!

    Zitat Zitat von Anna21 Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung was das ist, aber könnte das mein Kater bitte auch haben. Dieses miauen geht mir manchmal mächtig auf die Nerven.

    Gruß Anna
    Oh jaaaa.... *tiefseufz*, mir auch!

    Aber wenn er das plötzlich nicht mehr kann, fehlt etwas...

  5. #5
    Avatar von Rinoa
    Rinoa ist offline Poweruser
    Registriert seit
    12.08.2008
    Beiträge
    8.646

    Standard Re: Unser Kater kann seit 3 Tagen nicht mehr miauen !?!?!

    Zitat Zitat von Watashi Beitrag anzeigen
    Unser Kater kann SEHR laut miauen, nachts, früh morgens, wenn er rein, wenn er raus will...

    Seit 3 Tagen aber nicht mehr.

    Er krächzt nur nur, hört sich sehr lustig an, macht mir aber doch ein wenig Sorgen.

    Bei Menschen würde ich sagen, man sei heiser, aber gibt es das bei Katern auch? Der Gute ist übrigens 8 Jahre alt.
    Vielleicht hat er eine Angina. Ich würde mal beim Tierarzt anrufen und fragen, ob du noch abwarten sollst, oder gleich hinmusst.
    RINOA







  6. #6
    Avatar von Ralf
    Ralf ist offline Stehaufmann ohne chen
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    13.144

    Standard Re: Unser Kater kann seit 3 Tagen nicht mehr miauen !?!?!

    Zitat Zitat von Anna21 Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung was das ist, aber könnte das mein Kater bitte auch haben. Dieses miauen geht mir manchmal mächtig auf die Nerven.
    Eine Katzenklappe hat bei uns das Problem sehr schnell gelöst :)

    Dafür finden wir jetzt manchmal kleine "Geschenke" und überlegen uns ob das Miauen nicht doch die bessere Lösung wäre.

    Viele Grüße - Ralf
    "Es gibt keine andere vernünftige Erziehung, als Vorbild sein, wenn’s nicht anders geht, ein abschreckendes." (Albert Einstein)

    "Man findet immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht. Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist."

    (Terry Pratchett)







  7. #7
    Gast

    Standard Re: Unser Kater kann seit 3 Tagen nicht mehr miauen !?!?!

    Zitat Zitat von Rinoa Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat er eine Angina. Ich würde mal beim Tierarzt anrufen und fragen, ob du noch abwarten sollst, oder gleich hinmusst.
    Da ich sowieso zur jährlichen Impfung hin muss, werde ich das glaube ich, gleich auch tun!

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Unser Kater kann seit 3 Tagen nicht mehr miauen !?!?!

    Zitat Zitat von Watashi Beitrag anzeigen
    Oh jaaaa.... *tiefseufz*, mir auch!

    Aber wenn er das plötzlich nicht mehr kann, fehlt etwas...
    Ich würde mich ganz schnell dran gewöhnen, dass er nicht mehr miaut.

    Gruß Anna

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Unser Kater kann seit 3 Tagen nicht mehr miauen !?!?!

    Zitat Zitat von Ralf Beitrag anzeigen
    Eine Katzenklappe hat bei uns das Problem sehr schnell gelöst :)

    Dafür finden wir jetzt manchmal kleine "Geschenke" und überlegen uns ob das Miauen nicht doch die bessere Lösung wäre.

    Viele Grüße - Ralf
    Die Katzenklappe haben wir ganz schnell aus den Gedanken gestrichen nachdem wir einmal eine zerlegte Maus UNTER unserer Bettdecke auf zitronengelben Bettlaken hatten....

    Ich habe keine Angst vor Mäusen und ich fass sie auch an und schleudere sie über den Zaun, egal, in welchem Zustand, aaaaber... den Schrei, als ich abends ins Bett wollte und die Decke zurückschlug, den hättet Ihr gehört...

    Die Eingeweide lagen noch auf dem Bett...

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Unser Kater kann seit 3 Tagen nicht mehr miauen !?!?!

    Zitat Zitat von Ralf Beitrag anzeigen
    Eine Katzenklappe hat bei uns das Problem sehr schnell gelöst :)
    Ja, bei Euch hat das geholfen. Wir haben von Anfang an eine Katzenklappe, der Kater ist ein absoluter Freigänger, aber sobald er im Haus ist muß er sich lautstark mitteilen.

    Er sitzt auch gerne miauend vor dem Küchenfenster, weil er Einlaß fordert und obwohl ich ihn da nie!!! reinlasse, braucht er Stunden bis er den laaaaangen Weg durch die Katzenklappe geht.

    Gruß Anna

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •