Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    nefretari ist offline old hand
    Registriert seit
    16.09.2002
    Beiträge
    806

    Standard Freitagnachmittag und kein Arzt da !

    Mein Mann hat schon seit gestern Ohrenschmerzen und er sagt er höre fast nichts mehr auf dem einen Ohr.
    Er war dann noch in der Arbeit (Männer halt meinen ja das geht wieder vorbei) und wollte dann erst heute nachmittag zum Arzt.

    Bloss das Freitag nachmittag alle Ärzte wohl schon Feierabent haben ,kann das denn sein?

    Er wollte zum HNO Arzt aber der nächste der aufhat ist 40 km von uns weg ,toll oder ?

    Also manchmal denke ich echt man kann am Wochenende wirklich nicht krank werden sonst hat man echt die A... Karte !!!!!

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Freitagnachmittag und kein Arzt da !

    Zitat Zitat von nefretari Beitrag anzeigen
    Mein Mann hat schon seit gestern Ohrenschmerzen und er sagt er höre fast nichts mehr auf dem einen Ohr.
    Er war dann noch in der Arbeit (Männer halt meinen ja das geht wieder vorbei) und wollte dann erst heute nachmittag zum Arzt.

    Bloss das Freitag nachmittag alle Ärzte wohl schon Feierabent haben ,kann das denn sein?

    Er wollte zum HNO Arzt aber der nächste der aufhat ist 40 km von uns weg ,toll oder ?

    Also manchmal denke ich echt man kann am Wochenende wirklich nicht krank werden sonst hat man echt die A... Karte !!!!!
    Grade Fachärzte ...
    Da braucht man eh meist einen Termin oder hat elendig lange Wartezeiten.

    Finde ich völlig normal. War noch nie anders.


    Wenns zu schlimm ist , muss man halt zum ärztlichen Notdienst und der wird entscheiden ob man vielleicht besser in eine Klinik muss.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Freitagnachmittag und kein Arzt da !

    Dass am Freitag Nachmittag viele Ärzte keine Sprechstunde haben ist nichts Neues. (Was ja nicht unbedingt heißt, dass sie nicht arbeiten.)

    Und wer unbedingt seine Schmerzen ertragen will ist nicht ganz unschuldig aran, wenn er dann eben mal etwas weiter fahren muss.

    In der Regel gibt es einen Notdienst und wer das ist und wo man den findet steht in der Zeitung oder im Gemeindeblatt.

    Es könnte genauso passieren, dass Dein Mann am Freitag nachmittag nach Feierabend Schmerzen bekommt.
    Soll da auch immer der HNO bereit stehen?

  4. #4
    Avatar von Magrat
    Magrat ist offline qooler Mobilnick
    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    8.904

    Standard Re: Freitagnachmittag und kein Arzt da !

    Zitat Zitat von nefretari Beitrag anzeigen
    Mein Mann hat schon seit gestern Ohrenschmerzen und er sagt er höre fast nichts mehr auf dem einen Ohr.
    Er war dann noch in der Arbeit (Männer halt meinen ja das geht wieder vorbei) und wollte dann erst heute nachmittag zum Arzt.

    Bloss das Freitag nachmittag alle Ärzte wohl schon Feierabent haben ,kann das denn sein?

    Er wollte zum HNO Arzt aber der nächste der aufhat ist 40 km von uns weg ,toll oder ?

    Also manchmal denke ich echt man kann am Wochenende wirklich nicht krank werden sonst hat man echt die A... Karte !!!!!
    es gibt ärztliche Notdienste

    und ja: viele Ärzte haben am Freitag nachmittag geschlossen und das schon seit Jahren
    Gruß
    die Magrat


  5. #5
    Harey ist offline old hand
    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard Re: Freitagnachmittag und kein Arzt da !

    Er ist doch gar nicht am Wochenende krank geworden sondern an einem Donnerstag.
    Und da hatte die Ärzte bestimmt noch auf.
    Ich würde so etwas auch nicht auf einen Freitag verschieben.

  6. #6
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    92.210

    Standard Re: Freitagnachmittag und kein Arzt da !

    Ist doch nicht neu. Und wenn man, trotz "gfast nichts mehr hören" erst noch zur Arbeit geht, dann kann das ja auch noch bis MOntag warten. :kater:




  7. #7
    Kara_Kitai ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    3.592

    Standard Re: Freitagnachmittag und kein Arzt da !

    Zitat Zitat von nefretari Beitrag anzeigen
    Mein Mann hat schon seit gestern Ohrenschmerzen und er sagt er höre fast nichts mehr auf dem einen Ohr.
    Er war dann noch in der Arbeit (Männer halt meinen ja das geht wieder vorbei) und wollte dann erst heute nachmittag zum Arzt.

    Bloss das Freitag nachmittag alle Ärzte wohl schon Feierabent haben ,kann das denn sein?

    Er wollte zum HNO Arzt aber der nächste der aufhat ist 40 km von uns weg ,toll oder ?

    Also manchmal denke ich echt man kann am Wochenende wirklich nicht krank werden sonst hat man echt die A... Karte !!!!!
    Erstens gibt es deutschlandweit einen ärztlichen Notdienst, zweitens gibt es oft Bereitschaftspraxen und drittens gibt es Kliniken.


    Zum niedergelassenen Facharzt geht man Freitag Nachmittag nimmer.



    Und zum Thema 'hört fast nichts auf einem Ohr und geht erst am Wochenende zu Arzt', da sage ich nichts .

  8. #8
    Avatar von Perla
    Perla ist offline 1. Liga
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    63.685

    Standard Re: Freitagnachmittag und kein Arzt da !

    Zitat Zitat von nefretari Beitrag anzeigen
    Mein Mann hat schon seit gestern Ohrenschmerzen und er sagt er höre fast nichts mehr auf dem einen Ohr.
    Er war dann noch in der Arbeit (Männer halt meinen ja das geht wieder vorbei) und wollte dann erst heute nachmittag zum Arzt.

    Bloss das Freitag nachmittag alle Ärzte wohl schon Feierabent haben ,kann das denn sein?

    Er wollte zum HNO Arzt aber der nächste der aufhat ist 40 km von uns weg ,toll oder ?

    Also manchmal denke ich echt man kann am Wochenende wirklich nicht krank werden sonst hat man echt die A... Karte !!!!!
    Naja, er hätte heute früh gehen können. Ist immer toll, wenn den Leuten Freitag nachmittags einfällt, dass sie eigentlich einen Arzt brauchen.

    Dann muss man in den sauern Apfel beißen und zum Notdienst gehen oder 40km fahren.

  9. #9
    Kara_Kitai ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    3.592

    Standard Re: Freitagnachmittag und kein Arzt da !

    Zitat Zitat von Perla Beitrag anzeigen
    Naja, er hätte heute früh gehen können. Ist immer toll, wenn den Leuten Freitag nachmittags einfällt eigentlich einen Arzt zu brauchen.

    Dann muss man in den sauern Apfel beißen und zum Notdienst gehen oder 40km zu fahren.
    :D

  10. #10
    Avatar von lacustris
    lacustris ist offline Sag ich nicht, sag ich ..
    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    8.055

    Blinzeln Re: Freitagnachmittag und kein Arzt da !

    Zitat Zitat von nefretari Beitrag anzeigen
    Bloss das Freitag nachmittag alle Ärzte wohl schon Feierabent haben ,kann das denn sein?
    Nun ja, dass Fachärzte lange Wartezeiten haben, ist hinlänglich bekannt. Auch, dass viele Ärzte freitagnachmittags zu haben.
    In diesem Fall geht man zum Hausarzt bzw. dessen Vertretung, sollte im Regelfall auf dem AB mitgeteilt werden bzw. steht unter Bereitschaft in der Tageszeitung.
    Was deinen Mann angeht: war er nun beim Arzt?
    Wenn nein, ruft euren Hausarzt an, hört das Band ab und ruft dann den diensthabenden Arzt an, der hat bis morgen früh 8 Uhr Dienst.

    Wir hatten heute mittag auf .....

    Zwei meiner drei liebsten Männer: mein Sohn und mein Bruder ca. 1996/97

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •