Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 48

Thema: Als Erwachsene kleiner als die Mutter- gibt es das überhaupt...

  1. #11
    Saltlett Gast

    Standard Re: Als Erwachsene kleiner als die Mutter- gibt es das überhaupt...

    Also ich bin kleiner als meine Mutter.

    Zitat Zitat von Inselruebe Beitrag anzeigen
    ...und wenn ja, wie oft?
    Mir hat am Mittwoch wieder der Kinderarzt gesagt (wie die Ärztin in Werder auch schon), dass Kinder generell immer größer werden als ihre Mutter- er also sicher ist, dass auch meine Kinder (auch die Töchter) größer werden als ich...
    Wie ist das in eurem Umfeld?
    Meine Mutter ist z.B. 1,68m groß, mein Vater 1,85m...ich bin 1,82m, meine Schwester 1,73m, mein Bruder 1,85m und mein jüngster Bruder 1,87m.
    Meine Schwiegermutter ist nur 1,60m groß, mein Schwiegervater 1,80m- mein Mann ist 1,88m und sein Bruder sogar 1,90.
    Ich frage mich häufiger, wie groß meine Kinder wohl werden- weil ich halt mit 1,82m sehr groß bin, mein Mann allerdings mit 1,88m nicht soooo viel größer als ich...nicht, dass es irgendeine Bedeutung hätte- ich bin nur neugierig :D.

  2. #12
    Nickless Gast

    Standard Re: Als Erwachsene kleiner als die Mutter- gibt es das überhaupt...

    Zitat Zitat von Inselruebe Beitrag anzeigen
    ...und wenn ja, wie oft?
    Mir hat am Mittwoch wieder der Kinderarzt gesagt (wie die Ärztin in Werder auch schon), dass Kinder generell immer größer werden als ihre Mutter- er also sicher ist, dass auch meine Kinder (auch die Töchter) größer werden als ich...
    Wie ist das in eurem Umfeld?
    Meine Mutter ist z.B. 1,68m groß, mein Vater 1,85m...ich bin 1,82m, meine Schwester 1,73m, mein Bruder 1,85m und mein jüngster Bruder 1,87m.
    Meine Schwiegermutter ist nur 1,60m groß, mein Schwiegervater 1,80m- mein Mann ist 1,88m und sein Bruder sogar 1,90.
    Ich frage mich häufiger, wie groß meine Kinder wohl werden- weil ich halt mit 1,82m sehr groß bin, mein Mann allerdings mit 1,88m nicht soooo viel größer als ich...nicht, dass es irgendeine Bedeutung hätte- ich bin nur neugierig :D.
    Aha danke, dann weiß ich jetzt endlich mit Sicherheit, daß ich adoptiert bin :rolleyes:

  3. #13
    HellaMadrid ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Als Erwachsene kleiner als die Mutter- gibt es das überhaupt...

    Zitat Zitat von Inselruebe Beitrag anzeigen
    ...und wenn ja, wie oft?
    Mir hat am Mittwoch wieder der Kinderarzt gesagt (wie die Ärztin in Werder auch schon), dass Kinder generell immer größer werden als ihre Mutter- er also sicher ist, dass auch meine Kinder (auch die Töchter) größer werden als ich...
    Wie ist das in eurem Umfeld?
    Meine Mutter ist z.B. 1,68m groß, mein Vater 1,85m...ich bin 1,82m, meine Schwester 1,73m, mein Bruder 1,85m und mein jüngster Bruder 1,87m.
    Meine Schwiegermutter ist nur 1,60m groß, mein Schwiegervater 1,80m- mein Mann ist 1,88m und sein Bruder sogar 1,90.
    Ich frage mich häufiger, wie groß meine Kinder wohl werden- weil ich halt mit 1,82m sehr groß bin, mein Mann allerdings mit 1,88m nicht soooo viel größer als ich...nicht, dass es irgendeine Bedeutung hätte- ich bin nur neugierig :D.
    Meine Mutter ist 174 cm, mein Vater so 188 und meine Schwester sagenhafte 163 (ich glaub, mit Absätzen!!!!). Es kommt also vor.

  4. #14
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Als Erwachsene kleiner als die Mutter- gibt es das überhaupt...

    Zitat Zitat von Inselruebe Beitrag anzeigen
    ...und wenn ja, wie oft?
    Mir hat am Mittwoch wieder der Kinderarzt gesagt (wie die Ärztin in Werder auch schon), dass Kinder generell immer größer werden als ihre Mutter- er also sicher ist, dass auch meine Kinder (auch die Töchter) größer werden als ich...
    Wie ist das in eurem Umfeld?
    Meine Mutter ist z.B. 1,68m groß, mein Vater 1,85m...ich bin 1,82m, meine Schwester 1,73m, mein Bruder 1,85m und mein jüngster Bruder 1,87m.
    Meine Schwiegermutter ist nur 1,60m groß, mein Schwiegervater 1,80m- mein Mann ist 1,88m und sein Bruder sogar 1,90.
    Ich frage mich häufiger, wie groß meine Kinder wohl werden- weil ich halt mit 1,82m sehr groß bin, mein Mann allerdings mit 1,88m nicht soooo viel größer als ich...nicht, dass es irgendeine Bedeutung hätte- ich bin nur neugierig :D.
    Meine Tochter ist mit mit knapp 16 Jahren ausgewachsen und leider nur 1,64m groß geworden. Ich bin 1,69m, ihr Vater 1,96m, keine Ahnung, warum sie so klein geblieben ist. Mein Sohn ist jetzt mit 14 Jahren schon 1,80m und macht sich über "Schwesterpups" lustig. Da sie auch nur 46kg wiegt, wirkt sie noch kleiner, als sie tatsächlich ist.

  5. #15
    Avatar von Chinchilla64
    Chinchilla64 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Als Erwachsene kleiner als die Mutter- gibt es das überhaupt...

    Zitat Zitat von Inselruebe Beitrag anzeigen
    ...und wenn ja, wie oft?
    Mir hat am Mittwoch wieder der Kinderarzt gesagt (wie die Ärztin in Werder auch schon), dass Kinder generell immer größer werden als ihre Mutter- er also sicher ist, dass auch meine Kinder (auch die Töchter) größer werden als ich...
    Wie ist das in eurem Umfeld?
    Meine Mutter ist z.B. 1,68m groß, mein Vater 1,85m...ich bin 1,82m, meine Schwester 1,73m, mein Bruder 1,85m und mein jüngster Bruder 1,87m.
    Meine Schwiegermutter ist nur 1,60m groß, mein Schwiegervater 1,80m- mein Mann ist 1,88m und sein Bruder sogar 1,90.
    Ich frage mich häufiger, wie groß meine Kinder wohl werden- weil ich halt mit 1,82m sehr groß bin, mein Mann allerdings mit 1,88m nicht soooo viel größer als ich...nicht, dass es irgendeine Bedeutung hätte- ich bin nur neugierig :D.
    Meine Mutter ist sowieso die Grösste in der Familie. Sie ist 1,74. Meine Schwester ist 1,73, ich 1,72 und unser Vater 1,70. Aber gut... da ist eben unser Vater kleiner.

  6. #16
    Gast Gast

    Standard Re: Als Erwachsene kleiner als die Mutter- gibt es das überhaupt...

    Zitat Zitat von Inselruebe Beitrag anzeigen
    ...und wenn ja, wie oft?
    Klar gibt es sowas.
    Mein Mann ist sagenhafte 1,64 m groß und ich bin 1,63 m groß. Sohn (knapp 18) ist 1,64 m groß und wird es auch bleiben. Er ist seit 2 1/2 Jahren fertig mit Wachsen und das ist auch nachgewiesen.
    Tochter ist jetzt etwa 1,60 m groß , aber nur weil wir kräftig nachgeholfen haben. Ohne Wachstumshormone wären es etwa 1,46 m geworden. Die dürfte jetzt auch fertig sein.

  7. #17
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Als Erwachsene kleiner als die Mutter- gibt es das überhaupt...

    Zitat Zitat von Inselruebe Beitrag anzeigen
    ...und wenn ja, wie oft?
    Mir hat am Mittwoch wieder der Kinderarzt gesagt (wie die Ärztin in Werder auch schon), dass Kinder generell immer größer werden als ihre Mutter- er also sicher ist, dass auch meine Kinder (auch die Töchter) größer werden als ich...
    Wie ist das in eurem Umfeld?
    Meine Mutter ist z.B. 1,68m groß, mein Vater 1,85m...ich bin 1,82m, meine Schwester 1,73m, mein Bruder 1,85m und mein jüngster Bruder 1,87m.
    Meine Schwiegermutter ist nur 1,60m groß, mein Schwiegervater 1,80m- mein Mann ist 1,88m und sein Bruder sogar 1,90.
    Ich frage mich häufiger, wie groß meine Kinder wohl werden- weil ich halt mit 1,82m sehr groß bin, mein Mann allerdings mit 1,88m nicht soooo viel größer als ich...nicht, dass es irgendeine Bedeutung hätte- ich bin nur neugierig :D.
    Ich bin kleiner als meine Mutter
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  8. #18
    Sina75 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Als Erwachsene kleiner als die Mutter- gibt es das überhaupt...

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ich bin kleiner als meine Mutter
    Ich merke schon, wir sind hier viele Stupmerl!
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  9. #19
    Belgravia ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Als Erwachsene kleiner als die Mutter- gibt es das überhaupt...

    ich kenne eine Familie in der der erwachsene Sohn kleiner ist als Vater, Mutter und Schwester.
    Mutter und Schwester sind gleich groß und der Vater ca. 5 cm größer.

    Sonst kenne ich nur erwachsene Menschen die größer als ihre Mütter sind und als Männer auch meist größer als die Väter.

  10. #20
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Als Erwachsene kleiner als die Mutter- gibt es das überhaupt...

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Ich merke schon, wir sind hier viele Stupmerl!
    Sag nicht Stumperl zu mir
    Man nennt mich Zwergerl. Oder Camping-Sascha - klein und praktisch
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •