Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 66
Like Tree1gefällt dies

Thema: Buchvorstellung in der 6. Klasse - welches Buch?

  1. #1
    Gast

    Standard Buchvorstellung in der 6. Klasse - welches Buch?

    aus Sohns KLasse haben zwei Jungen Gregs Tagebücher vorgestellt ... das kam beim Lehrer nicht so gut an :D
    Nach den Ferien ist mein Sohn irgendwann "dran" - ist "Der Junge im gestreiften Pyjama" geeignet oder eher nicht?

  2. #2
    Avatar von mancini
    mancini ist offline gehemmter Besserwisser
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    10.061

    Standard Re: Buchvorstellung in der 6. Klasse - welches Buch?

    Zitat Zitat von _Rosenrot Beitrag anzeigen
    aus Sohns KLasse haben zwei Jungen Gregs Tagebücher vorgestellt ... das kam beim Lehrer nicht so gut an :D
    Ich hätte mich als Lehrer gefreut:D
    Die Bücher sind super

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Buchvorstellung in der 6. Klasse - welches Buch?

    Zitat Zitat von mancini Beitrag anzeigen
    Ich hätte mich als Lehrer gefreut:D
    Die Bücher sind super
    hmm, der Lehrer erwartet wohl von 5./6. Klasse Gym etwas mehr als einen Comic (mein Sohn mag die Greg Bücher aber auch)

  4. #4
    Avatar von simili
    simili ist offline I did it my way
    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    14.177

    Standard Re: Buchvorstellung in der 6. Klasse - welches Buch?

    Je schwächer das Argument, desto stärker die Worte.
    Ludwig Wittgenstein

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Buchvorstellung in der 6. Klasse - welches Buch?

    Zitat Zitat von simili Beitrag anzeigen



    Sohn1 hat immer Klassiker wie "Emil und die Detektive", "Tom Sawyer", "In 80 Tagen um die Welt" oder "Lederstrumpf" vorgestellt.
    Die Lehrer waren begeistert.
    mein Sohn liest gerade Der Junge im gestreiften Pyjama - von daher würde sich das eigentlich anbieten

  6. #6
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    57.031

    Standard Re: Buchvorstellung in der 6. Klasse - welches Buch?

    Zitat Zitat von _Rosenrot Beitrag anzeigen
    aus Sohns KLasse haben zwei Jungen Gregs Tagebücher vorgestellt ... das kam beim Lehrer nicht so gut an :D
    Nach den Ferien ist mein Sohn irgendwann "dran" - ist "Der Junge im gestreiften Pyjama" geeignet oder eher nicht?
    Ob "geeignet" liegt ganz im Ermessen des Lehrers*denk*,ich finde ja.

    Tochters Lehrerin findet allerdings immer,es sollen Bücher deutscher/deutschsprachiger Autoren sein.

    Vorschläge(die Tochters Deutschlehrerin 100%ig geeignet finden würde):

    Krabat :D
    Das fliegende Klassenzimmer
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Buchvorstellung in der 6. Klasse - welches Buch?

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Ob "geeignet" liegt ganz im Ermessen des Lehrers*denk*,ich finde ja.

    Tochters Lehrerin findet allerdings immer,es sollen Bücher deutscher/deutschsprachiger Autoren sein.

    Vorschläge(die Tochters Deutschlehrerin 100%ig geeignet finden würde):

    Krabat :D
    Das fliegende Klassenzimmer
    hmm, nee, Herkunft des Autors ist, soweit Sohn weiß, nicht vorgegeben.
    Du findest den Pyjama-Jungen nicht zu "heftig" vom Thema?

  8. #8
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    142.657

    Standard Re: Buchvorstellung in der 6. Klasse - welches Buch?

    Zitat Zitat von mancini Beitrag anzeigen
    Ich hätte mich als Lehrer gefreut:D
    Ich mich nicht. Ist kaum mehr als ein Comic und das finde ich als Unterhaltung mal ganz nett, als Buchvorstellung schon in Klasse 6 zu dürftig.

    Zitat Zitat von mancini Beitrag anzeigen
    Die Bücher sind super
    Ich merke eindeutig, dass ich nicht zur Zielgruppe dieser Bücher gehöre.
    Нет худа без добра.

  9. #9
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    57.031

    Standard Re: Buchvorstellung in der 6. Klasse - welches Buch?

    Zitat Zitat von _Rosenrot Beitrag anzeigen
    hmm, nee, Herkunft des Autors ist, soweit Sohn weiß, nicht vorgegeben.
    Du findest den Pyjama-Jungen nicht zu "heftig" vom Thema?

    Ich kenne das Buch nicht,bzw. halt nur die Inhaltsangabe bei Amazon etc..
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Buchvorstellung in der 6. Klasse - welches Buch?

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ich mich nicht. Ist kaum mehr als ein Comic und das finde ich als Unterhaltung mal ganz nett, als Buchvorstellung schon in Klasse 6 zu dürftig.



    Ich merke eindeutig, dass ich nicht zur Zielgruppe dieser Bücher gehöre.
    seh ich auch so.
    Mein Sohn hat sie gelesen, findet sie lustig (darf er auch) - aber ich bin 1. froh, dass er auch richtige Bücher liest und 2. hat er verstanden, dass soetwas nicht für eine Buchvorstellung geeignet ist

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •