1. #21
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    62.521

    Standard Re: Sodbrennen/Tomatensauce

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    wieviele liter sahne kippst du denn an die sauce?

    nen löffel weniger nudeln zum kalorieneinsparen wäre auch ne möglichkeit. oder das eis zum nachtisch weglassen. :z
    Eis, was ist das?

    Ich will ja satt werden, da brauche ich schon einen Teller Nudeln.

    Nunja, ich hab schon so einen halben Becher reingekippt. :D
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  2. #22
    Avatar von sateenkaari
    sateenkaari ist offline Poweruser
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    6.937

    Standard Re: Sodbrennen/Tomatensauce

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Na und? Solange die Tagesbilanz stimmt?
    die gesamtkalorienmenge stimmt auch, wenn du dir den ganzen tag kh reinpfeifst.

    abnehmen wirst du damit allerdings kein kilo. nur deinen bz konstant oben halten.
    nach 2 langen Jahren ICSI positiv mit Zwillingen
    Regenbogenfamilie im Chaos

    http://lb1f.lilypie.com/OZlap2.png



  3. #23
    Gast

    Standard Re: Sodbrennen/Tomatensauce

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Ahhh....die Ernährungsexperten mit null Ahnung....
    :D

  4. #24
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.556

    Standard Re: Sodbrennen/Tomatensauce

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Na und? Solange die Tagesbilanz stimmt?
    nein.

    erstens muß keine tagesbilanz stimmen, sondern die bilanz über einen längeren zeitraum. und zweitens und vor allem geht es nicht um kalorien, sondern auch und ganz wichtig um die zusammensetzung der nahrung. sonst könntest du ja mit ein paar löffeln öl auch deine tägliche kalorienbilanz ausfüllen.

  5. #25
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    62.521

    Standard Re: Sodbrennen/Tomatensauce

    Zitat Zitat von sateenkaari Beitrag anzeigen
    die gesamtkalorienmenge stimmt auch, wenn du dir den ganzen tag kh reinpfeifst.

    abnehmen wirst du damit allerdings kein kilo. nur deinen bz konstant oben halten.
    Unsinn, ich habe acht Kilo abgenommen.

    Außerdem pfeiffe ich mir nicht den ganzen Tag Kohlenhydrate rein, sondern nur zum Mittagessen.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  6. #26
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    62.521

    Standard Re: Sodbrennen/Tomatensauce

    Das wäre dann durchaus zeitsparend! :D
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  7. #27
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.556

    Standard Re: Sodbrennen/Tomatensauce

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Unsinn, ich habe acht Kilo abgenommen.
    reden wir in einem halben jahr wieder drüber? oder noch später? solche kurzzeiterfolge beeindrucken nicht.

  8. #28
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    62.521

    Standard Re: Sodbrennen/Tomatensauce

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    reden wir in einem halben jahr wieder drüber? oder noch später? solche kurzzeiterfolge beeindrucken nicht.
    Jetzt geh es ans halten.

    Ehrlich gesagt habe ich mein Training so hochgeschraubt, das Niveau werde ich nicht aufrecht erhalten.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  9. #29
    Avatar von xantippe
    xantippe ist offline Vorsicht Zicke!
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    35.500

    Standard Re: Sodbrennen/Tomatensauce

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    wieviele liter sahne kippst du denn an die sauce?

    nen löffel weniger nudeln zum kalorieneinsparen wäre auch ne möglichkeit. oder das eis zum nachtisch weglassen. :z
    wo steht denn, dass sie sich Nudeln en masse reinstopft? Sie hat doch nur geschrieben, dass sie zum abnehmen die fettigen Käse-Sahnesaucen durch Tomatensauce ersetzt und das ist doch völlig richtig, oder? Warum muss ihr dann gleich ein Eis zum Nachtisch und Kohlehydratmast unterstellt werden? Du hast doch Ahnung von Ernährung, warum gibtst Du ihr nicht einfach einen Tipp wie sie ihre gesunde und kalorienarme Tomatensauce bekömmlicher machen kann? Ich täte es ja gerne, kann es aber mangels Ahnung nicht. Ich vertrage Tomatensauce ohne Sahne wunderbar.

  10. #30
    Avatar von sateenkaari
    sateenkaari ist offline Poweruser
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    6.937

    Standard Re: Sodbrennen/Tomatensauce

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Unsinn, ich habe acht Kilo abgenommen.

    Außerdem pfeiffe ich mir nicht den ganzen Tag Kohlenhydrate rein, sondern nur zum Mittagessen.
    glückwunsch!

    mit tageskalorien oder punkten zählen? wie lange hälst du sowas aus? was meinst du, ab wann lässt du es wieder schleifen?


    wenn ich es drauf anlegt hatte, dann nahm ich in 4wochen 15kilo ab. meine ernährung umstellen war langfristig die bessere entscheidung. bestimmte dinge kommen einfach seltener auf den speisezettel.

    okee, in den letzten wochen waren trockene nudeln oft das allereinzigste was drinnen geblieben ist. da gabs dann oft ausnahmen.:D
    nach 2 langen Jahren ICSI positiv mit Zwillingen
    Regenbogenfamilie im Chaos

    http://lb1f.lilypie.com/OZlap2.png



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •