Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Globuli gegen Läuse

  1. #11

    User Info Menu

    Standard Re: Globuli gegen Läuse

    Zitat Zitat von Gaxx Beitrag anzeigen
    Komme gerade von meiner homöopathisch affinen Nachbarin (Erzieherin mit Heilpraktikererlaubnis) nach Hause und wollte Euch nicht vorenthalten, dass sie mir Globuli empfohlen hat.

    (ja, ich hab den Spiegel-Artikel gelesen, aber weil ich sie mag, nix dazu gesagt....)
    Soll man sie damit tot schmeißen?



    https://www.eltern.de/foren/image.html?type=sigpic&userid=72010&dateline=12708  91886
    "Getretener Quark wird breit, nicht stark"

    (J. W. v. Goethe)

  2. #12
    .Kosakenzipfel. Gast

    Standard Re: Globuli gegen Läuse

    Zitat Zitat von s.t-h Beitrag anzeigen
    Schon bei Madita hat man Sabadillessig gegen Läuse benutzt!
    astrid lindgren :D
    Madita

  3. #13
    cosima ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Globuli gegen Läuse

    Zitat Zitat von Gaxx Beitrag anzeigen
    Komme gerade von meiner homöopathisch affinen Nachbarin (Erzieherin mit Heilpraktikererlaubnis) nach Hause und wollte Euch nicht vorenthalten, dass sie mir Globuli empfohlen hat.

    (ja, ich hab den Spiegel-Artikel gelesen, aber weil ich sie mag, nix dazu gesagt....)
    ich glaube ich hätte mir das Lachen nicht verkneifen können und auch nicht die Frage, ob sie einen Sockenschuss hat

  4. #14
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Globuli gegen Läuse

    Nun ja, wenn die Läuse dran globen....

  5. #15
    Avatar von mancini
    mancini ist offline gehemmter Besserwisser

    User Info Menu

    Standard Re: Globuli gegen Läuse

    Zitat Zitat von mephista Beitrag anzeigen
    Soll man sie damit tot schmeißen?
    *ROFL* das habe ich mir auch gedacht*gg*

  6. #16
    Avatar von ccc
    ccc
    ccc ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Globuli gegen Läuse

    Zitat Zitat von socke1 Beitrag anzeigen
    >>> sabadilla D1: 3x tägl. fünf globuli. durch die einnahme verändern sich die ausdünstungen des menschen, sodass die läuse einen ortswechsel vorziehen.

    bei sehr starkem juckreiz empfiehlt sich ledum d30 (fünf globuli am tag)

    sind bereits juckende, brennende u. nässende stellen entstanden: 5 globuli mezereum d6 3x täglich <<<



    Wenn das Globulidingskram helfen würde, wie entstehen dann erst stark juckende brennende und nässende Stellen ?
    man die kugeln werden auf den kopf gestreut und dann rollen die läuse sich daran zu tode.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •