Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Kopfschmerzen, erhöhte Temperatur? Rat gesucht....

  1. #1

    User Info Menu

    Frage Kopfschmerzen, erhöhte Temperatur? Rat gesucht....

    Bitte um Rat: meine 8jährige Tochter klagt seit gestern Abend über Kopfschmerzen. Sie hat leicht erhöhte Temperatur. Geschlafen hat sie ganz gut, aber der Schmerz ist nur unwesentlich zurück gegangen. Weh tut es vor allem im Stirnbereich und wenn sie sich bewegt auch im Hinterkopf.

    Ich habe ihr vorhin Paracetamol-Saft gegeben.

    Was jetzt? Abwarten, oder direkt zum Arzt?

    es grüßt

    die Hexe
    es grüßt

    die Hexe

    Für das große Chaos haben wir Computer.
    Die übrigen Fehler machen wir von Hand.

  2. #2
    Avatar von keklik
    keklik ist offline frühvergreist + ramschig

    User Info Menu

    Standard Re: Kopfschmerzen, erhöhte Temperatur? Rat gesucht....

    Zitat Zitat von Computerhexe Beitrag anzeigen
    Bitte um Rat: meine 8jährige Tochter klagt seit gestern Abend über Kopfschmerzen. Sie hat leicht erhöhte Temperatur. Geschlafen hat sie ganz gut, aber der Schmerz ist nur unwesentlich zurück gegangen. Weh tut es vor allem im Stirnbereich und wenn sie sich bewegt auch im Hinterkopf.

    Ich habe ihr vorhin Paracetamol-Saft gegeben.

    Was jetzt? Abwarten, oder direkt zum Arzt?

    es grüßt

    die Hexe
    Hinterkopf oder Nacken beim Bewegen?

    Beim 1. - abwarten
    beim 2. - evtl. doch zu Arzt, auch wenn das Fieber nicht hoch ist .... durch den Saft wird der Fieberanstieg ja u. U. gebremst.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •