Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Tochter ist nun größer als ich

  1. #11
    fabala Gast

    Standard Re: Tochter ist nun größer als ich

    Zitat Zitat von Merian Beitrag anzeigen
    Hallo!!!
    Vorab, es ist keine Kunst "größer" als ich es bin zu sein. Ich bin ja nur 1,55 cm groß. Finde das auch gar nicht schlimm. Habe sogar schon die letzten Wochen darauf gewartet, dass mein Kind mal was sagt. Heute haben wir beide vor dem Badspiegel gestanden, da konnte man es ganz genau sehen. Meine Tochter (11 Jahre und 8 Monate) ist knapp 1-2 cm größer als ich. Sie hat gleich den Papa gerufen, sein Komentar dazu war kurz und knapp. Er sagte nur: "Habe ich schon längst gesehen." Tja, nun bin ich wohl "die Kleine" der Familie! Mir war schon immer klar, dass Tochterkind nach Papa kommt. So ist das Leben!
    Das wird mich (1,50 m) auch erwarten
    Sage schon jetzt zu Tochter, dass sie mir dann beim Einkaufen die Sachen aus den oberen Regalen holen kann :D

  2. #12
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Tochter ist nun größer als ich

    Zitat Zitat von Merian Beitrag anzeigen
    ...So ist das Leben!
    Mein Großer ist grad 12 geworden und ist nur noch knapp 10 cm kleiner als ich - aber ich bin 175 cm.

    In ein paar Jahren können mir alle meine Männer auch auf den Kopf spucken.

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

  3. #13
    _Rosenrot Gast

    Standard Re: Tochter ist nun größer als ich

    Zitat Zitat von Magrat Beitrag anzeigen
    oh mein 11jähriger wartet noch sehnsüchtig auf die 1,50 - wegen des Autositzes

    aber die 15jährigen haben mich auch längst eingeholt, obwohl ich 1,71 groß bin
    das hat meiner seit einiger Zeit schon geschafft :D

    Meine "Große" ist 1,65 und damit kleiner als ich .... die "Kleine" ist 1,78 - und damit 10cm größer als ich

  4. #14
    Avatar von s.t-h
    s.t-h ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Tochter ist nun größer als ich

    Zitat Zitat von Merian Beitrag anzeigen
    Hallo!!!
    Vorab, es ist keine Kunst "größer" als ich es bin zu sein. Ich bin ja nur 1,55 cm groß. Finde das auch gar nicht schlimm. Habe sogar schon die letzten Wochen darauf gewartet, dass mein Kind mal was sagt. Heute haben wir beide vor dem Badspiegel gestanden, da konnte man es ganz genau sehen. Meine Tochter (11 Jahre und 8 Monate) ist knapp 1-2 cm größer als ich. Sie hat gleich den Papa gerufen, sein Komentar dazu war kurz und knapp. Er sagte nur: "Habe ich schon längst gesehen." Tja, nun bin ich wohl "die Kleine" der Familie! Mir war schon immer klar, dass Tochterkind nach Papa kommt. So ist das Leben!
    Meine Töchter überragen mich auch mit 1,76m bzw 1,75m. Dabei bin ich mit 1,73m auch nicht wirklich klein.

  5. #15
    Love-peace-music Gast

    Standard Re: Tochter ist nun größer als ich

    Zitat Zitat von Merian Beitrag anzeigen
    Hallo!!!
    Vorab, es ist keine Kunst "größer" als ich es bin zu sein. Ich bin ja nur 1,55 cm groß. Finde das auch gar nicht schlimm. Habe sogar schon die letzten Wochen darauf gewartet, dass mein Kind mal was sagt. Heute haben wir beide vor dem Badspiegel gestanden, da konnte man es ganz genau sehen. Meine Tochter (11 Jahre und 8 Monate) ist knapp 1-2 cm größer als ich. Sie hat gleich den Papa gerufen, sein Komentar dazu war kurz und knapp. Er sagte nur: "Habe ich schon längst gesehen." Tja, nun bin ich wohl "die Kleine" der Familie! Mir war schon immer klar, dass Tochterkind nach Papa kommt. So ist das Leben!
    Ich bin gespannt ob und wann mich meine Tochter einholt. Ich bin 160 cm. Und so mit ganz STOLZE 4 cm kleiner als meine Mutter.

  6. #16
    Feuerfrau Gast

    Standard Re: Tochter ist nun größer als ich

    Wenn es soweit ist, dass evtl. eines meiner Kinder uns von der Größe her überholt, steuern sie auf die 1,80 m zu.

    Ich denke, das wird noch dauern.

    Meine Schwester ist 1, 68m, ihr 15 jähriger Sohn 1,86 m...

    Zitat Zitat von Merian Beitrag anzeigen
    Hallo!!!
    Vorab, es ist keine Kunst "größer" als ich es bin zu sein. Ich bin ja nur 1,55 cm groß. Finde das auch gar nicht schlimm. Habe sogar schon die letzten Wochen darauf gewartet, dass mein Kind mal was sagt. Heute haben wir beide vor dem Badspiegel gestanden, da konnte man es ganz genau sehen. Meine Tochter (11 Jahre und 8 Monate) ist knapp 1-2 cm größer als ich. Sie hat gleich den Papa gerufen, sein Komentar dazu war kurz und knapp. Er sagte nur: "Habe ich schon längst gesehen." Tja, nun bin ich wohl "die Kleine" der Familie! Mir war schon immer klar, dass Tochterkind nach Papa kommt. So ist das Leben!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •