1. #21
    Gast

    Standard Re: Kaufmannsladen für Jungs


  2. #22
    Gast

    Standard Re: Kaufmannsladen für Jungs

    Zitat Zitat von ~lila~Q~ Beitrag anzeigen
    was zum Geier ist an einem Kaufmannsladen "typisch weiblich"
    das erschließt sich mir überhaupt nicht
    Lilli fragte, ob das ein typisches Mädchen-Spielzeug sei.


    Und ich gehe auch davon aus, dass die meisten Leute es den typischen Mädchen-Spielsachen zuordnen.
    Es gibt mehr Kassiererinnen als Kassierer und es gehen eher die Frauen in der Familie einkaufen als die Männer.
    Bei den Kindern prägt sich dadurch also schon ein, dass Frauen mit Verkauf zu tun haben.

  3. #23
    Gast

    Standard Re: Kaufmannsladen für Jungs

    Zitat Zitat von -Lilli- Beitrag anzeigen
    Wir haben einen wunderschönen Kaufmannsladen für den Zwerg von Freunden geschenkt bekommen.

    Ich dachte das dieser Kaufmannsladen sicher ein schönes Weihnachtsgeschenk wäre. Ich würde noch ein paar Sachen besorgen (Kasse, Waage usw.)

    Bin mir aber unsicher ob das wirklich eine gute Idee ist.

    Gibt es hier Jungs (ca.3-6) die Spaß am Verkaufen spielen hatten oder haben? Oder ist das doch eher ein Mädchenspielzeug mit dem die meisten Jungs nichts anzufangen wissen?

    Meine Großen hätten beide keinen Spaß daran gehabt und beim Kleinen weiß ich es noch nicht. Die Frage ist ja auch ob kleine Jungs-Gäste damit spielen würden, denn allein macht das ja sicher auch keinen großen Spaß.

    naja wennde ihn nun schon da hast, kannste ihm den auch schenken.
    mein sohn hat ne zeitlang hingebungsvoll mit so`nem teil gespielt, wie seine schwestern übrigens auch. allerdings haben die dinger irgendwie keinen so großen spielwert
    wenn man sie zu hause hat, werden sie schnell langweilig

  4. #24
    Avatar von mancini
    mancini ist offline gehemmter Besserwisser
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    10.061

    Standard Re: Kaufmannsladen für Jungs

    Zitat Zitat von -Lilli- Beitrag anzeigen
    Wir haben einen wunderschönen Kaufmannsladen für den Zwerg von Freunden geschenkt bekommen.

    Ich dachte das dieser Kaufmannsladen sicher ein schönes Weihnachtsgeschenk wäre. Ich würde noch ein paar Sachen besorgen (Kasse, Waage usw.)

    Bin mir aber unsicher ob das wirklich eine gute Idee ist.

    Gibt es hier Jungs (ca.3-6) die Spaß am Verkaufen spielen hatten oder haben? Oder ist das doch eher ein Mädchenspielzeug mit dem die meisten Jungs nichts anzufangen wissen?

    Meine Großen hätten beide keinen Spaß daran gehabt und beim Kleinen weiß ich es noch nicht. Die Frage ist ja auch ob kleine Jungs-Gäste damit spielen würden, denn allein macht das ja sicher auch keinen großen Spaß.
    Mein Sohn hat einen Laden, indem er auch fleißig verkauft:D

    Das dauert aber nicht mehr lange, dann können wir den Kaufladen entsorgen, ich kenn das schon:D

    Und habe schon eine tolle Parkgarage aus Holz im Blick

  5. #25
    Avatar von dachses
    dachses ist offline Legende
    Registriert seit
    14.10.2003
    Beiträge
    10.007

    Standard Re: Kaufmannsladen für Jungs

    Zitat Zitat von -Lilli- Beitrag anzeigen
    Wir haben einen wunderschönen Kaufmannsladen für den Zwerg von Freunden geschenkt bekommen.

    Ich dachte das dieser Kaufmannsladen sicher ein schönes Weihnachtsgeschenk wäre. Ich würde noch ein paar Sachen besorgen (Kasse, Waage usw.)

    Bin mir aber unsicher ob das wirklich eine gute Idee ist.

    Gibt es hier Jungs (ca.3-6) die Spaß am Verkaufen spielen hatten oder haben? Oder ist das doch eher ein Mädchenspielzeug mit dem die meisten Jungs nichts anzufangen wissen?

    Meine Großen hätten beide keinen Spaß daran gehabt und beim Kleinen weiß ich es noch nicht. Die Frage ist ja auch ob kleine Jungs-Gäste damit spielen würden, denn allein macht das ja sicher auch keinen großen Spaß.
    Kind 1 ist 4 und hat meinen alten Kaufladen. Allerdings nicht immer. Wir räumen ihn 2-3x im Jahr ins Kinderzimmer. Dann wird er oft bespielt, lässt das Interesse nach, wird er abgebaut.

    Momentan sind hier Ferien und es regnet, also haben wir ihn vorgekramt und eingerichtet. Kind1 verkauft liebend gerne und die Besuchkinder spielen auch sehr ausdauernd mit.

    Wir haben Lebensmittelschachteln, kleine Pfläumliflaschen (Essig!), Holzwaren (damit hatten wir den Adventskalender befuellt), Schublädchen, Körbchen. eine Kasse, Geldbeutel (sehr wichtig), Taschen und eine Waage.
    Die Kasse wird am wenigstens genutzt....das Kind vermisst die Kartenzahlung ;-) und spielt lieber mit dem Taschenrechner als Kasse.

    Wir haben Spielgeld, aber echtes Geld wird leiber bespielt.

    Wie alt ist der Zwerg? Habt ihr ein schönes Parkhaus und Straßen? Kennst Du Plancity?
    --

  6. #26
    Avatar von dachses
    dachses ist offline Legende
    Registriert seit
    14.10.2003
    Beiträge
    10.007

    Standard Re: Kaufmannsladen für Jungs

    Zitat Zitat von mancini Beitrag anzeigen
    Mein Sohn hat einen Laden, indem er auch fleißig verkauft:D

    Das dauert aber nicht mehr lange, dann können wir den Kaufladen entsorgen, ich kenn das schon:D

    Und habe schon eine tolle Parkgarage aus Holz im Blick
    die haben wir seit Weihnachten und das ist der absolute Renner. Es gab noch keinen Tag an dem er nicht mit ihr gespielt hat.
    --

  7. #27
    Avatar von dachses
    dachses ist offline Legende
    Registriert seit
    14.10.2003
    Beiträge
    10.007

    Standard Re: Kaufmannsladen für Jungs

    --

  8. #28
    Avatar von LunaAli
    LunaAli ist offline 20.000mal dazugesenft
    Registriert seit
    21.10.2002
    Beiträge
    18.688

    Standard Re: Kaufmannsladen für Jungs

    Zitat Zitat von -Lilli- Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    kommt ja aufs kind an....
    junior haette es nicht interessiert , er ist und war *typisch junge*
    Mini dagegen liebt seine kueche und den puppenwagen samt puppe
    http://www.bookrix.de/_title-de-darklady81-schweigen

    **Regen , süße Tränen des Universums , das über die Einsamkeit der Welt weint.**


    *Alle von mir verfasste Texte und eingestellte Bilder gehören mir! *

  9. #29
    Avatar von steffi-fkw
    steffi-fkw ist offline Legende
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    12.393

    Standard Re: Kaufmannsladen für Jungs

    Finde ich toll - so einen Kaufmannsladen. Es gibt auch sooooo schönes Zubehör. :)

    Ich glaube, mein Sohn hätte auf jeden Fall damit gern gespielt. Wir haben aber aus Platzgründen sowas nicht angeschafft.

    Ist was für Mädchen UND Jungs. *find*

  10. #30
    Marcie12 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.03.2010
    Beiträge
    2.567

    Standard Re: Kaufmannsladen für Jungs

    Hallo,
    meine Jungs sind 7+9 Jahre, und immer wenn wir ansprechen ob wir den Laden jetzt Ihrer Cousine schenken können, spielen sie wieder wie verrückt damit.

    Nur die Waren haben sich im Lauf der Zeit verändert.

    Und die Preise auch.

    Z.Zt. versuchen sie mich dazu zu bringen mit sie mit genügend Echtgeld auszustatten!!!

    Wenn Bekannte da sind, wird schon mal ein Eisverkaufsstand oder Limonadenverkauf eröffnet. Unsere Muffins gibts auch nur noch gegen Bezahlung.

    Das einzige Problem ist, dass das Zubehör jetzt schon ziemlich altersschwach ist.

    Eine neue Kasse wird nicht mehr angeschafft! Jetzt haben sie eine alte Metallgeldkasette von Opa in Gebrauch.

    Jungs spielen damit eben anders.

    Gruß M

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •