Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47
  1. #1
    Gast

    Standard Es lässt mir keine Ruhe: Das Thema "Stehhosen", "Sitzschuhe" und Spontanität

    An die die sowas machen / haben.

    Fehlt euch da nicht eine Menge an Spontanität im Leben?

    Um jetzt mal bei Situationen für "normale" Leute, ohne Lausbub- und Maulwurfgene, zu bleiben:

    Wenn man eine "Stehhose" anhat, was macht man dann wenn eine Kollegin / Freundin spontan fragt ob man mit lunchen geht? Absagen "Nee sorry, das gibt meine Hose nicht her heute."? Denn da muss man ja längere Zeit sitzen.

    Oder bei Schuhe die nicht zum laufen geeignet sind? Wir haben hier in der Innenstadt einen schönen Rosengarten. Da laufen wir manchmal in der Mittagspause spontan hin um da zu sitzen und einfach ein bisschen Ruhe zu tanken. Aber die Pfade da sind aus Kies, also nicht mit jedem Schuhwerk begehbar.

    Lässt man so Sachen dann einfach vorbei gehen nur um "hübsch" aus zu sehen?
    Geändert von Elanor (05.08.2010 um 10:53 Uhr)

  2. #2
    jellybean73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    50.616

    Standard Re: Es lässt mich keine Ruhe: Das Thema "Stehhosen", "Sitzschuhe" und Spontanität

    Zitat Zitat von Elanor Beitrag anzeigen
    An die die sowas machen / haben.

    Fehlt euch da nicht eine Menge an Spontanität im Leben?

    Um jetzt mal bei Situationen für "normale" Leute ohne Lausbub- und Maulwurfgene zu bleiben:

    Wenn man eine "Stehhose" anhat, was macht man dann wenn eine Kollegin / Freundin spontan fragt ob man mit lunchen geht? Absagen "Nee sorry, das gibt meine Hose nicht her heute."? Denn da muss man ja längere Zeit sitzen.

    Oder bei Schuhe die nicht zum laufen geeignet sind? Wir haben hier in der Innenstadt einen schönen Rosengarten. Da laufen wir manchmal in der Mittagspause spontan hin um da zu sitzen und einfach ein bisschen Ruhe zu tanken. Aber die Pfade da sind aus Kies, also nicht mit jedem Schuhwerk begehbar.

    Lässt man so Sachen dann einfach vorbei gehen nur um "hübsch" aus zu sehen?
    was bitte sind stehhosen?

    sitzschuhe- klar high heels

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Es lässt mir keine Ruhe: Das Thema "Stehhosen", "Sitzschuhe" und Spontanität

    Zitat Zitat von Elanor Beitrag anzeigen
    An die die sowas machen / haben.

    Fehlt euch da nicht eine Menge an Spontanität im Leben?

    Um jetzt mal bei Situationen für "normale" Leute ohne Lausbub- und Maulwurfgene zu bleiben:

    Wenn man eine "Stehhose" anhat, was macht man dann wenn eine Kollegin / Freundin spontan fragt ob man mit lunchen geht? Absagen "Nee sorry, das gibt meine Hose nicht her heute."? Denn da muss man ja längere Zeit sitzen.

    Oder bei Schuhe die nicht zum laufen geeignet sind? Wir haben hier in der Innenstadt einen schönen Rosengarten. Da laufen wir manchmal in der Mittagspause spontan hin um da zu sitzen und einfach ein bisschen Ruhe zu tanken. Aber die Pfade da sind aus Kies, also nicht mit jedem Schuhwerk begehbar.

    Lässt man so Sachen dann einfach vorbei gehen nur um "hübsch" aus zu sehen?
    Wat? Stehhose?

    Ich kann ja verstehen, daß man auf High-Heels keine Bergwanderung unternimmt, aber was ist eine Stehhose?

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Es lässt mich keine Ruhe: Das Thema "Stehhosen", "Sitzschuhe" und Spontanität

    Zitat Zitat von Elanor Beitrag anzeigen
    An die die sowas machen / haben.

    Fehlt euch da nicht eine Menge an Spontanität im Leben?

    Um jetzt mal bei Situationen für "normale" Leute ohne Lausbub- und Maulwurfgene zu bleiben:

    Wenn man eine "Stehhose" anhat, was macht man dann wenn eine Kollegin / Freundin spontan fragt ob man mit lunchen geht? Absagen "Nee sorry, das gibt meine Hose nicht her heute."? Denn da muss man ja längere Zeit sitzen.

    Oder bei Schuhe die nicht zum laufen geeignet sind? Wir haben hier in der Innenstadt einen schönen Rosengarten. Da laufen wir manchmal in der Mittagspause spontan hin um da zu sitzen und einfach ein bisschen Ruhe zu tanken. Aber die Pfade da sind aus Kies, also nicht mit jedem Schuhwerk begehbar.

    Lässt man so Sachen dann einfach vorbei gehen nur um "hübsch" aus zu sehen?
    An meinen Hosen öffne ich den obersten Knopf, dann geht es.
    Was die Schuhe betrifft, weiß ich meist, was mich erwartet. Bin ja nicht den ganzen Tag an der Uni, sondern unsere Aktivitäten sind gezielt. Und wenn wir shoppen gehen, und das kann schon mal 5 Stunden dauern, dann habe ich Ersatzschuhe dabei.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Es lässt mich keine Ruhe: Das Thema "Stehhosen", "Sitzschuhe" und Spontanität

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    was bitte sind stehhosen?

    sitzschuhe- klar high heels
    Anscheinend eine Hose in die man nicht (länger) sitzen kann :)

  6. #6
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    26.346

    Standard Re: Es lässt mir keine Ruhe: Das Thema "Stehhosen", "Sitzschuhe" und Spontanität

    Zitat Zitat von Jane-Monk Beitrag anzeigen
    Wat? Stehhose?

    Ich kann ja verstehen, daß man auf High-Heels keine Bergwanderung unternimmt, aber was ist eine Stehhose?
    Ich vermute, das ist eine besonders feine Hose - und nicht, wie ich zuerst dachte, eine Hose, die vor Dreck von selbst steht.

  7. #7
    jellybean73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    50.616

    Standard Re: Es lässt mir keine Ruhe: Das Thema "Stehhosen", "Sitzschuhe" und Spontanität

    Zitat Zitat von Jane-Monk Beitrag anzeigen
    Wat? Stehhose?

    Ich kann ja verstehen, daß man auf High-Heels keine Bergwanderung unternimmt, aber was ist eine Stehhose?
    mir isses jetzt eingefallen:

    eine hose, die zum sitzen zu eng ist und dann platzen würde

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Es lässt mir keine Ruhe: Das Thema "Stehhosen", "Sitzschuhe" und Spontanität

    Zitat Zitat von Jane-Monk Beitrag anzeigen
    Wat? Stehhose?

    Ich kann ja verstehen, daß man auf High-Heels keine Bergwanderung unternimmt, aber was ist eine Stehhose?
    Ich hab so eine - absoluter Fehlkauf

    Sieht toll aus im stehen, so ein bisschen auf Hüfte und so, echt flott.

    Aber sobald ich mich hinsetze sieht man den Schlübber *grusel* und es kneift und zwickt.

    Ich zieh die jetzt nimmer an

  9. #9
    kein_engel_36 ist offline Legende
    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    12.728

    Standard Re: Es lässt mir keine Ruhe: Das Thema "Stehhosen", "Sitzschuhe" und Spontanität


  10. #10
    Gast

    Standard Re: Es lässt mir keine Ruhe: Das Thema "Stehhosen", "Sitzschuhe" und Spontanität

    Zitat Zitat von Handarbeitsfrau Beitrag anzeigen
    Ich vermute, das ist eine besonders feine Hose - und nicht, wie ich zuerst dachte, eine Hose, die vor Dreck von selbst steht.


    Die habe ich dann im August wieder. Und auch da gibt es die Diskussionen über wann man die in die Wäsche schmeisst. Ich ziehe die ganz sicher nicht noch einen Tag an, die meisten schon weil "man wird ja eh wieder schmutzig". Aber nie im Leben ziehe ich morgens eine Hose an die vom Schlamm vom Vortag von alleine gerade auf stehen kann

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •