Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Mein Bruder ist im Krankenhaus, eingefallener Lungenflügel

  1. #1
    Sandraru ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Mein Bruder ist im Krankenhaus, eingefallener Lungenflügel

    Mein Bruder ist gestern Abend als er zur Arbeit wollte zusammengebrochen, er wollte immer noch Arbeiten gehen, aber sein Kollege hat ihn ins KH gebracht was auch sehr gut so war.

    Den er dachte nur er hätte sich irgendwie die Schulter verenkt, aber als er geröngt wurde ging die Hektik loß da ein Lungenflügel total zusammengefallen war.
    Er kam zuerst einmal auf die Intensiv und wurde dann punktiert und jetzt liegt ein Schlauch der die Luft die sich wohl zwischen Lunge und Zwergfell gesammelt hat rausbringen soll, 2-3 Tage wird der Schlauf wohl liegen und dann probieren sie ob es wieder von alleine geht.

    Hatte das hier schon mal jemand im Bekannten-/Verwandtenkreis? Der Arzt meine es kommt wohl bei jungen, großen, schlanken Männern öfters mal vor.
    Gruß Sandra

  2. #2
    Avatar von Schimmelreiter
    Schimmelreiter ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Bruder ist im Krankenhaus, eingefallener Lungenflügel

    Meine Schwägerin hatte das.

    Da waren die Ärzte auch sehr hektisch, und in ihrem Provinzkrankenhaus absolut überfordert. Sie wurde dann auch verlegt.

    Soweit ich weiß (viel Kontakt haben wir nicht), geht es ihr aber wieder gut :).

  3. #3
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist offline frühvergreist+userdement

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Bruder ist im Krankenhaus, eingefallener Lungenflügel

    Eine Freundin von mir hatte das vor über 20 Jahren mit Anfang 20. Sie kam per RTW ins Krankenhaus. Wie lange sie damals dort blieb weiß ich gar nicht mehr. Aber seitdem geht es ihr gut.
    Herzlich willkommen ... das ♥ Herbstbaby ♥ ist da
    und das Sommerbaby ein großer Bruder

    Möge jeder Tag dir
    strahlende, glückliche Stunden bringen,
    die das ganze Jahr bei dir bleiben.


    ~ Irischer Segenswunsch



    Mach's gut, kleiner J.

  4. #4
    Avatar von _nieke_
    _nieke_ ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Bruder ist im Krankenhaus, eingefallener Lungenflügel

    Zitat Zitat von Sandraru Beitrag anzeigen
    Mein Bruder ist gestern Abend als er zur Arbeit wollte zusammengebrochen, er wollte immer noch Arbeiten gehen, aber sein Kollege hat ihn ins KH gebracht was auch sehr gut so war.

    Den er dachte nur er hätte sich irgendwie die Schulter verenkt, aber als er geröngt wurde ging die Hektik loß da ein Lungenflügel total zusammengefallen war.
    Er kam zuerst einmal auf die Intensiv und wurde dann punktiert und jetzt liegt ein Schlauch der die Luft die sich wohl zwischen Lunge und Zwergfell gesammelt hat rausbringen soll, 2-3 Tage wird der Schlauf wohl liegen und dann probieren sie ob es wieder von alleine geht.

    Hatte das hier schon mal jemand im Bekannten-/Verwandtenkreis? Der Arzt meine es kommt wohl bei jungen, großen, schlanken Männern öfters mal vor.
    Ja, demr Gatte ist das mit 18 jahren widerfahren. Er ist damit auch noch zwei Tage rumgerannt.

    Er hat damals durch eine riskante Operation überlebt und hat heute keine Beeinträchtigungen.
    herzlichst nieke

    Sehnsucht habe ich immer nach Hamburg...
    Johannes Brahms



  5. #5
    Nellja Gast

    Standard Re: Mein Bruder ist im Krankenhaus, eingefallener Lungenflügel

    Zitat Zitat von Sandraru Beitrag anzeigen
    Mein Bruder ist gestern Abend als er zur Arbeit wollte zusammengebrochen, er wollte immer noch Arbeiten gehen, aber sein Kollege hat ihn ins KH gebracht was auch sehr gut so war.

    Den er dachte nur er hätte sich irgendwie die Schulter verenkt, aber als er geröngt wurde ging die Hektik loß da ein Lungenflügel total zusammengefallen war.
    Er kam zuerst einmal auf die Intensiv und wurde dann punktiert und jetzt liegt ein Schlauch der die Luft die sich wohl zwischen Lunge und Zwergfell gesammelt hat rausbringen soll, 2-3 Tage wird der Schlauf wohl liegen und dann probieren sie ob es wieder von alleine geht.

    Hatte das hier schon mal jemand im Bekannten-/Verwandtenkreis? Der Arzt meine es kommt wohl bei jungen, großen, schlanken Männern öfters mal vor.

    Ja, mein Mann hatte das vor einigen Jahren.
    Bei ihm hat man es auch erst mit der Punktion versucht und hat abgewartet. Letzendlich musste dann aber doch operiert werden. Er war einige Wochen im Krankenhaus.

  6. #6
    Avatar von Nonya
    Nonya ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Bruder ist im Krankenhaus, eingefallener Lungenflügel

    Zitat Zitat von Sandraru Beitrag anzeigen
    Mein Bruder ist gestern Abend als er zur Arbeit wollte zusammengebrochen, er wollte immer noch Arbeiten gehen, aber sein Kollege hat ihn ins KH gebracht was auch sehr gut so war.

    Den er dachte nur er hätte sich irgendwie die Schulter verenkt, aber als er geröngt wurde ging die Hektik loß da ein Lungenflügel total zusammengefallen war.
    Er kam zuerst einmal auf die Intensiv und wurde dann punktiert und jetzt liegt ein Schlauch der die Luft die sich wohl zwischen Lunge und Zwergfell gesammelt hat rausbringen soll, 2-3 Tage wird der Schlauf wohl liegen und dann probieren sie ob es wieder von alleine geht.

    Hatte das hier schon mal jemand im Bekannten-/Verwandtenkreis? Der Arzt meine es kommt wohl bei jungen, großen, schlanken Männern öfters mal vor.
    Mein Mann hatte das als er 35 war, allerdings nicht grundlos, sondern nach einer schlampigen Bronchoskopie. Er musste lange mit dem Kompressor herumlaufen (ca. eine Woche soweit ich mich erinnere), weil das entstandene Loch irgendwie nicht so schnell wie erwartet zuwuchs.
    LG Nonya

  7. #7
    Avatar von camino
    camino ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Bruder ist im Krankenhaus, eingefallener Lungenflügel

    Zitat Zitat von Sandraru Beitrag anzeigen
    Mein Bruder ist gestern Abend als er zur Arbeit wollte zusammengebrochen, er wollte immer noch Arbeiten gehen, aber sein Kollege hat ihn ins KH gebracht was auch sehr gut so war.

    Den er dachte nur er hätte sich irgendwie die Schulter verenkt, aber als er geröngt wurde ging die Hektik loß da ein Lungenflügel total zusammengefallen war.
    Er kam zuerst einmal auf die Intensiv und wurde dann punktiert und jetzt liegt ein Schlauch der die Luft die sich wohl zwischen Lunge und Zwergfell gesammelt hat rausbringen soll, 2-3 Tage wird der Schlauf wohl liegen und dann probieren sie ob es wieder von alleine geht.

    Hatte das hier schon mal jemand im Bekannten-/Verwandtenkreis? Der Arzt meine es kommt wohl bei jungen, großen, schlanken Männern öfters mal vor.
    Ein spontaner Spannungspneu.
    Ich habe das mal im TV bei einem Feuerwehrmann gesehen. Er hatte das ein paar Mal und dann wurde er operiert. Heute hat er keine Probleme mehr damit.


    Uns wird gerade eingetrichtert, daß wir das notfallmäßig durchführen sollen. Die Entlastung mit einer Braunüle meine ich.
    Camino mit 3 Mädels 3/04 und 7/07 und


  8. #8
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Bruder ist im Krankenhaus, eingefallener Lungenflügel

    Zitat Zitat von Sandraru Beitrag anzeigen
    Mein Bruder ist gestern Abend als er zur Arbeit wollte zusammengebrochen, er wollte immer noch Arbeiten gehen, aber sein Kollege hat ihn ins KH gebracht was auch sehr gut so war.

    Den er dachte nur er hätte sich irgendwie die Schulter verenkt, aber als er geröngt wurde ging die Hektik loß da ein Lungenflügel total zusammengefallen war.
    Er kam zuerst einmal auf die Intensiv und wurde dann punktiert und jetzt liegt ein Schlauch der die Luft die sich wohl zwischen Lunge und Zwergfell gesammelt hat rausbringen soll, 2-3 Tage wird der Schlauf wohl liegen und dann probieren sie ob es wieder von alleine geht.

    Hatte das hier schon mal jemand im Bekannten-/Verwandtenkreis? Der Arzt meine es kommt wohl bei jungen, großen, schlanken Männern öfters mal vor.
    Mein Mann hatte schon mal einen Lungenriss, wurde auch mit einem Schlauch behandelt. Das ist schon ewig her.

  9. #9
    chilanga Gast

    Standard Re: Mein Bruder ist im Krankenhaus, eingefallener Lungenflügel

    Zitat Zitat von Sandraru Beitrag anzeigen
    Mein Bruder ist gestern Abend als er zur Arbeit wollte zusammengebrochen, er wollte immer noch Arbeiten gehen, aber sein Kollege hat ihn ins KH gebracht was auch sehr gut so war.

    Den er dachte nur er hätte sich irgendwie die Schulter verenkt, aber als er geröngt wurde ging die Hektik loß da ein Lungenflügel total zusammengefallen war.
    Er kam zuerst einmal auf die Intensiv und wurde dann punktiert und jetzt liegt ein Schlauch der die Luft die sich wohl zwischen Lunge und Zwergfell gesammelt hat rausbringen soll, 2-3 Tage wird der Schlauf wohl liegen und dann probieren sie ob es wieder von alleine geht.

    Hatte das hier schon mal jemand im Bekannten-/Verwandtenkreis? Der Arzt meine es kommt wohl bei jungen, großen, schlanken Männern öfters mal vor.


    Meinem Vater ist der Lungenflügel zusammengeklappt vor ein paar Jahren.
    Ist dein BRuder krank?

  10. #10
    Saltlett Gast

    Standard Re: Mein Bruder ist im Krankenhaus, eingefallener Lungenflügel

    Zitat Zitat von Sandraru Beitrag anzeigen
    Mein Bruder ist gestern Abend als er zur Arbeit wollte zusammengebrochen, er wollte immer noch Arbeiten gehen, aber sein Kollege hat ihn ins KH gebracht was auch sehr gut so war.

    Den er dachte nur er hätte sich irgendwie die Schulter verenkt, aber als er geröngt wurde ging die Hektik loß da ein Lungenflügel total zusammengefallen war.
    Er kam zuerst einmal auf die Intensiv und wurde dann punktiert und jetzt liegt ein Schlauch der die Luft die sich wohl zwischen Lunge und Zwergfell gesammelt hat rausbringen soll, 2-3 Tage wird der Schlauf wohl liegen und dann probieren sie ob es wieder von alleine geht.

    Hatte das hier schon mal jemand im Bekannten-/Verwandtenkreis? Der Arzt meine es kommt wohl bei jungen, großen, schlanken Männern öfters mal vor.
    Ja, das habe ich hier in letzter Zeit jetzt schon zwei mal mitbekommen. Echt heftig, scheint wirklich öfter vorzukommen. Bei einem Mädel, auch sehr gorß und schlank mussten sie das dann irgendwie festnähen oder so, genau kann ichs dir nicht mehr sagen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •