Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 46 von 46

Thema: Trocknerfrage

  1. #41
    CKNOE Gast

    Standard Re: Trocknerfrage

    Zitat Zitat von die-scheffe Beitrag anzeigen
    Was sagen erfahrene Hausfrauen zur Planung? *g
    Ich habe einen Ablufttrockner. Der Abluftschlauch ist aber direkt an einem Entlüftungsschacht angeschlossen. Müsste ich den jedes Mal irgendwo raushängen, würde ich einen Kondenstrockner nehmen. Wobei mich bei dem stört, dass ich da immer dran denken muss, das Wasser auszuleeren. Hilft dir glaube ich jetzt auch nicht viel weiter. :)

  2. #42
    justme ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Trocknerfrage

    Wir haben seit vier Jahren einen Kondenstrockner (Öko Lavatherm von AEG) und sind sehr zufrieden. Unter euren Voraussetzungen würde ich keinen Ablufttrockner nehmen. Besonders im Winter nutzt man den, und da möchtest du nicht zwei Stunden lang die Straße heizen, weil der Schlauch zum offenen Fenster heraushängt, und weil die Dinger nicht ganz leise sind, halte ich das Schlafzimmer auch nicht für einen guten Ort. Was spricht denn für dich gegen den Kondenstrockner?
    justme

  3. #43
    CKNOE Gast

    Standard Re: Trocknerfrage

    Zitat Zitat von Monique71 Beitrag anzeigen
    ne 3/4 Sunde? Mein Trockner läuft 1 1/2 bis 2 Stunden.

    Mein Ablufttrockner ist in 45 Minuten fertig. Der Kondenstrockner, den wir jetzt im Ferienhaus hatten, lief beinahe 2 Stunden. Ich glaube, da gibt es große Unterschiede.

  4. #44
    Avatar von nightwish
    nightwish ist offline Ich bin schuld!

    User Info Menu

    Standard Re: Trocknerfrage

    Zitat Zitat von die-scheffe Beitrag anzeigen
    Werde mir im Oktober einen zulegen..

    Ich weiß aber jetzt nicht, ob Abluft-oder Kondenstrockner.
    Ich habe keinen Keller, in der Kammer kein Fenster. Stelle ich den Trockner in die Kammer, müsste es ein Kondenstrockner sein.
    Überlegung ist, einen Ablufttrockner wahlweise in Küche oder Schlafzimmer zu stellen.
    Der Schlauch könnte bei Nutzung aus dem Fenster gehangen werden.
    In der Küche ist fragllich, ob das alles hoch zur Nachbarin zieht? Ob da die Scheiben beschlagen..?
    Im SZ wäre es nicht ganz so übel, weil da schon Dachschrägen bei ihr oben sind und eine Regenrinne dazwischen ist.
    Dritte Möglichkeit wäre so ein Kondenskiste, in das der Schlauch gesteckt wird..aber isolieren die wirklich, oder kommt mir die Tapete nach einer Woche runter?


    Was sagen erfahrene Hausfrauen zur Planung? *g
    Ich habe seit Jahren einen Kondenstrockner und würde nie einen Ablufttrockner nehmen. Auch wenn der Schlauch raushängt, der Dampf landet meistens trotzdem in der Wohnung. Dann lieber die paar Euro mehr ausgeben.
    Das Wasser beim Kondestrockner wird aufgefangen wird danach ausgeleert oder kann auch zum Bügeln verwendet werden.



    Viele Grüße
    Nightwish
    Nichts ist für immer, nur der Moment zählt ganz allein!unheilig

  5. #45
    Monique71 Gast

    Standard Re: Trocknerfrage

    Zitat Zitat von CKNOE Beitrag anzeigen
    Mein Ablufttrockner ist in 45 Minuten fertig. Der Kondenstrockner, den wir jetzt im Ferienhaus hatten, lief beinahe 2 Stunden. Ich glaube, da gibt es große Unterschiede.
    Ja, das glaube ich mittlerweile auch. *g*

  6. #46
    Avatar von H-U-G-O
    H-U-G-O ist offline Wasser-Aqua-Ersatznick

    User Info Menu

    Standard Re: Trocknerfrage

    Zitat Zitat von CKNOE Beitrag anzeigen
    Mein Ablufttrockner ist in 45 Minuten fertig. Der Kondenstrockner, den wir jetzt im Ferienhaus hatten, lief beinahe 2 Stunden. Ich glaube, da gibt es große Unterschiede.
    hmm--mein Kondenstrockner hat so nen "Fühler" in der Trommel--wenn ER also meint, die Wäsche ist schranktrocken, piepst er--so wie grade nach so knapp ner Stunde vollgepackt mit Duschtüchern

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •