Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kennt jemand den Begriff Stadtwasser?

  1. #1
    LeckerHotdog Gast

    Standard Kennt jemand den Begriff Stadtwasser?

    ich hab das vorhin in einer Anzeige für eine Parzelle gelesen.

    hab ich noch nie vorher gehört

  2. #2
    Avatar von keklik
    keklik ist offline frühvergreist + ramschig

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt jemand den Begriff Stadtwasser?

    Zitat Zitat von LeckerHotdog Beitrag anzeigen
    ich hab das vorhin in einer Anzeige für eine Parzelle gelesen.

    hab ich noch nie vorher gehört
    Nein, aber im Zusammenhang mit einer Parzelle (Gartengrundstück?) würde ich einen Wasseranschluss im Gegensatz zu einem Brunnen (Brunnenwasser) vermuten.

  3. #3
    Inks01 Gast

    Standard Re: Kennt jemand den Begriff Stadtwasser?

    Zitat Zitat von LeckerHotdog Beitrag anzeigen
    ich hab das vorhin in einer Anzeige für eine Parzelle gelesen.

    hab ich noch nie vorher gehört

    Doch kenn ich. In Schrebergärten wird von Stadtwasser gesprochen wenn der Garten an das örtliche Wassernetz angeschlossen ist. Dann hat man normales Leitungswasser aber nicht zwingend Abwasser. Das müsste dann wieder extra dort stehen. Ansonsten hat man Grundwasser über eine Pumpe. Unser Garten hatte damals Stadtwasser, kein Abwasser sondern nur eine Sickergrube und Brunnen für Grundwasser

  4. #4
    Foxlady Gast

    Standard Re: Kennt jemand den Begriff Stadtwasser?

    Zitat Zitat von LeckerHotdog Beitrag anzeigen
    ich hab das vorhin in einer Anzeige für eine Parzelle gelesen.

    hab ich noch nie vorher gehört

    Das heißt, dass dort kein Brunnenwasser ist, sondern am Wassernetz der Stadt gezapft wird.

  5. #5
    LeckerHotdog Gast

    Standard Re: Kennt jemand den Begriff Stadtwasser?

    das klingt ja gut...
    ich hab gestern noch gegoogelt weil ich den begriff nicht kannte.

  6. #6
    Foxlady Gast

    Standard Re: Kennt jemand den Begriff Stadtwasser?

    Zitat Zitat von LeckerHotdog Beitrag anzeigen
    das klingt ja gut...
    ich hab gestern noch gegoogelt weil ich den begriff nicht kannte.

    Naja, Brunnen wasser wäre billiger. Aber somit musst man sich keine Sorgen um die Wasserqualität machen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •