Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Brandblase beim Kind

  1. #11
    socke1 Gast

    Standard Re: Brandblase beim Kind

    Zitat Zitat von keklik Beitrag anzeigen
    Ein verbrannter Arm eines 4-jährigen würde u. U. schon Lebensgefahr bedeuten, bei verbrannten Fingerspitzen mach ich auch nix.
    Mein Mann ist aber nicht 4 *ggg*

    Da würde ich bei einem Kind auch ins KH fahren.
    Haben wir ja sogar für Mann gemacht.

    Sicher ist sicher.

    Aber eine Brandblase am Finger ?

    Nee... das schafft selbst ein kleiner Wurm ohne was.

  2. #12
    Avatar von keklik
    keklik ist offline frühvergreist + ramschig

    User Info Menu

    Standard Re: Brandblase beim Kind

    Zitat Zitat von socke1 Beitrag anzeigen
    Mein Mann ist aber nicht 4 *ggg*

    Da würde ich bei einem Kind auch ins KH fahren.
    Haben wir ja sogar für Mann gemacht.

    Sicher ist sicher.

    Aber eine Brandblase am Finger ?

    Nee... das schafft selbst ein kleiner Wurm ohne was.
    Mein Großer hat mal in die Glut einer Zigarette gefasst aber nicht mehr losgelassen. Da haben wir mit Eiswasser vom Macces gekühlt Da war der noch im Buggy.

  3. #13
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere

    User Info Menu

    Standard Re: Brandblase beim Kind

    Zitat Zitat von keklik Beitrag anzeigen
    Mein Großer hat mal in die Glut einer Zigarette gefasst aber nicht mehr losgelassen. Da haben wir mit Eiswasser vom Macces gekühlt Da war der noch im Buggy.
    hast du als kleinkindmuddi etwa noch geraucht ?

  4. #14
    Avatar von keklik
    keklik ist offline frühvergreist + ramschig

    User Info Menu

    Standard Re: Brandblase beim Kind

    Zitat Zitat von suzimausi Beitrag anzeigen
    hast du als kleinkindmuddi etwa noch geraucht ?
    Ich hab' sogar - ganz asi - in der Schwangerschaft geraucht.

  5. #15
    socke1 Gast

    Standard Re: Brandblase beim Kind

    Zitat Zitat von keklik Beitrag anzeigen
    Mein Großer hat mal in die Glut einer Zigarette gefasst aber nicht mehr losgelassen. Da haben wir mit Eiswasser vom Macces gekühlt Da war der noch im Buggy.
    Passiert halt mal...

    Alles kann passieren.

    Mein hat sich mal den zeigefinger im Krabbelater übelst eingeschnitten.

    Alles wirklich alles war gesichert.

    Aber der Schlitz unten am PC Gehäuse war einfach nicht zu sehen.

    WO hatte sie ihre Finger drin ?

    Ich habe mich zu Tode erschreckt wie sie geschrien hat und ich das Blut sah

  6. #16
    opus ist offline Muddi h.c.

    User Info Menu

    Standard Re: Brandblase beim Kind

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    da mein Kind ja selten krank und bisher nur richtige Verletzungen hatte, muss ich jetzt mal dumm fragen.

    Sohn (4) hat es vorhin fertiggebracht, mit dem Zigarettenanzünder im Auto zu spielen und sich dabei die Fingerspitze verbrannt.

    Ich habe gekühlt, getröstet und als garnichts mehr half, ein Paracetamolzäpfchen gegeben.

    Dann ist er, jammernd, eingeschlafen.

    Er hat eine Brandblase an der Fingerspitze.

    Das man die nicht ausstechen soll, weiß ich.

    Würdet ihr damit morgen zum Kinderarzt? Oder einfach abheilen lassen.

    Brandsalbe? Wenn ja, welche?
    Tja, nach der reine Lehre müßte ich sagen: bei Kindern bei Verbrennung 2.Grades (Blasenbildung) zum Arzt, aber das hätte wenn, dann gleich geschehen sollen.

    Wie groß ist die Geschichte? Ist es wirklich nur die Fingerspitze (also, das, was man in den Zigarettenanzünder hineinbekommt), dann ist es nicht so viel.

    Wenn Kind jetzt schläft, schlafen lassen.

    Schau, wie es morgen aussieht. Wenn es starke Schmerzen gibt (oder in der Nacht) oder sich die Blase öffnet, kannst du immer noch zum Arzt. Ansonsten heilt sowas meist folgenlos. Es ist halt eine blöde Stelle, da die Fingerspitzen sehr viele Nerven haben und man immer draufstößt.

    Kühlen darfst du nicht mehr (das würde jetzt den Heilungsprozess behindern), was der Arzt tun kann, ist letztlich Schmerztherapie, wenn er überhaupt was tut.

    Alles Gute...

  7. #17
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Brandblase beim Kind

    Zitat Zitat von opus Beitrag anzeigen
    Tja, nach der reine Lehre müßte ich sagen: bei Kindern bei Verbrennung 2.Grades (Blasenbildung) zum Arzt, aber das hätte wenn, dann gleich geschehen sollen.

    Wie groß ist die Geschichte? Ist es wirklich nur die Fingerspitze (also, das, was man in den Zigarettenanzünder hineinbekommt), dann ist es nicht so viel.

    Wenn Kind jetzt schläft, schlafen lassen.

    Schau, wie es morgen aussieht. Wenn es starke Schmerzen gibt (oder in der Nacht) oder sich die Blase öffnet, kannst du immer noch zum Arzt. Ansonsten heilt sowas meist folgenlos. Es ist halt eine blöde Stelle, da die Fingerspitzen sehr viele Nerven haben und man immer draufstößt.

    Kühlen darfst du nicht mehr (das würde jetzt den Heilungsprozess behindern), was der Arzt tun kann, ist letztlich Schmerztherapie, wenn er überhaupt was tut.

    Alles Gute...
    es ist nur die Spitze

  8. #18
    Avatar von keklik
    keklik ist offline frühvergreist + ramschig

    User Info Menu

    Standard Re: Brandblase beim Kind

    Zitat Zitat von socke1 Beitrag anzeigen
    Passiert halt mal...

    Alles kann passieren.

    Mein hat sich mal den zeigefinger im Krabbelater übelst eingeschnitten.

    Alles wirklich alles war gesichert.

    Aber der Schlitz unten am PC Gehäuse war einfach nicht zu sehen.

    WO hatte sie ihre Finger drin ?

    Ich habe mich zu Tode erschreckt wie sie geschrien hat und ich das Blut sah
    Mich haben die Ärzte in der BGU Ffm. eine Zeitlang mit Handschlag begrüßt.

  9. #19
    socke1 Gast

    Standard Re: Brandblase beim Kind

    Zitat Zitat von keklik Beitrag anzeigen
    Mich haben die Ärzte in der BGU Ffm. eine Zeitlang mit Handschlag begrüßt.
    In der Wo ???

    Aber ich denke mir meinen Teil *g*

    Unfallstation ?

  10. #20
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere

    User Info Menu

    Standard Re: Brandblase beim Kind

    Zitat Zitat von keklik Beitrag anzeigen
    Mich haben die Ärzte in der BGU Ffm. eine Zeitlang mit Handschlag begrüßt.
    und mich im STKO auf der chirurgie...

    ach sie sind auch schon wieder da, frau suzimausi

    braucht kein mensch

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •