Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. #21
    Avatar von LunaAli
    LunaAli ist offline 20.000mal dazugesenft
    Registriert seit
    21.10.2002
    Beiträge
    18.688

    Standard Re: Boah, sagt mal, diese Vomex-Teile

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Ich nehm immer Iberogast, wenn mir übel ist, das hilft fast immer - außer natürlich bei MD-Virus.

    Ist aber nicht für Kinder!
    Iberogast? Die Tropfen?
    Klar sind die auch für Kinder...
    Junior bekam sie mal bei heftigem Sodbrennen (vertrug plötzlich nichteinmal leichte schärfe)

    Und mini bekommt sie jetzt auch wegen der Bauchkrämpfe
    http://www.bookrix.de/_title-de-darklady81-schweigen

    **Regen , süße Tränen des Universums , das über die Einsamkeit der Welt weint.**


    *Alle von mir verfasste Texte und eingestellte Bilder gehören mir! *

  2. #22
    Avatar von LunaAli
    LunaAli ist offline 20.000mal dazugesenft
    Registriert seit
    21.10.2002
    Beiträge
    18.688

    Standard Re: Boah, sagt mal, diese Vomex-Teile

    Zitat Zitat von robicon Beitrag anzeigen
    ..ich weiß ja, der Produktname ist hier ein Synonym für Medikamentenmissbrauch bescheuerter Mütter, aber in diesem Fall hab ich mich selber missbraucht. Mir war so kotzübel heut morgen, da hab ich eine minikleine Pille genommen und wurde auf der Stelle so müde, dass ich erst wieder wachwurde, nachdem meine Kinder zweimal hintereinander die "Goldene Gans" geguckt hatten. Hammer!
    ja , mich und Junior hauen die auch aus den latschen

    Gute besserung
    http://www.bookrix.de/_title-de-darklady81-schweigen

    **Regen , süße Tränen des Universums , das über die Einsamkeit der Welt weint.**


    *Alle von mir verfasste Texte und eingestellte Bilder gehören mir! *

  3. #23
    Queen-mum ist offline p.o.p.
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    928

    Standard Re: Boah, sagt mal, diese Vomex-Teile

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Die Kaugummis sind echt gut. Erstens schmecken sie einigermaßen gut, leicht frisch und minzig. Zweitens wirken sie durch das Kauen sehr schnell. Und drittens wirken die anscheinend auch noch lange nach Ablaufdatum...

    Ich hatte die mal über viele Jahre im Handschuhfach unseres Familienautos, weil Sohn so oft gekübelt hat auf Reisen. Das lies dann aber nach und keiner kümmerte sich mehr um die Dinger.
    Dann erwischte mich eine Übelkeit vom Feinsten - und ich hatte wirklich nichts Entsprechendes im Haus. Also fielen meinem Mann schließlich diese Reisekaugummis aus dem Handschuhfach ein, die meine Übelkeit binnen 20 Minuten zum Verschwinden brachten. DAs Halbbarkeitsdatum war bereits 3 Jahre abgelaufen... *schäm*

    Orfanos

    Im Handschuhfach konservieren sie sich halt besonders lang *ausdörr* *einfrier*...

    Könnte man eigentlich eine Umfrage draus machen:
    "Was ist das Älteste Ding in Eurem Handschuhfach?"

    bei mir wär's ein Päckchen (unbenutzter!) Taschentücher aus dem letzten Jahrtausend...
    LG Mrs Queen
    https://www.eltern.de/foren/image.html?type=sigpic&userid=130240&dateline=1244  366591

  4. #24
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    93.107

    Standard Re: Boah, sagt mal, diese Vomex-Teile

    Ich kenne Vomex nicht, bei uns verschreiben die Ärzte Paspertin - aber davon wird mir (und meiner Mutter und meinen Kindern, jedenfalls denen, die´s probiert haben) erst so richtig kotzübel.

    Ich trinke Tausendguldenkrauttee, der renkt den Magen wieder ein. Und zwar binnen einer halben Stunde bis eines halben Tages - letzteres hatte ich aber erst einmal, und da ging´s mir wirklich wirklich mies.

  5. #25
    Queen-mum ist offline p.o.p.
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    928

    Standard Re: Boah, sagt mal, diese Vomex-Teile

    Zitat Zitat von robicon Beitrag anzeigen
    ..ich weiß ja, der Produktname ist hier ein Synonym für Medikamentenmissbrauch bescheuerter Mütter, aber in diesem Fall hab ich mich selber missbraucht. Mir war so kotzübel heut morgen, da hab ich eine minikleine Pille genommen und wurde auf der Stelle so müde, dass ich erst wieder wachwurde, nachdem meine Kinder zweimal hintereinander die "Goldene Gans" geguckt hatten. Hammer!
    Das wußte ich nicht, dass die müde machen. Als meine Tochter auf dem Schiff in den Seilen hing, schlief sie aber wirklich schnell ein mit dem Zeugs, ich dachte, das liegt an der Erschöpftheit nach dem Erbrechen (sie kriegte noch Zäpfchen)....
    LG Mrs Queen
    https://www.eltern.de/foren/image.html?type=sigpic&userid=130240&dateline=1244  366591

  6. #26
    Avatar von FrauMahlzahn
    FrauMahlzahn ist offline Dark Star
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    5.652

    Standard Re: Boah, sagt mal, diese Vomex-Teile

    Zitat Zitat von Queen-mum Beitrag anzeigen

    bei mir wär's ein Päckchen (unbenutzter!) Taschentücher aus dem letzten Jahrtausend...
    Solange es keine Kondome waren - Taschentüchter gehen nicht kaputt, oder?
    Im Alter bereut man vor allem die Sünden, die man nicht begangen hat.
    (William Somerset Maugham)

  7. #27
    Avatar von LolaMontez
    LolaMontez ist offline tiefbegabte SallyP.
    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    3.486

    Standard Re: Boah, sagt mal, diese Vomex-Teile

    Zitat Zitat von robicon Beitrag anzeigen
    ..ich weiß ja, der Produktname ist hier ein Synonym für Medikamentenmissbrauch bescheuerter Mütter, aber in diesem Fall hab ich mich selber missbraucht. Mir war so kotzübel heut morgen, da hab ich eine minikleine Pille genommen und wurde auf der Stelle so müde, dass ich erst wieder wachwurde, nachdem meine Kinder zweimal hintereinander die "Goldene Gans" geguckt hatten. Hammer!
    Das ist doch das Beste an diesen Dingern. Ich schwör auf die. Hinten rein damit und schon ist Dir nicht mehr schlecht und Du schläfst den ganzen Tag lang. Wenn Du aufwachst, ist alles gleich viel besser.

    Und bei Kindern sowieso. Es gibt nix Schlimmeres, als jammernde und kotzende Kinder. Eins von diesen Dingern und es ist Ruhe im Karton und die Speiberei hört auch sofort auf. Mißbrauch? Mißbrauch ist, wenn man in einer Nacht 20 Mal die komplette Bettgarnitur wechseln und das Kind ebenso oft umziehen muss und trotzdem alles nach Erbrochenem stinkt. Jawohl.

    L. (Rabenmutter)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •