Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Davina ist offline Legende
    Registriert seit
    20.06.2002
    Beiträge
    11.639

    Standard MRT bei Kindern

    Bei wessem Kind wurde schon einmal ein MRT (vom Kopf) gemacht und wie waren eure Erfahrungen? Mit leichter Narkose oder ohne (bei etwas älteren Kindern)?
    Die Ärztin meinte, daß wenn ein Kind sicher 15-20 min ruhig liegen bleiben könne, wäre das ohne Narkose möglich. Ich bin mir aber wirklich unsicher, ob meine 11jährige das aushält, auch wenn sie bei allen Arztbesuchen generell immer kooperativ und ruhig ist.
    Mich würden deshalb ein paar Erfahrungen mit der Untersuchung interessieren.

  2. #2
    Fishkopp ist offline schwarze Witwe
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    1.670

    Standard Re: MRT bei Kindern

    Mit 11 geht das sicher. Bei mir wurde ne Kernspin gemacht als ich 12 war, ich hab da jetzt keine schlechten Erinnerungen dran. Ab in die Röhre und gut.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: MRT bei Kindern

    Zitat Zitat von Davina Beitrag anzeigen
    Bei wessem Kind wurde schon einmal ein MRT (vom Kopf) gemacht und wie waren eure Erfahrungen? Mit leichter Narkose oder ohne (bei etwas älteren Kindern)?
    Die Ärztin meinte, daß wenn ein Kind sicher 15-20 min ruhig liegen bleiben könne, wäre das ohne Narkose möglich. Ich bin mir aber wirklich unsicher, ob meine 11jährige das aushält, auch wenn sie bei allen Arztbesuchen generell immer kooperativ und ruhig ist.
    Mich würden deshalb ein paar Erfahrungen mit der Untersuchung interessieren.
    Meine war 4 Jahre alt beim MRT und da mit Vollnarkose.

    Mit 11 Jahren und entsprechender Vorbereitung würde ich es wohl ohne Narkose versuchen...

  4. #4
    Gast

    Standard Re: MRT bei Kindern

    Zitat Zitat von Davina Beitrag anzeigen
    Bei wessem Kind wurde schon einmal ein MRT (vom Kopf) gemacht und wie waren eure Erfahrungen? Mit leichter Narkose oder ohne (bei etwas älteren Kindern)?
    Die Ärztin meinte, daß wenn ein Kind sicher 15-20 min ruhig liegen bleiben könne, wäre das ohne Narkose möglich. Ich bin mir aber wirklich unsicher, ob meine 11jährige das aushält, auch wenn sie bei allen Arztbesuchen generell immer kooperativ und ruhig ist.
    Mich würden deshalb ein paar Erfahrungen mit der Untersuchung interessieren.
    3 Jahre war sie und es war mit sedierung, also ruhigstellung , leichte Narkose

  5. #5
    inife ist offline enthusiast
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    178

    Standard Re: MRT bei Kindern

    Zitat Zitat von Davina Beitrag anzeigen
    Bei wessem Kind wurde schon einmal ein MRT (vom Kopf) gemacht und wie waren eure Erfahrungen? Mit leichter Narkose oder ohne (bei etwas älteren Kindern)?
    Die Ärztin meinte, daß wenn ein Kind sicher 15-20 min ruhig liegen bleiben könne, wäre das ohne Narkose möglich. Ich bin mir aber wirklich unsicher, ob meine 11jährige das aushält, auch wenn sie bei allen Arztbesuchen generell immer kooperativ und ruhig ist.
    Mich würden deshalb ein paar Erfahrungen mit der Untersuchung interessieren.
    Meine Tochter hat das mit 10 Jahren ohne Narkose hinter sich gebracht.
    Inife

  6. #6
    Ingrid3 ist offline Legende
    Registriert seit
    29.04.2003
    Beiträge
    11.478

    Standard Re: MRT bei Kindern

    Zitat Zitat von Davina Beitrag anzeigen
    Bei wessem Kind wurde schon einmal ein MRT (vom Kopf) gemacht und wie waren eure Erfahrungen? Mit leichter Narkose oder ohne (bei etwas älteren Kindern)?
    Die Ärztin meinte, daß wenn ein Kind sicher 15-20 min ruhig liegen bleiben könne, wäre das ohne Narkose möglich. Ich bin mir aber wirklich unsicher, ob meine 11jährige das aushält, auch wenn sie bei allen Arztbesuchen generell immer kooperativ und ruhig ist.
    Mich würden deshalb ein paar Erfahrungen mit der Untersuchung interessieren.
    meine Kinder haben beide schon ein MRT gehabt. Allerdings einmal Niere, einmal Hüfte. Aber das war kein Problem. Sohn war damals erst 8 glaube ich. Ich war dabei und habe "Händchen" gehalten.

  7. #7
    tanja73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    57.051

    Standard Re: MRT bei Kindern

    Zitat Zitat von Davina Beitrag anzeigen
    Bei wessem Kind wurde schon einmal ein MRT (vom Kopf) gemacht und wie waren eure Erfahrungen? Mit leichter Narkose oder ohne (bei etwas älteren Kindern)?
    Die Ärztin meinte, daß wenn ein Kind sicher 15-20 min ruhig liegen bleiben könne, wäre das ohne Narkose möglich. Ich bin mir aber wirklich unsicher, ob meine 11jährige das aushält, auch wenn sie bei allen Arztbesuchen generell immer kooperativ und ruhig ist.
    Mich würden deshalb ein paar Erfahrungen mit der Untersuchung interessieren.
    *handheb*
    MRT vom Kopf(im Rahmen der Abklärung anderer Ursachen für Kopfschmerzen als Migräne).
    Das war kurz vor Schulstart,also war sie da 5(fast 6).
    Ohne Narkose,mit guter Erklärung,Lärmschutz(Kopfhörer) und ich durfte im Raum sein und wir konnten über einen Spiegel Blickkontakt haben.
    Dauerte so 15-20 Minuten und das ging auch gut.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  8. #8
    Gast

    Standard Re: MRT bei Kindern

    Zitat Zitat von Davina Beitrag anzeigen
    Bei wessem Kind wurde schon einmal ein MRT (vom Kopf) gemacht und wie waren eure Erfahrungen? Mit leichter Narkose oder ohne (bei etwas älteren Kindern)?
    Die Ärztin meinte, daß wenn ein Kind sicher 15-20 min ruhig liegen bleiben könne, wäre das ohne Narkose möglich. Ich bin mir aber wirklich unsicher, ob meine 11jährige das aushält, auch wenn sie bei allen Arztbesuchen generell immer kooperativ und ruhig ist.
    Mich würden deshalb ein paar Erfahrungen mit der Untersuchung interessieren.
    Mein Sohn war im letzten Jahr bei der Untersuchung 7 und war schlafend in der Röhre.
    Ich war letzte Woche drin und hatte gute Kopfhörer.
    Ich würde mir das genau erklären lassen und mit dem Kind dann besprechen.
    Im Grunde kann man es darin gut aushalten, man bekommt auch einen Notruf mit rein.

    Aber jeder Jeck is anders...

  9. #9
    Davina ist offline Legende
    Registriert seit
    20.06.2002
    Beiträge
    11.639

    Standard Re: @ all

    Danke! Ich denke, wir werden es erstmal so probieren.

  10. #10
    Moorhuhn ist offline Legende
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    32.718

    Standard Re: MRT bei Kindern

    Zitat Zitat von Davina Beitrag anzeigen
    Bei wessem Kind wurde schon einmal ein MRT (vom Kopf) gemacht und wie waren eure Erfahrungen? Mit leichter Narkose oder ohne (bei etwas älteren Kindern)?
    Die Ärztin meinte, daß wenn ein Kind sicher 15-20 min ruhig liegen bleiben könne, wäre das ohne Narkose möglich. Ich bin mir aber wirklich unsicher, ob meine 11jährige das aushält, auch wenn sie bei allen Arztbesuchen generell immer kooperativ und ruhig ist.
    Mich würden deshalb ein paar Erfahrungen mit der Untersuchung interessieren.
    Tochter war 11 und Sohn war 13. Beide problemlos ohne Sedierung.
    Gut erklären vorher, eben auch, dass es laut wird, dass es eng ist etc und die waren so gespannt, ob alles stimmt, was man ihnen erzählt hat
    Ich denke, wenn deine Tochter ruhig und kooperativ ist, wird sie es so schaffen. Sie sollte aber auch wissen, WARUM das gemacht wird, also was man damit sehen will oder eben nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •