Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40
  1. #1
    Gast

    Standard So ein Spacken, Spacko, Spacki

    wieso müssen manche geistig einfach gestrickten Menschen andere als behindert beschimpfen?

    Mir wird immer ganz anders, wenn Jugendliche untereinander rufen "Ey bissu behindert, oder was?" oder Leute sich gegenseitig als "Spacken" (von Spastiker) betiteln.

    Finde ich nicht sehr geistreich.

  2. #2
    Avatar von Gero
    Gero ist offline alter Süd-Wessie-Sack
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    11.664

    Standard Re: So ein Spacken, Spacko, Spacki

    Zitat Zitat von Joni66 Beitrag anzeigen
    wieso müssen manche geistig einfach gestrickten Menschen andere als behindert beschimpfen?

    Mir wird immer ganz anders, wenn Jugendliche untereinander rufen "Ey bissu behindert, oder was?" oder Leute sich gegenseitig als "Spacken" (von Spastiker) betiteln.

    Finde ich nicht sehr geistreich.
    Ich kenne einen Fall, da sagt es sogar bisweilen die Mutter zu ihren Kindern.


  3. #3
    Avatar von Womatz
    Womatz ist offline Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    23.605

    Standard Re: So ein Spacken, Spacko, Spacki

    Zitat Zitat von Joni66 Beitrag anzeigen
    wieso müssen manche geistig einfach gestrickten Menschen andere als behindert beschimpfen?

    Mir wird immer ganz anders, wenn Jugendliche untereinander rufen "Ey bissu behindert, oder was?" oder Leute sich gegenseitig als "Spacken" (von Spastiker) betiteln.

    Finde ich nicht sehr geistreich.
    Mein blöder Ex sagt auch "voll behindert".
    Aber das ist nicht der einzige Grund, weswegen es mein Ex ist.
    P.S.: Der hat immerhin studiert!

  4. #4
    Gast

    Standard Re: So ein Spacken, Spacko, Spacki

    ich hatte bis letzten mittwoch das zweifelhafte vergnuegen, meine nichte(11) und meinen neffen (14) aus deutschland zu besuch hier zu haben.

    er:" alle maennlichen wesen mit laengeren oder langen haaren sind schwul! und schwule sind behindert!"

    sie beim anblick eines langhaarigen juenglings beim einkaufen :" iiih, der ist voll behindert!"

    ich bin SO froh, dass die beiden jetzt wieder in ihrer vertrauten umgebung sind ;-)

  5. #5
    Avatar von WollyWolle
    WollyWolle ist offline addict
    Registriert seit
    05.10.2009
    Beiträge
    560

    Standard Re: So ein Spacken, Spacko, Spacki

    Zitat Zitat von Joni66 Beitrag anzeigen
    wieso müssen manche geistig einfach gestrickten Menschen andere als behindert beschimpfen?

    Mir wird immer ganz anders, wenn Jugendliche untereinander rufen "Ey bissu behindert, oder was?" oder Leute sich gegenseitig als "Spacken" (von Spastiker) betiteln.

    Finde ich nicht sehr geistreich.
    Ich find das auch nicht gut, aber ich bin da auch vorbelastet

  6. #6
    Gast

    Standard Re: So ein Spacken, Spacko, Spacki

    Zitat Zitat von Joni66 Beitrag anzeigen
    wieso müssen manche geistig einfach gestrickten Menschen andere als behindert beschimpfen?

    Mir wird immer ganz anders, wenn Jugendliche untereinander rufen "Ey bissu behindert, oder was?" oder Leute sich gegenseitig als "Spacken" (von Spastiker) betiteln.

    Finde ich nicht sehr geistreich.
    Spacken hat mit Spastiker aber gar nix zu tun.. Spacken kenn ich aus dem Norden und da bedeutet es Spinner

    und "Spack nicht rum" bedeutet bei uns soviel wie "hör uff zu spinnen "

  7. #7
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    42.063

    Standard Re: So ein Spacken, Spacko, Spacki

    Zitat Zitat von Carrrie Beitrag anzeigen
    Spacken hat mit Spastiker aber gar nix zu tun.. Spacken kenn ich aus dem Norden und da bedeutet es Spinner

    und "Spack nicht rum" bedeutet bei uns soviel wie "hör uff zu spinnen "
    Genau so kenn ich das auch, abspacken = ausflippen, toben. Ein Spacko ist ein Spinner, Spastiker nennt man Spasten - welche abspasten.

  8. #8
    Gast

    Standard Re: So ein Spacken, Spacko, Spacki

    Zitat Zitat von Joni66 Beitrag anzeigen
    wieso müssen manche geistig einfach gestrickten Menschen andere als behindert beschimpfen?

    Mir wird immer ganz anders, wenn Jugendliche untereinander rufen "Ey bissu behindert, oder was?" oder Leute sich gegenseitig als "Spacken" (von Spastiker) betiteln.

    Finde ich nicht sehr geistreich.
    Also ich kenne das Wort Spacko auch und habe noch nie einen gedanken dran verschwendet das das von Spastiker abgeleitet sein soll

    Bei mir sind Spackos Vollpfosten.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: So ein Spacken, Spacko, Spacki

    Zitat Zitat von Carrrie Beitrag anzeigen
    Spacken hat mit Spastiker aber gar nix zu tun.. Spacken kenn ich aus dem Norden und da bedeutet es Spinner

    und "Spack nicht rum" bedeutet bei uns soviel wie "hör uff zu spinnen "
    Und weil Du das so kennst, ist das so?

  10. #10
    Gast

    Standard Re: So ein Spacken, Spacko, Spacki

    Zitat Zitat von socke1 Beitrag anzeigen
    Also ich kenne das Wort Spacko auch und habe noch nie einen gedanken dran verschwendet das das von Spastiker abgeleitet sein soll

    Bei mir sind Spackos Vollpfosten.
    In meinem Sprachschatz gibt es das glücklicherweise nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •