Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Avatar von Dr. Quinn
    Dr. Quinn ist offline 8 Richtige beim DoRä! :-)
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    9.224

    Standard Mal ein Tipp - Idee für eine Hochzeit

    Fand ich gestern auf der Hochzeit wirklich klasse - und vielleicht sucht jemand ja noch so eine Idee.

    Jeder Gast wurde im Vorfeld angeschrieben und gebeten, ein "JA"-Produkt (diese Discounter-Marke aus dem REWE) mitzubringen.

    Beim Eintreffen wurde dann jeder Gast mit einem großen Herz in der Hand, auf dem stand "X und Y sagen" und dem "JA"-Produkt fotografiert.

    Diese Fotos wurden in ein Album geklebt und jeder Gast konnte noch unterschreiben oder ein Sprüchlein dazuschreiben.

    Das Album bekam das Brautpaar dann zusammen mit einem großen Bollerwagen überreicht, in dem die ganzen "JA"-Produkte drin waren. Bei 120 Gästen kam da ganz schön was zusammen :D

    Das Brautpaar kann jetzt bestimmt erst mal 2 Jahre putzen, ohne Putzmittel nachkaufen zu müssen. :)
    LG
    Dr. Quinn







  2. #2
    Gast

    Standard Re: Mal ein Tipp - Idee für eine Hochzeit

    Zitat Zitat von Dr. Quinn Beitrag anzeigen
    Fand ich gestern auf der Hochzeit wirklich klasse - und vielleicht sucht jemand ja noch so eine Idee.

    Jeder Gast wurde im Vorfeld angeschrieben und gebeten, ein "JA"-Produkt (diese Discounter-Marke aus dem REWE) mitzubringen.

    Beim Eintreffen wurde dann jeder Gast mit einem großen Herz in der Hand, auf dem stand "X und Y sagen" und dem "JA"-Produkt fotografiert.

    Diese Fotos wurden in ein Album geklebt und jeder Gast konnte noch unterschreiben oder ein Sprüchlein dazuschreiben.

    Das Album bekam das Brautpaar dann zusammen mit einem großen Bollerwagen überreicht, in dem die ganzen "JA"-Produkte drin waren. Bei 120 Gästen kam da ganz schön was zusammen :D

    Das Brautpaar kann jetzt bestimmt erst mal 2 Jahre putzen, ohne Putzmittel nachkaufen zu müssen. :)

    grins, mal was anderes

  3. #3
    Avatar von Maumau
    Maumau ist offline *wichtiger Chefwichtel*
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    43.675

    Standard Re: Mal ein Tipp - Idee für eine Hochzeit

    süße Idee :)

    Aber von "Ja" gibt es ja nicht nur Putzmittel sondern eigentlich alles, vor allem Lebensmittel, oder?

  4. #4
    Avatar von Dr. Quinn
    Dr. Quinn ist offline 8 Richtige beim DoRä! :-)
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    9.224

    Standard Re: Mal ein Tipp - Idee für eine Hochzeit

    Zitat Zitat von Maumau Beitrag anzeigen
    süße Idee :)

    Aber von "Ja" gibt es ja nicht nur Putzmittel sondern eigentlich alles, vor allem Lebensmittel, oder?
    Klar, da gibt es ganz viel. Da war auch vieles anderes dabei - Mehl, Zucker, Nudeln, Cornflakes, Klopapier, Küchenpapier etc. Aber da es etwas haltbares sein sollte, haben sich eine Menge Leute auf Putzmittel und Putzschwämme verlegt. Vielleicht auch, weil die Braut als etwas *räusper* unordentlich bekannt ist
    LG
    Dr. Quinn







  5. #5
    Avatar von Änne
    Änne ist offline Legende
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    13.464

    Standard Re: Mal ein Tipp - Idee für eine Hochzeit

    Zitat Zitat von Dr. Quinn Beitrag anzeigen
    Klar, da gibt es ganz viel. Da war auch vieles anderes dabei - Mehl, Zucker, Nudeln, Cornflakes, Klopapier, Küchenpapier etc. Aber da es etwas haltbares sein sollte, haben sich eine Menge Leute auf Putzmittel und Putzschwämme verlegt. Vielleicht auch, weil die Braut als etwas *räusper* unordentlich bekannt ist
    cool. Ich finde die Idee Spitze

  6. #6
    Avatar von Hed@
    Hed@ ist offline Poweruser
    Registriert seit
    14.06.2002
    Beiträge
    6.303

    Standard Re: Mal ein Tipp - Idee für eine Hochzeit

    Zitat Zitat von Dr. Quinn Beitrag anzeigen
    Fand ich gestern auf der Hochzeit wirklich klasse - und vielleicht sucht jemand ja noch so eine Idee.

    Jeder Gast wurde im Vorfeld angeschrieben und gebeten, ein "JA"-Produkt (diese Discounter-Marke aus dem REWE) mitzubringen.

    Beim Eintreffen wurde dann jeder Gast mit einem großen Herz in der Hand, auf dem stand "X und Y sagen" und dem "JA"-Produkt fotografiert.

    Diese Fotos wurden in ein Album geklebt und jeder Gast konnte noch unterschreiben oder ein Sprüchlein dazuschreiben.

    Das Album bekam das Brautpaar dann zusammen mit einem großen Bollerwagen überreicht, in dem die ganzen "JA"-Produkte drin waren. Bei 120 Gästen kam da ganz schön was zusammen :D

    Das Brautpaar kann jetzt bestimmt erst mal 2 Jahre putzen, ohne Putzmittel nachkaufen zu müssen. :)
    Hübsche Idee ... gleich vorgemerkt ... wir haben hier nächstes Frühjahr so ein Event ... mein Schwager heiratet ... ich werde das jetzt gleich mal meiner Schwiemu erzählen ... die liebt solche "Spielchen" genau in dem Maß, wie sie der Schwager und die Zukünftige "hassen"
    Kann man das dann trotzdem bringen?

    Ich hab hier auch mal was wirklich Originelles erlebt ... das Brautpaar (vorwiegend wohl die angeheiratete Braut) hat sich ausdrücklich und ausnahmslos Geld gewünscht und diesen Wunsch in den Einladungen auch sehr drastisch formuliert ... davon waren nicht alle Freunde so angetan ... sie haben dann alle zusammengelegt und am Abend kam ein Trecker voll mit Flaschen-Leergut vorgefahren ... das Gesicht der Braut hat den Aufwand wohl gelohnt ... der Bräutigam konnte übrigens drüber lachen

  7. #7
    Avatar von Dr. Quinn
    Dr. Quinn ist offline 8 Richtige beim DoRä! :-)
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    9.224

    Standard Re: Mal ein Tipp - Idee für eine Hochzeit

    Zitat Zitat von Hed@ Beitrag anzeigen
    Hübsche Idee ... gleich vorgemerkt ... wir haben hier nächstes Frühjahr so ein Event ... mein Schwager heiratet ... ich werde das jetzt gleich mal meiner Schwiemu erzählen ... die liebt solche "Spielchen" genau in dem Maß, wie sie der Schwager und die Zukünftige "hassen"
    Kann man das dann trotzdem bringen?

    Ich hab hier auch mal was wirklich Originelles erlebt ... das Brautpaar (vorwiegend wohl die angeheiratete Braut) hat sich ausdrücklich und ausnahmslos Geld gewünscht und diesen Wunsch in den Einladungen auch sehr drastisch formuliert ... davon waren nicht alle Freunde so angetan ... sie haben dann alle zusammengelegt und am Abend kam ein Trecker voll mit Flaschen-Leergut vorgefahren ... das Gesicht der Braut hat den Aufwand wohl gelohnt ... der Bräutigam konnte übrigens drüber lachen
    DAS ist mal eine geniale Idee Super!

    Ich denke, diese Sache mit den JA-Produkten könnte man auf jeden Fall machen, auch wenn das Brautpaar Spielchen nicht mag. Sie bekommen ja eine schöne Erinnerung (das Album) und sie müssen in dem Sinne ja nichts machen - außer da stehen, zuhören und sich bedanken.

    Da liefen gestern noch ganz andere Sachen :D Das Brautpaar war schwer beschäftigt!
    LG
    Dr. Quinn







  8. #8
    Avatar von Pinselchen79.
    Pinselchen79. ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    7.012

    Standard Re: Mal ein Tipp - Idee für eine Hochzeit

    Zitat Zitat von Dr. Quinn Beitrag anzeigen
    DAS ist mal eine geniale Idee Super!

    Ich denke, diese Sache mit den JA-Produkten könnte man auf jeden Fall machen, auch wenn das Brautpaar Spielchen nicht mag. Sie bekommen ja eine schöne Erinnerung (das Album) und sie müssen in dem Sinne ja nichts machen - außer da stehen, zuhören und sich bedanken.

    Da liefen gestern noch ganz andere Sachen :D Das Brautpaar war schwer beschäftigt!
    Erzähl doch bitte noch ein paar von den anderen Sachen!
    Wenn die genauso witzig waren interessiert es mich sehr.

  9. #9
    Avatar von Dr. Quinn
    Dr. Quinn ist offline 8 Richtige beim DoRä! :-)
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    9.224

    Standard Re: Mal ein Tipp - Idee für eine Hochzeit

    Zitat Zitat von Pinselchen79. Beitrag anzeigen
    Erzähl doch bitte noch ein paar von den anderen Sachen!
    Wenn die genauso witzig waren interessiert es mich sehr.
    Wir haben noch ein Spiel mit Pierre, dem Maler gemacht. Pierre malt aber nicht mit Pinsel und Farben, sondern mit Menschen. Er hat eine Assistentin, die die erforderlichen Personen nach vorn holt und die Requisiten verteilt.

    Mal als Beispiel: Er holt 5 Männer nach vorn, mit Ihren Stühlen. Sie müssen die Stühle hochheben und im Kreis gehen. Dieses Bild heißt: "Der geregelte Stuhlgang" :D Davon gibt es noch 6 weitere Bilder :D

    Die Brautführer haben ein Kegelspiel gemacht. 9 Männer haben sich als Kegel verkleidet und entsprechend aufgestellt. Das Brautpaar musste kegeln (mit einem Gymnastikball). Wenn sie eine Pumpe warfen (die Anzahl der "Kegel" die umfallen, war natürlich vorher abgesprochen) mussten sie eine Aufgabe erfüllen. Einmal musste der Bräutigam mit einem Bobbycar eine Runde durch den Saal drehen, ein anderes Mal mussten sie 10 Gegenstände von den Gästen einsammeln, die mit "P" anfangen. Das war echt lustig.

    Zum Schluss wurde noch ein Geldgeschenk überreicht. Das Geld war auf Sterne geklebt, die an einer dunklen Decke hingen. Diese wurde hochgehalten, und zu Hubert K.'s "Sternenhimmel" musste das Brautpaar alle Sterne abpfücken.

    Wenn Du zu einem der Spiele noch näheres wissen willst, kannst Du mir ja eine PN schicken.
    LG
    Dr. Quinn







  10. #10
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    38.808

    Standard Re: Mal ein Tipp - Idee für eine Hochzeit

    Tolle Idee!!!!
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •