Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 138
  1. #1
    AngelHamburg ist offline enthusiast
    Registriert seit
    26.04.2007
    Beiträge
    282

    Standard Wohin mit dem Kind in den Ferien?

    Hallo,

    ich bin zur Zeit Hausfrau. Ich habe vor in 1,5 Jahren wieder arbeiten zu gehen, Teilzeit.
    Meine Große ist dann in der Grundschule und die Kleine im Kindergarten bis 13 Uhr.

    Ich mache mir grad Gedanken, wie die Große in den Ferien betreut werden kann.
    Ich werde als Teilzeitkraft nicht viel Urlaub haben. Insgesamt kommen mein Mann und ich auf ca. 7 Wochen Urlaub. Schulferien sind aber sehr viel mehr.

    Der Kindergarten der Kleinen ist ca. 5 Wochen im Jahr geschlossen. Das paßt mit unserem Urlaub zusammen.

    Dieser Kindergarten ist auf dem Gelände der Grundschule der Großen.
    Er hat von 8-13 Uhr die Kindergartenkinder und ab 13 Uhr werden dort die Hortkinder betreut.

    Ich habe schon gefragt, ob sie in den Ferien auch Nicht-Hortkinder betreuen, dann könnten beide Kinder dort von 8-13 Uhr hingehen.
    Nein, machen sie nicht, nur die Hortkinder werden auch in den Ferien dort betreut.

    Beide Großeltern der Kinder wohnen 300 km entfernt und sind selbst allesamt berufstätig.

    Wie habt Ihr das geregelt?
    Kennt jemand für Hamburg andere Betreungsmöglichkeiten für die Ferien?

    Vielen Dank im Voraus.

    Ich hole jetzt erstmal die Große ab.
    Ich guck später wieder rein...

    LG Gabriele

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Wohin mit dem Kind in den Ferien?

    Zitat Zitat von AngelHamburg Beitrag anzeigen
    Ich werde als Teilzeitkraft nicht viel Urlaub haben.
    LG Gabriele

    ???? So oder so, habt ihr Beiden zusammen 12 Wochen Urlaub

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Wohin mit dem Kind in den Ferien?

    Zitat Zitat von AngelHamburg Beitrag anzeigen
    ........
    Hier, wo ich wohne, gibt es für die Sommer- und Herbstferien die Möglichkeit seine Kinder vormittags für einen Ersatzhort anzumelden (wenn man dort einen Platz bekommt).
    Oder das Kind geht eh in den Hort und ist so dort betreut.

  4. #4
    Duplo72 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    01.09.2009
    Beiträge
    2.097

    Standard Re: Wohin mit dem Kind in den Ferien?

    Du hast als Teilzeitkraft genausoviel Anspruch auf Urlaub wie eine Vollzeitkraft. Außer Du gehst nicht jeden Tag arbeiten, dann rechnet sich das anteilig.

    Gibt es bei Euch in Hamburg bestimmt Ferienspiele/Feriencamp, damit kann man schon mal 1/2 Wochen abdecken. Ansonsten kann doch bestimmt mal die Oma/Opa für ein paar Tage in den Ferien zu Besuch kommen.

    Immer stückweise. Vielleicht kannst Du in Deinem Job auch Überstunden abfeiern, so dass doch noch mehr "freie Tage" zur Verfügung stehen.
    LG duplo 72 mit Tochter

    Kein Mensch ist perfekt. Nur das Leben ist es manchmal.

  5. #5
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    177.473

    Standard Re: Wohin mit dem Kind in den Ferien?

    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  6. #6
    Caprera ist offline Stilles Wasser
    Registriert seit
    22.09.2005
    Beiträge
    2.777

    Standard Re: Wohin mit dem Kind in den Ferien?

    Tut euch frühzeitig mit anderen Eltern zusammen. "Nimm du mal meins, ich nehm mal deins", so haben wir auch gerade erst die Sommerferien überbrückt.
    LG, Caprera
    mit Tochter (*03/00) und Sohn (*01/03)

    ------------------------------------------------

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Wohin mit dem Kind in den Ferien?

    Zitat Zitat von AngelHamburg Beitrag anzeigen
    Ich werde als Teilzeitkraft nicht viel Urlaub haben.
    Wie kommst du darauf?

  8. #8
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    94.223

    Standard Re: Wohin mit dem Kind in den Ferien?

    Ansonsten halt das tun, was alle Eltern in der Situation tun: Jonglieren.

    Die Großeltern werden sicher mal eine Woche Urlaub nehmen oder die Patentante.
    Mit anderen Familien austauschen, einmal nimmst Du deren Kind in den Osterferien, sie nehmen Deins in den Pfingstferien usw.
    Ferienfreizeiten suchen, von der Stadt, von Vereinen.
    Notfalls mal ne Woche einen Babysitter suchen und bezahlen...

  9. #9
    AngelHamburg ist offline enthusiast
    Registriert seit
    26.04.2007
    Beiträge
    282

    Standard Re: Wohin mit dem Kind in den Ferien?


  10. #10
    AngelHamburg ist offline enthusiast
    Registriert seit
    26.04.2007
    Beiträge
    282

    Standard Re: Wohin mit dem Kind in den Ferien?

    Ich hatte es angenommen.
    Das man als Teilzeitkraft nur anteilig Urlaub hat, also ca 12 Tage.

    Aber ich bin auch schon länger raus aus dem Beruf.

    Zitat Zitat von Nickless Beitrag anzeigen
    Wie kommst du darauf?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •