Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Thema: Und was ist für euch "drall"

  1. #11
    baerfrau Gast

    Standard Re: Und was ist für euch "drall"

    Noch würde ich mich auch als ein wenig drall bezeichnen und ich hab Größe 40/42 :D

  2. #12
    nikon_fan ist offline ErE-Hahn

    User Info Menu

    Standard Re: Und was ist für euch "drall"

    ab kleidergröße 44. *heute mal gnädig bin*
    ------------------------

    lg sven

  3. #13
    Gast Gast

    Standard Re: Und was ist für euch "drall"

    Zitat Zitat von Perla Beitrag anzeigen
    Also für mich waren das bisher Frauen mit deutlichen weiblichen Rundungen. Bspw Barbara Schöneberger, Christine Neubauer usw...

    Aber gestern ging es im TV um Peaches Geldorf und Kim Kadeshian (?). Diese wurden als dralle Schönheiten mit WOHLFÜHLGRÖßE 36 bezeichnet.
    Ich dachte ich kipp um, diese Frauen sind schlank und nicht drall.

    Ich bin ein Walross
    bei "drall" muss ich immer an "dralle Schönheiten" à la Rubens enken.

  4. #14
    Avatar von Buntnessel
    Buntnessel ist offline Stricklieschen

    User Info Menu

    Standard Re: Und was ist für euch "drall"

    Zitat Zitat von -Mupsie- Beitrag anzeigen
    Die haben doch nen Schatten.


    Interessant wäre es ja, zu wissen, welche Figur der- bzw. diejenige hat von dem diese Einschätzung kam.

    *** BITTE ZITIEREN! ***
    ___
    _____________________________




  5. #15
    Avatar von robicon
    robicon ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Und was ist für euch "drall"

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    bei "drall" muss ich immer an "dralle Schönheiten" à la Rubens enken.
    Also schön find ich an denen nix und die sind auch mehr als drall
    http://www.allartclassic.com/img/Pet...ens_RUP070.jpg

  6. #16
    Gast Gast

    Standard Re: Und was ist für euch "drall"

    Zitat Zitat von robicon Beitrag anzeigen
    Also schön find ich an denen nix und die sind auch mehr als drall
    http://www.allartclassic.com/img/Pet...ens_RUP070.jpg


    stimmt... die sind fett und haben alle Cellulitis ! :D

  7. #17
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Und was ist für euch "drall"

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Da fällt mir Salma Hayek ein, die ist ja auch recht klein und hat tolle Kurven. Die ist schon drall, da haste recht.
    Salma Hayek (fnd ich göttlich) würde ich nicht als drall, sondern als kurvig bezeichnen.

    Drall ist für mich Barbara Schöneberger, oder die Ferres. Insgesamt recht rundliche Frauen die Beiden.

  8. #18
    Evliya ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Und was ist für euch "drall"

    Vielleicht sollte man sich erstmal mit der Wortbedeutung auseinandersetzen:

    Wictionary, Synonyme für drall: dick, beleibt, mollig, feist, stämmig.

    Für die meisten scheint drall den Zustand knapp jenseits der Magersucht zu bedeuten.
    There ARE magic numbers!
    29.01.11 - 49 cm - 3660 gr

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/71698.gif

  9. #19
    Gast Gast

    Standard Re: Und was ist für euch "drall"

    Zitat Zitat von Evliya Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte man sich erstmal mit der Wortbedeutung auseinandersetzen:

    Wictionary, Synonyme für drall: dick, beleibt, mollig, feist, stämmig.

    Für die meisten scheint drall den Zustand knapp jenseits der Magersucht zu bedeuten.
    Yep, oder drall bedeutet, dass man auf den ersten Blick erkennt um welches Geschlecht es sich handelt.

  10. #20
    Gast Gast

    Standard Re: Und was ist für euch "drall"

    Zitat Zitat von Perla Beitrag anzeigen
    Yep, oder drall bedeutet, dass man auf den ersten Blick erkennt um welches Geschlecht es sich handelt.
    *ggg*

    der ist gut !

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •