Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40
  1. #1
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    90.859

    Standard lasst ihr euch immer krankschreiben, wenn der Arzt euch das anbietet

    habe gerade den Arzt gewechselt - und der hier war schon sehr erstaunt, das ich ablehnte.

  2. #2
    Gast

    Standard Re: lasst ihr euch immer krankschreiben, wenn der Arzt euch das anbietet

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    habe gerade den Arzt gewechselt - und der hier war schon sehr erstaunt, das ich ablehnte.
    Keine AHnung, ich geh nur zum DOc, wenn ich tatsächlich NICHT mehr kann

    Es gibt sie, die Krankschreiber

    Und ich frag mich, wie die damit umgehen, wenn ihre eigenen ANs so einen Doc haben :D

  3. #3
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    6.882

    Standard Re: lasst ihr euch immer krankschreiben, wenn der Arzt euch das anbietet

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    habe gerade den Arzt gewechselt - und der hier war schon sehr erstaunt, das ich ablehnte.

    Nein, nur, wenn ich mich wirklich krank fühle und nicht in der Lage, meine Arbeit zufriedenstellend zu machen. Ich hab das auch schon abgelehnt.



    https://www.eltern.de/foren/image.html?type=sigpic&userid=72010&dateline=12708  91886
    "Getretener Quark wird breit, nicht stark"

    (J. W. v. Goethe)

  4. #4
    Cooper ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    14.05.2008
    Beiträge
    4.857

    Standard Re: lasst ihr euch immer krankschreiben, wenn der Arzt euch das anbietet

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    habe gerade den Arzt gewechselt - und der hier war schon sehr erstaunt, das ich ablehnte.
    Ja und ich wüsste nicht, warum ich es ablehnen sollte. Ist schon vorgekommen, dass ich gesagt habe, dass es nicht für so lange sein soll, aber bisher musste ich dann immer nochmal hin für eine Folgebescheinigung.

  5. #5
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    33.287

    Standard Re: lasst ihr euch immer krankschreiben, wenn der Arzt euch das anbietet

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    habe gerade den Arzt gewechselt - und der hier war schon sehr erstaunt, das ich ablehnte.
    als arbeitnehmer kann man sich das leisten, als selbstständiger kannst du damit höchstens die wände tapezieren, ebenso vollzeitmüttern nutzt der zettel nicht wirklich was, denn die kinder müssen ja irgendwie versorgt werden...

  6. #6
    Avatar von tiramisu_77
    tiramisu_77 ist offline konservierte 2670
    Registriert seit
    18.01.2007
    Beiträge
    4.678

    Standard Re: lasst ihr euch immer krankschreiben, wenn der Arzt euch das anbietet

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    habe gerade den Arzt gewechselt - und der hier war schon sehr erstaunt, das ich ablehnte.
    Wenn ich zum Arzt gehe, dann mit dem Kopf unterm Arm. Dann ist eine Krankmeldung auch erforderlich.

    Einmal hab ich eine abgelehnt, weil gerade eine Kollegin in Urlaub war und es sonst sehr knapp geworden wäre. Als ich dann aber am nächsten Tag merkte, dass es nicht mehr ging, hat der Doc mich dann auch noch krank geschrieben.
    Gruß, das Dessert

  7. #7
    Avatar von Sonny0910
    Sonny0910 ist offline DickesB oben an der Spree
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    11.063

    Standard Re: lasst ihr euch immer krankschreiben, wenn der Arzt euch das anbietet

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    habe gerade den Arzt gewechselt - und der hier war schon sehr erstaunt, das ich ablehnte.
    Nein. Krank schreiben lasse ich mich nur, wenn ich wirklich nicht mehr kann. In den meisten Fällen gehe ich auch vor Ablauf der Krankschreibung wieder zur Arbeit (wenn es nicht ansteckend ist *g*).

  8. #8
    Gast

    Standard Re: lasst ihr euch immer krankschreiben, wenn der Arzt euch das anbietet

    Nein nie *g*

  9. #9
    Gast

    Standard Re: lasst ihr euch immer krankschreiben, wenn der Arzt euch das anbietet

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    habe gerade den Arzt gewechselt - und der hier war schon sehr erstaunt, das ich ablehnte.
    Ja ich bin auch 2 Tage nach dem Bänderriß mit Krücken wieder Arbeiten gegangen

  10. #10
    Avatar von keklik
    keklik ist offline frühvergreist + ramschig
    Registriert seit
    29.04.2003
    Beiträge
    70.607

    Standard Re: lasst ihr euch immer krankschreiben, wenn der Arzt euch das anbietet

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    habe gerade den Arzt gewechselt - und der hier war schon sehr erstaunt, das ich ablehnte.
    Ich bin selbstständig und lasse mich nie krankschreiben, warum auch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •