1. #11
    Gast

    Standard Re: Hiiilfeee--brauche schnelles, günstiges "Geburtstagsessen"--Ideen??

    Zitat Zitat von steffi-bensch Beitrag anzeigen
    hallo, ich brauch schnell für Sonntag ein Abendessen (warm) für meine Family (ca. 15 Personen), weil die Grosse Geburtstag hat. Ich hab jetzt keine Lust, 1000 Rezepte bei chefkoch.de durchzuarbeiten, darum frag ich euch mal, ob ihr ein tolles Rezept hättet--bitte nicht Party- od. Gyrossuppe, die hatten wir dauernd Ich will mal was anderes!! Aber bitte ohne Käse, Lauch...jeder mit seinen Extra-Wünschen hier, ehrlich *grummel*
    und es sollte gut am vorherigen Tag vorzubereiten sein, so dass man es am So. nur nochmal schnell in den Ofen od. auf den Herd schieben muss :D
    So, nu her mit euren Geistesblitzen!! Habt bis Freitag Zeit :D
    An meinem Geburtstag neulich kam bei Groß und Klein sehr gut der Maultaschenauflauf an:

    Spinat in kleingehackten Zwiebeln mit Knoblauch dünsten und in eine Auflaufform geben.
    Gebratene Maultaschen darauf verteilen. Tomaten in Scheiben auf die Maultaschen.
    Eine helle Sauce drüber, Käse drauf und überbacken.

  2. #12
    Alena ist offline Poweruser
    Registriert seit
    22.01.2003
    Beiträge
    9.545

    Standard Re: Hiiilfeee--brauche schnelles, günstiges "Geburtstagsessen"--Ideen??

    Ich hatte an Tochters Geburtstag zwei Suppen: Eine Kürbissuppe und eine Gyrossuppe. Dazu frisches Weißbrot.

    Kam total gut an, war super vorzubereiten.

  3. #13
    unterm_Asphalt ist offline Legende
    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    16.828

    Standard Re: Hiiilfeee--brauche schnelles, günstiges "Geburtstagsessen"--Ideen??

    Zitat Zitat von steffi-bensch Beitrag anzeigen
    hallo, ich brauch schnell für Sonntag ein Abendessen (warm) für meine Family (ca. 15 Personen), weil die Grosse Geburtstag hat. Ich hab jetzt keine Lust, 1000 Rezepte bei chefkoch.de durchzuarbeiten, darum frag ich euch mal, ob ihr ein tolles Rezept hättet--bitte nicht Party- od. Gyrossuppe, die hatten wir dauernd Ich will mal was anderes!! Aber bitte ohne Käse, Lauch...jeder mit seinen Extra-Wünschen hier, ehrlich *grummel*
    und es sollte gut am vorherigen Tag vorzubereiten sein, so dass man es am So. nur nochmal schnell in den Ofen od. auf den Herd schieben muss :D
    So, nu her mit euren Geistesblitzen!! Habt bis Freitag Zeit :D
    warum muss es warm sein?

    ich hab nämlich die erfahrung gemacht das ein richtig gutes abendessen mit frischem brot/brötchen, mett, einer guten käseplatte, etwas aufschnitt und viel salat/rohkost oft sehr gut ankommt. jeder nimmt was er will. man kann ja noch hackbällchen braten etc.

    warm würde ich an deiner stelle etweder chilli con carne machen, derzeit macht sich auch eine kürbissuppe gut (baguette dazu, ggf eben noch nen nachtisch vorbereiten).

    hmmm... naja, ICH würde wohl doich einfach was richtig gutes kochen.

    ach, oder mach gemüsestrudel (kann man gut vorbereiten) und ne sauce hollandaise dazu.

    LG von u_A. mit
    S. *12/02 und J. *11/11 und G. *05/14

  4. #14
    Avatar von Minnie
    Minnie ist offline Jägermeisterin
    Registriert seit
    26.01.2003
    Beiträge
    15.123

    Standard Re: Hiiilfeee--brauche schnelles, günstiges "Geburtstagsessen"--Ideen??

    kartoffelsalat schmeckt doch erst richtig, wenn er einen tag*durchgezogen*ist..
    und kleine schnitzel kann man perfekt einen tag vorher braten..wo is dein problem?

  5. #15
    Avatar von ccc
    ccc
    ccc ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    4.830

    Standard Re: Hiiilfeee--brauche schnelles, günstiges "Geburtstagsessen"--Ideen??

    Zitat Zitat von Dr. Quinn Beitrag anzeigen
    Mögen die Gäste Fleisch (Schwein) mit Frucht (Pfirsich) und Mango Chutney? Dann hätte ich ein leckeres Rezept, das man gut für viele Leute machen kann, und das auch am Vortag zubereitet wird. Du bräuchtest es dann am Geburtstag nur noch in den Ofen zu schieben. Dazu gibt es Baguette und Salat.

    Wenn Du interesse hast, melde Dich, dann schicke ich Dir das Rezept!
    also fleisch und obst...dafür kann es hier haue geben...ich hätte aber das rezept trotzdem gern.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  6. #16
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    33.287

    Standard Re: Hiiilfeee--brauche schnelles, günstiges "Geburtstagsessen"--Ideen??

    Zitat Zitat von steffi-bensch Beitrag anzeigen
    hallo, ich brauch schnell für Sonntag ein Abendessen (warm) für meine Family (ca. 15 Personen), weil die Grosse Geburtstag hat. Ich hab jetzt keine Lust, 1000 Rezepte bei chefkoch.de durchzuarbeiten, darum frag ich euch mal, ob ihr ein tolles Rezept hättet--bitte nicht Party- od. Gyrossuppe, die hatten wir dauernd Ich will mal was anderes!! Aber bitte ohne Käse, Lauch...jeder mit seinen Extra-Wünschen hier, ehrlich *grummel*
    und es sollte gut am vorherigen Tag vorzubereiten sein, so dass man es am So. nur nochmal schnell in den Ofen od. auf den Herd schieben muss :D
    So, nu her mit euren Geistesblitzen!! Habt bis Freitag Zeit :D
    sauerkrautsuppe

    wird mit hackfleisch und sauerkraut gekocht

    dazu viel knobi und ein wurzelbrot schmeckt lecker

    möchtest du das rezept ?

  7. #17
    Avatar von nanny_ogg
    nanny_ogg ist offline DoesYourSpoonWorryYou?
    Registriert seit
    10.01.2007
    Beiträge
    5.508

    Standard Re: Hiiilfeee--brauche schnelles, günstiges "Geburtstagsessen"--Ideen??

    Zitat Zitat von Minnie Beitrag anzeigen
    kartoffelsalat schmeckt doch erst richtig, wenn er einen tag*durchgezogen*ist..
    und kleine schnitzel kann man perfekt einen tag vorher braten..wo is dein problem?
    ja pfui deifel :D

    kartoffelsalat wird lauwarm gegessen

    hugh ! der schwabe hat gesprochen :D
    http://s1.directupload.net/images/14...p/xctlrbal.jpg

    Ihren Horizont möchte ich nicht mal geschenkt.


    Die Teilnehmer wollten »Methodenwechsel«.
    Ich dachte, womöglich soll ich meine Thesen als Tanz vortragen


  8. #18
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Die Ruhe selbst
    Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    73.341

    Standard Re: Hiiilfeee--brauche schnelles, günstiges "Geburtstagsessen"--Ideen??

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Na, manchmal bin ich echt froh, dass ich nicht bei gewissen Usern essen muss....
    nicht nur du

  9. #19
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.547

    Standard Re: Hiiilfeee--brauche schnelles, günstiges "Geburtstagsessen"--Ideen??

    bei so vielen leuten entweder eine art buffet mit ein paar warmen und kalten gerichten. läßt sich zeitlich gut organisieren.

    oder ein paar kilo totes tier am stück in den ofen, macht am allerwenigsten arbeit.

  10. #20
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.547

    Standard Re: Hiiilfeee--brauche schnelles, günstiges "Geburtstagsessen"--Ideen??

    Zitat Zitat von Cooper Beitrag anzeigen
    Jepp. Kartoffelsalat im Kühlschrank durchziehen lassen und die Schnitzel am Vortag braten, nicht so doll abtropfen lassen, hochkant in eine Form stellen und am nächsten Tag bei 100 Grad ca. 30 min im Ofen wieder erhitzen. Geht wunderbar.


    aufgewärmte schnitzel? bin ich eine kantine oder will ich gäste bewirten?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •