Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Avatar von .Persephone.
    .Persephone. ist offline Auf Achse
    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    4.690

    Standard Rauchende Fahrlehrer

    Die Fahrlehrer der Fahrschule, in der die Tochter einer Freundin den Führerschein macht, sind überwiegend Raucher. Das ist ja an sich noch kein Problem.
    Aaaber, die Herren und Damen rauchen während der Fahrstunde im Auto
    Meine Freundin hat sich in der Fahrschule erkundigt, ob es auch möglich sei, dass ihre Tochter rauchfreie Fahrstunden haben kann. Das wurde nur sehr wiederwillig zugestanden.
    Die haben doch echt einen an der Klatsche.
    Und ich weiß schon, dass Sohn dort sicher nicht hingehen wird.
    Ganz abgesehen davon, dass die Autos sicher auch dementsprechend stinken.
    Ätzend sowas.

  2. #2
    cosima ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    94.211

    Standard Re: Rauchende Fahrlehrer

    sowas ändert sich nur, wenn ihnen häufig und klar genug gesagt wird, dass man nur rauchfreie Fahrstunden nimmt.
    Fahrschulen haben doch überall Konkurrenz, dann geht man eben zur nicht ganz so ignoranten Fraktion

  3. #3
    Tijana ist offline 20.000 Beiträge gekappt
    Registriert seit
    21.08.2002
    Beiträge
    58.627

    Standard Re: Rauchende Fahrlehrer

    Zitat Zitat von .Persephone. Beitrag anzeigen
    Die Fahrlehrer der Fahrschule, in der die Tochter einer Freundin den Führerschein macht, sind überwiegend Raucher. Das ist ja an sich noch kein Problem.
    Aaaber, die Herren und Damen rauchen während der Fahrstunde im Auto
    Meine Freundin hat sich in der Fahrschule erkundigt, ob es auch möglich sei, dass ihre Tochter rauchfreie Fahrstunden haben kann. Das wurde nur sehr wiederwillig zugestanden.
    Die haben doch echt einen an der Klatsche.
    Und ich weiß schon, dass Sohn dort sicher nicht hingehen wird.
    Ganz abgesehen davon, dass die Autos sicher auch dementsprechend stinken.
    Ätzend sowas.
    Das ist ja wohl etwas, was man vorher kaum wissen kann.

    Gibt es nicht eine Fahrlehrerinnung? Dort würde ich mich erkundigen, ob man in so einem Fall nicht die Aufnahmegebühr (oder wie immer das heißt, ist zu lange her bei mir) zurückbekommt und woanders hingehen kann.

    Das geht in meinen Augen - für einen Nichtraucher - garnicht.

    Wir haben auch einen Kettenraucher im Freundeskreis der im Auto raucht. Ich bin einmal mit ihm gefahren und obwohl er sich wegen mir zusammengenommen hat und nicht geraucht hat, muss ich das nicht nochmal haben.
    GRUSS Tijana

  4. #4
    Avatar von .Persephone.
    .Persephone. ist offline Auf Achse
    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    4.690

    Standard Re: Rauchende Fahrlehrer

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    sowas ändert sich nur, wenn ihnen häufig und klar genug gesagt wird, dass man nur rauchfreie Fahrstunden nimmt.
    Fahrschulen haben doch überall Konkurrenz, dann geht man eben zur nicht ganz so ignoranten Fraktion
    Die haben einen Riesenzulauf und irgendwie kam diese Info erst jetzt so langsam durch. Scheinbar erzählen die Jugendlichen das nicht alle den Eltern. Und die Jugendlichen trauen sich dann auch nicht, darum zu bitten, dass die Fahrlehrer das Rauchen sein lassen. So ist das zumindest bei den Kids, die ich kenne.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Rauchende Fahrlehrer

    Zitat Zitat von .Persephone. Beitrag anzeigen
    Aaaber, die Herren und Damen rauchen während der Fahrstunde im Auto
    Das ist wirklich ekelig, vor allem im Auto. Eines meiner Kinder müsste dann wirklich kotzen, der verträgt den Geruch gar nicht, vor allem nicht im Auto. Da müsste die Fahrstunde öfter unterbrochen werden, damit an der frischen Luft der Brechreiz weg geht.

  6. #6
    Avatar von .Persephone.
    .Persephone. ist offline Auf Achse
    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    4.690

    Standard Re: Rauchende Fahrlehrer

    Zitat Zitat von Tijana Beitrag anzeigen
    Das ist ja wohl etwas, was man vorher kaum wissen kann.

    Gibt es nicht eine Fahrlehrerinnung? Dort würde ich mich erkundigen, ob man in so einem Fall nicht die Aufnahmegebühr (oder wie immer das heißt, ist zu lange her bei mir) zurückbekommt und woanders hingehen kann.

    Das geht in meinen Augen - für einen Nichtraucher - garnicht.

    Wir haben auch einen Kettenraucher im Freundeskreis der im Auto raucht. Ich bin einmal mit ihm gefahren und obwohl er sich wegen mir zusammengenommen hat und nicht geraucht hat, muss ich das nicht nochmal haben.
    Ich habe auch schon überlegt, ob man da irgendwo "petzen" kann, bzw. ob man das nicht irgendwie öffentlicher machen könnte. Denn es ist tatsächlich so, dass die, die ich kenne und deren Kinder dort angemeldet sind, das vorher nicht wußten.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Rauchende Fahrlehrer

    Zitat Zitat von .Persephone. Beitrag anzeigen
    Die Fahrlehrer der Fahrschule, in der die Tochter einer Freundin den Führerschein macht, sind überwiegend Raucher. Das ist ja an sich noch kein Problem.
    Aaaber, die Herren und Damen rauchen während der Fahrstunde im Auto
    Meine Freundin hat sich in der Fahrschule erkundigt, ob es auch möglich sei, dass ihre Tochter rauchfreie Fahrstunden haben kann. Das wurde nur sehr wiederwillig zugestanden.
    Die haben doch echt einen an der Klatsche.
    Und ich weiß schon, dass Sohn dort sicher nicht hingehen wird.
    Ganz abgesehen davon, dass die Autos sicher auch dementsprechend stinken.
    Ätzend sowas.
    Huch, das kann ja wohl nicht wahr sein? Die spinnen ja. Das lenkt ja auch grade Nichtraucher total vom Autofahren ab, wenn ständig so ein Dunst durchs Auto weht, ist ja eklig...
    Ich konnte es noch nie leiden, wenn jemand im Auto geraucht hat. Einmal bin ich mit meinem Onkel und Tante in Urlaub gefahren, und die haben die ganze Zeit geraucht, das in Verbindung mit einem Vanille-Duft-Bäumchen...

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Rauchende Fahrlehrer

    Zitat Zitat von .Persephone. Beitrag anzeigen
    Die Fahrlehrer der Fahrschule, in der die Tochter einer Freundin den Führerschein macht, sind überwiegend Raucher. Das ist ja an sich noch kein Problem.
    Aaaber, die Herren und Damen rauchen während der Fahrstunde im Auto
    Meine Freundin hat sich in der Fahrschule erkundigt, ob es auch möglich sei, dass ihre Tochter rauchfreie Fahrstunden haben kann. Das wurde nur sehr wiederwillig zugestanden.
    Die haben doch echt einen an der Klatsche.
    Und ich weiß schon, dass Sohn dort sicher nicht hingehen wird.
    Ganz abgesehen davon, dass die Autos sicher auch dementsprechend stinken.
    Ätzend sowas.
    Also WÄHReND der Stunde im Auto bräuchte ich das nicht mal als Selberraucher.

    Mein Fahrlehrer rauchte auch, aber eben draußen zwiscxhen den Stunden und nicht in den Autos.
    Oder wir haben mal zusammen ne Pause gemnacht und während der Doppelstunde eine geracuht

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Rauchende Fahrlehrer

    Zitat Zitat von .Persephone. Beitrag anzeigen
    Die Fahrlehrer der Fahrschule, in der die Tochter einer Freundin den Führerschein macht, sind überwiegend Raucher. Das ist ja an sich noch kein Problem.
    Aaaber, die Herren und Damen rauchen während der Fahrstunde im Auto
    Meine Freundin hat sich in der Fahrschule erkundigt, ob es auch möglich sei, dass ihre Tochter rauchfreie Fahrstunden haben kann. Das wurde nur sehr wiederwillig zugestanden.
    Die haben doch echt einen an der Klatsche.
    Und ich weiß schon, dass Sohn dort sicher nicht hingehen wird.
    Ganz abgesehen davon, dass die Autos sicher auch dementsprechend stinken.
    Ätzend sowas.
    Also ich hätts damals als ich den Führerschein gemacht habe nicht als störend empfunden. Im Auto wurde dort nicht geracuht, aber bei meinem Fahrlehrer am Schreibtisch in der Fahrschule während den Theorieunterrichten, fand ich ganz praktisch.

  10. #10
    Avatar von Anna36
    Anna36 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    01.06.2008
    Beiträge
    3.977

    Standard Re: Rauchende Fahrlehrer

    Zitat Zitat von .Persephone. Beitrag anzeigen
    Die haben doch echt einen an der Klatsche.
    Ich würde mal bei der Gewerbeaufsicht anrufen...Raucherschutz geht definitv VOR.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •