Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Gast

    Standard Hat wer Erfahrungen mit Haarteilen?

    Servus,
    ich brauche sowas :D

    Mein Favorit ist das hier:
    EINTEILIGE HAARVERLÄNGERUNG IN SCHOKOBRAUN Haarteil T01 bei eBay.de: Haarverlängerungen (endet 15.10.10 15:10:39 MESZ)

    Kennt jemand diese Art der Befestigung?
    Funktioniert das? Hält das?

    Alternativ könnte ich die Haare auch an der noch anzufertigenden Kopfbedeckung anbringen. (Ist für's Renaissancekostüm.)
    Am Kopf wär's halt "technisch" einfacher...

    Na, irgendwer?? *hoff*

  2. #2
    Avatar von nanny_ogg
    nanny_ogg ist offline DoesYourSpoonWorryYou?
    Registriert seit
    10.01.2007
    Beiträge
    5.508

    Standard Re: Hat wer Erfahrungen mit Haarteilen?

    http://s1.directupload.net/images/14...p/xctlrbal.jpg

    Ihren Horizont möchte ich nicht mal geschenkt.


    Die Teilnehmer wollten »Methodenwechsel«.
    Ich dachte, womöglich soll ich meine Thesen als Tanz vortragen


  3. #3
    Schokolatia ist offline Stranger
    Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    7

    Standard Re: Hat wer Erfahrungen mit Haarteilen?

    hi,

    sowas hab ich auch :-) hält super, sieht klasse aus...war allerdings viel billiger. wenn du zeit hast und warten kannst bestell bei einem ausländischen verkäufer, dauert dann vielleicht 14 tage, kostet aber nur die hälfte...

    schoko

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Hat wer Erfahrungen mit Haarteilen?

    Zitat Zitat von Poppea Beitrag anzeigen
    Servus,
    ich brauche sowas :D


    Kennt jemand diese Art der Befestigung?
    Funktioniert das? Hält das?
    Ich hatte als Wikingersfrau zwei sehr lange Zöpfe. Bzw. eigentlich waren es einfach sehr lange Haarstränge, die dann jeden Tag ins eigene Haar mit eingeflochten wurden.

    Da waren auch diese Klammern dran.

    Allerdings hatten wir wirklich super Maskenbildner. Und auch die haben ein paar Tage gebraucht, bis sie den Dreh raushatten. Meine hat das super gemacht. Da hat nix gezwickt und das hat total super gehalten.

    Als meine Maskenbildnerin dann mal nicht da war, hat das eine andere gemacht und es war eine Katastrophe :(

    Die Klammern haben total gezwickt (und man konnte das hinterher leider nicht mehr aufmachen, weil der geflochtene Zopf dann noch so aufgewickelt und mit tausend Klammern festgesteckt wurde), die Zöpfe hingen total locker am Kopf und ich hab mich kaum getraut, mich zu bewegen :(

    Hat dir jetzt warscheinlich nicht sehr geholfen, oder? :D

  5. #5
    Gast

    Standard Wow - seid ihr schnell!

    Danke für euere Rückmeldungen - ich bin ganz fassungslos, was hier an Haarteilerfahrung vorhanden ist *g*

    Ich denke, ich werd's tun :D
    Falls ich es gar nicht hinkriege, kann ich es ja immer noch an die Kopfbedeckkung tackern...

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Hat wer Erfahrungen mit Haarteilen?

    Zitat Zitat von nanny_ogg Beitrag anzeigen
    ich kann dir nur sagen, wie es vor fast 20 jahren am theater war, für das ich gearbeitet habe.

    dort wurden ähnliche haarteile benutzt und mein ( damaliger bester freund und friseur/maskenbildner ) kollege in der maske, hat die haare mit haarnadeln noch zusätzlich fixiert.

    mir ist in den knapp 2 jahren dort nie eine schauspielerin/sängerin untergekommen, die ihr haar während der vorstellung verloren hätte
    So ist das heute auch noch.
    Das sitzt normalerweise bombenfest.

    Wir hatten einmal den Fall, dass es bei einer Sängerin abgegangen ist. Aber die hatte auch einen sehr athletischen Part.

  7. #7
    Avatar von Floch
    Floch ist offline Mama und Schönmachtante
    Registriert seit
    12.12.2006
    Beiträge
    382

    Standard Re: Hat wer Erfahrungen mit Haarteilen?

    Liebe Grüße!!!

    Mel


    Mein Link
    http://www.dshini.net/de/simg/e6a64e...42849/d9d9.png
    http://www.dshini.net/de/simg/eca5d5...e274c/d7ab.png



    Alle Bilder gehören mir

    Wer sie benutzen will muß fragen!!!!!

  8. #8
    Avatar von Floch
    Floch ist offline Mama und Schönmachtante
    Registriert seit
    12.12.2006
    Beiträge
    382

    Standard Re: Hat wer Erfahrungen mit Haarteilen?

    Liebe Grüße!!!

    Mel


    Mein Link
    http://www.dshini.net/de/simg/e6a64e...42849/d9d9.png
    http://www.dshini.net/de/simg/eca5d5...e274c/d7ab.png



    Alle Bilder gehören mir

    Wer sie benutzen will muß fragen!!!!!

  9. #9
    Avatar von mancini
    mancini ist offline gehemmter Besserwisser
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    10.061

    Standard Re: Hat wer Erfahrungen mit Haarteilen?

    Zitat Zitat von Floch Beitrag anzeigen
    ja...das hält...wenn man es richtig festmacht!
    Das machen wir im Theater oft so! Wenn es mal keine perücke sein darf....

    Aber bei Kunsthaar wäre ich immer vorsichtig, was die farbe und die Qualität angeht!

    Das sieht leicht sehr unecht aus und lässt sich auch nicht bearbeiten
    Das stimmt, billige Haarteile sehen schnell aus wie tote Tiere- verfilzen und verlieren den Glanz

  10. #10
    Avatar von Floch
    Floch ist offline Mama und Schönmachtante
    Registriert seit
    12.12.2006
    Beiträge
    382

    Standard Re: Hat wer Erfahrungen mit Haarteilen?

    Zitat Zitat von mancini Beitrag anzeigen
    Das stimmt, billige Haarteile sehen schnell aus wie tote Tiere- verfilzen und verlieren den Glanz
    Wenn sie nicht schon von Anfang an unnatürlich glänzen, dann sind sie spätestens nach 2 bis 3 mal Waschen nicht meht schön!

    Ist meistns so!

    rtate prinzipiell von Kunsthhar ab! dann lieber mehr zahlen...aber auch ewig dran haben
    Liebe Grüße!!!

    Mel


    Mein Link
    http://www.dshini.net/de/simg/e6a64e...42849/d9d9.png
    http://www.dshini.net/de/simg/eca5d5...e274c/d7ab.png



    Alle Bilder gehören mir

    Wer sie benutzen will muß fragen!!!!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •