Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Avatar von Wolke9
    Wolke9 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    5.102

    Standard Re: Heißhunger im Nachtdienst

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Immer so um drei Uhr bekomme ich sooooooo Hunger, das es kaum auszuhalten ist.

    Ich packe mir immer ein Brot ein, Bananen, Gelberüben und Joghurt.

    Das esse ich dann alles auf und trinke noch eine Kanne Tee und danach... hab ich immernoch hunger.

    Immer nehm ich zu, wenn ich meine Nachtdienswoche habe!

    Kennt jemand einen Trick? Mantras? Globulis? Ich nehme alles!
    Mein Supertipp gegen Heißhunger/Süßhunger, gegen den man nicht mit Gelberüben & Co ankommt: Müsli, evtl. mit Nüssen Trockenfrüchten, am besten ohne zusätzlichen Zucker - und: Kakaopulver, also 1-2 Teel. echtes Pulver, nicht Kaba.

    Macht genauso satt und zufrieden wie eine Tafel Schokolade, man hat anschließend aber weder einen Zuckerflash, noch in einigen Stunden erneuten Heißhunger.
    Viele Eltern sagen, sie hätten in Bezug auf Erziehungsschwierigkeiten "alles versucht", aber leider ohne Erfolg. Sie übersehen im Allgemeinen die Möglichkeit, dass sie sich selbst auch wandeln können. Rudolf Dreikurs

  2. #12
    Avatar von Nic1978
    Nic1978 ist offline Legende
    Registriert seit
    05.10.2004
    Beiträge
    26.893

    Standard Re: Heißhunger im Nachtdienst

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Immer so um drei Uhr bekomme ich sooooooo Hunger, das es kaum auszuhalten ist.

    Ich packe mir immer ein Brot ein, Bananen, Gelberüben und Joghurt.

    Das esse ich dann alles auf und trinke noch eine Kanne Tee und danach... hab ich immernoch hunger.

    Immer nehm ich zu, wenn ich meine Nachtdienswoche habe!

    Kennt jemand einen Trick? Mantras? Globulis? Ich nehme alles!
    ich esse immer zwischen 23 und 24 Uhr etwas richtiges, meist etwas warmes. Reste vom Mittagessen ausm Haus oder ich nehm mir etwas mit (Nudeln mit Soße etc)

    Zwischen 2 und 3 setzen wir uns dann meist mit nem Kaffee hin und essen noch irgendwas Süßes dazu, Kuchen, Kekse, Schokolade etc
    Das man um die Zeit Süßhunger hat ist ganz normal, da der Zuckerwert da seinen Tiefststand hat, nur wenn man schläft merkt man es nicht

    Tagsüber ess ich wenig, ich schlaf bis in den Nachmittag und ess dann manchmal noch ne Kleinigkeit bevor ich gehe. Oder ich koch z.B zwei Portionen Nudeln, esse eine am Nachmittag und nehm den Rest mit.
    lg
    Nicole
    “Everybody is a genius.
    But if you judge a fish by its ability to climb a tree,
    it will live its whole life believing that it is stupid."

    Albert Einstein




    Meine Shogette ist Knopferl,
    meine Bino _AoIAngel_


  3. #13
    Avatar von Minnie
    Minnie ist offline Jägermeisterin
    Registriert seit
    26.01.2003
    Beiträge
    15.120

    Standard Re: Heißhunger im Nachtdienst

    ich stehe meist so gegen 15 uhr auf, essen kann ich dann meist erst so ab 17 uhr was...da dann meist ein toast, brötchen, oder einen Joghurt.
    Warm essen tu ich dann in der nacht, während der pause.von königsberger kloppse bis zu pizza über auch mal nen döner oder ne bihuhnsuppe is dann alles dabei.und schokolade dazu*g*
    das meist in der zeit von 24 uhr bis 1.30...danach is dann schluss, da bin ich dann auch satt.komm ich morgens nach hause, ess ich meist noch ein frisches brötchen mit marmelade.meist hab ich nach 6 nächten 2 kg weniger*g*

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •