Seite 11 von 29 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 290

Thema: "blas mir einen"

  1. #101
    Kea_ch Gast

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von Molly1981 Beitrag anzeigen
    Mir wurde nicht geglaubt, ich hätte den Jungen ja angehimmelt und hätte erst mitgemacht und dann wäre es außer Kontrolle geraten.... Strafe hat er erst bekommen als er mir aus Rache die Haare im Bus angezündet hat und dann nur ein paar Sozialstunden.

  2. #102
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Am wichtigsten wäre mir an Deiner Stelle, mein Kind "stärker" zu machen.
    Damit es in Zukunft nicht dasteht und neugierig fragt, was er denn damit meint, sondern ANGEMESSEN reagieren kann. Klar, rechnet man nicht damit, wenn man seine Zehnjährige mit den Pfaderern wegschickt, aber es könnte ja auch woanders passieren.

    Ob es wirklich sinnvoll ist, den Buben jetzt auszuschließen, kann ich nicht beurteilen - aber es als einzige Lösung zu sehen, widerstrebt mir. Wir kennen nämlich SEINE Geschichte nicht, ich halte es für vorstellbar, daß die Pfadfinder Teil eines sozusagen "Resozialisierungsprogramms" sind. Und er ist 14, sei ehrlich: wenn ich (normalerweise) hier die Meinung vertrete, sie seien in dem Alter schon einigermaßen erwachsen, schlägt die Ere-Empörung hohe Wellen.
    Kind stärken, da schliesse ich mich völlig an.
    Auch einschärfen sofort die Betreuer zu holen.

    Allerdings kann ich diese Nachsicht wirklich nicht verstehen.
    Auf Kosten meiner Tochter würde der jedenfalls keine Resozialisierungsversuche machen. Das Risiko wär mir viel zu groß.

  3. #103
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von *HP* Beitrag anzeigen
    IT DOES NOT MATTER!!!! Er hat Kondome eingepackt, das setzt eine gewisse Planung voraus. Einen unbedachten Scherz plane ich nicht.
    In dem Alter trug mein völlig harmloser Sohn ein Kondom in der Börse bei sich.
    Das war im Zuge des Biologieunterrichtes verteilt worden.

    Mittlerweile ist er 17 und über solche kindischen Anwandlungen hinaus.

  4. #104
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    In dem Alter trug mein völlig harmloser Sohn ein Kondom in der Börse bei sich.
    Das war im Zuge des Biologieunterrichtes verteilt worden.

    Mittlerweile ist er 17 und über solche kindischen Anwandlungen hinaus.
    Das willst jetzt aber nicht ernsthaft vergleichen oder?
    Er hat ein Kondom bei sich getragen, das ist in dem Alter cool.
    Er hat es aber nicht ausgepackt, sein bestes Stück dazu 10-jährigen Mädels präsentiert und sie aufgefordert ihm einen zu blasen...

  5. #105
    Autumn Gast

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Das willst jetzt aber nicht ernsthaft vergleichen oder?
    Er hat ein Kondom bei sich getragen, das ist in dem Alter cool.
    Er hat es aber nicht ausgepackt, sein bestes Stück dazu 10-jährigen Mädels präsentiert und sie aufgefordert ihm einen zu blasen...
    Das wollte ich auch grad schreiben.

  6. #106
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    In dem Alter trug mein völlig harmloser Sohn ein Kondom in der Börse bei sich.
    Das war im Zuge des Biologieunterrichtes verteilt worden.

    Mittlerweile ist er 17 und über solche kindischen Anwandlungen hinaus.
    Der Unterschied ist aber, dass er sich nicht nackt vor 4Jahre jüngeren Mädels ausgezogen hat, nehme ich an.

  7. #107
    Avatar von surfgroupie
    surfgroupie ist offline 2. durchgedrehtes Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von BoesesSpiel Beitrag anzeigen
    Weil die Jungs nicht weniger kriminell aus dem Knast kommen.
    Deutschlands Knäste sind nicht darauf ausgelegt, jemanden zu sozialisieren.
    Wieso sprichst du davon, dass man nicht weniger kriminell aus dem Knast kommt?

    Ich glaube kaum, dass sie den Jungen gleich in ein tiefes Verlies werfen werden.
    Aktenkundig sollte das aber schon werden.

  8. #108
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Kind stärken, da schliesse ich mich völlig an.
    Auch einschärfen sofort die Betreuer zu holen.

    Allerdings kann ich diese Nachsicht wirklich nicht verstehen.
    Auf Kosten meiner Tochter würde der jedenfalls keine Resozialisierungsversuche machen. Das Risiko wär mir viel zu groß.
    Ich kenne ihn nicht.
    Es kann natürlich ein Hinweis sein, daß da ein zukünftiger Sexualstraftäter und Vergewaltiger heranwächst.
    Mindestens ebenso wahrscheinlich ist aber, daß der Knabe extrempubertär ist, eine entsprechende Vorgeschichte hat (muß gar nicht Mißbrauch sein, reicht ein entsprechend asoziales Elternhaus und Verwahrlosung) und sich bei guter Pflege zu einem ganz normalen Männchen entwickelt.

  9. #109
    Avatar von dieda
    dieda ist offline Frau Flodder;-))

    User Info Menu

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    ja, das seh ich auch so.

    solang der da ist- ist meine nicht da.

    ich kann dir nicht sagen, wie ich mich aufreg.

    das ist ja kein spaß.

    habe jetzt nicht alles durchgelesen, aber ich würde evtl. auch Anzeige machen. Wer weiss, was der noch alles auf dem Kerbholz hat. Da hört bei mir der Spaß auf.
    Hier letztens passiert: 12 !!! - jähriger hat 10 - jährige vergwaltigt!
    Liebe Grüße, Manuela von der Nordseeküste ;-)







  10. #110
    *HP* Gast

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    In dem Alter trug mein völlig harmloser Sohn ein Kondom in der Börse bei sich.
    Das war im Zuge des Biologieunterrichtes verteilt worden.

    Mittlerweile ist er 17 und über solche kindischen Anwandlungen hinaus.
    Ein Kondom in der Boerse vom Biounterricht heimkommend ist nicht vergleichbar mit gepackten Kondomen auf einem gemischten overnight Ausflug die entsprechend mit dem Schnuedel aus gepackt werden. Jetzt machs aber halblang.

Seite 11 von 29 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •