Seite 1 von 29 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 290
  1. #1
    jellybean73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    50.637

    Standard "blas mir einen"

    nein, das ist kein schmuddelthread :(

    tochter war am we auf pfadfinderlager.
    sie haben einen neuen buben in ihrer stufe, 14 jahre alt, höchst pubertär.

    der knabe hat im schlafraum sich nackt ausgezogen und den mädels (meine tochter und ihre freundin, 10 und 11 jahre alt) sein besten stück präsentiert.
    er hatte kondome mit und sie (die mädchen) auch aufgefordert, oben genanntes zu tun.
    meine tochter wusste gar nicht, was das ist, er fühlte sich dann bemüßigt, die mädchen aufzuklären.

    ich sags euch, ich hab wut auf diesen elendiglichen buben!

  2. #2
    Moorhuhn ist offline Legende
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    32.718

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    nein, das ist kein schmuddelthread :(

    tochter war am we auf pfadfinderlager.
    sie haben einen neuen buben in ihrer stufe, 14 jahre alt, höchst pubertär.

    der knabe hat im schlafraum sich nackt ausgezogen und den mädels (meine tochter und ihre freundin, 10 und 11 jahre alt) sein besten stück präsentiert.
    er hatte kondome mit und sie (die mädchen) auch aufgefordert, oben genanntes zu tun.
    meine tochter wusste gar nicht, was das ist, er fühlte sich dann bemüßigt, die mädchen aufzuklären.

    ich sags euch, ich hab wut auf diesen elendiglichen buben!
    Ich hätt mehr Wut auf die Betreuer. Wie kann denn sowas passieren?

  3. #3
    Gast

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von Moorhuhn Beitrag anzeigen
    Ich hätt mehr Wut auf die Betreuer. Wie kann denn sowas passieren?
    Das ein Knabe sich woanders aufhält als er sollte.

    Haben die da Kraken mit 9 Köpfen eingestellt?

  4. #4
    Gast

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    nein, das ist kein schmuddelthread :(

    tochter war am we auf pfadfinderlager.
    sie haben einen neuen buben in ihrer stufe, 14 jahre alt, höchst pubertär.

    der knabe hat im schlafraum sich nackt ausgezogen und den mädels (meine tochter und ihre freundin, 10 und 11 jahre alt) sein besten stück präsentiert.
    er hatte kondome mit und sie (die mädchen) auch aufgefordert, oben genanntes zu tun.
    meine tochter wusste gar nicht, was das ist, er fühlte sich dann bemüßigt, die mädchen aufzuklären.

    ich sags euch, ich hab wut auf diesen elendiglichen buben!
    Da würde ich beim Vetreuer auflaufen: entweder der Junge wird aus der Gruppe geschmissen oder du meldest deine Tochter ab.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: "blas mir einen"

    14jährige Knaben und 10jährige Mädels schlafen da in einem Raum ?
    was sagen die Betreuer dazu?

  6. #6
    Gast

    Standard Re: "blas mir einen"

    Böa, das ist natürlich.

    Was haben die Mädchen dann gemacht?
    Wie gehts ihnen?

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    nein, das ist kein schmuddelthread :(

    tochter war am we auf pfadfinderlager.
    sie haben einen neuen buben in ihrer stufe, 14 jahre alt, höchst pubertär.

    der knabe hat im schlafraum sich nackt ausgezogen und den mädels (meine tochter und ihre freundin, 10 und 11 jahre alt) sein besten stück präsentiert.
    er hatte kondome mit und sie (die mädchen) auch aufgefordert, oben genanntes zu tun.
    meine tochter wusste gar nicht, was das ist, er fühlte sich dann bemüßigt, die mädchen aufzuklären.

    ich sags euch, ich hab wut auf diesen elendiglichen buben!

  7. #7
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    95.235

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    nein, das ist kein schmuddelthread :(

    tochter war am we auf pfadfinderlager.
    sie haben einen neuen buben in ihrer stufe, 14 jahre alt, höchst pubertär.

    der knabe hat im schlafraum sich nackt ausgezogen und den mädels (meine tochter und ihre freundin, 10 und 11 jahre alt) sein besten stück präsentiert.
    er hatte kondome mit und sie (die mädchen) auch aufgefordert, oben genanntes zu tun.
    meine tochter wusste gar nicht, was das ist, er fühlte sich dann bemüßigt, die mädchen aufzuklären.

    ich sags euch, ich hab wut auf diesen elendiglichen buben!
    Das würde bei mir eine Riesenwelle geben.
    Bei den Betreuern, notfalls deren Vorgesetzten und den Eltern des Knaben.
    Mit 14 bekäme er von mir selbstverständlich auch eine Anzeige. Der muss da sehr schnell lernen wo die Grenzen sind.

    Wenn der nicht verbindlich ausgeschlossen würde, dann würde meine Tochter da nicht mehr hingehen

  8. #8
    Moorhuhn ist offline Legende
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    32.718

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von BoesesSpiel Beitrag anzeigen
    Das ein Knabe sich woanders aufhält als er sollte.

    Haben die da Kraken mit 9 Köpfen eingestellt?
    Nö, aber wenn der erst sein bestes Stück zeigt und dann noch Aufklärung betreibt, scheint das keine 2 Sekunden-Aktion gewesen zu sein. Also, bitte, wo waren die Betreuer? Die werden doch wohl ihre Pappenheimer kennen und mal ein Auge auf solch Bürschchen werfen können.
    Überhaupt, wie kommt es, dass 10-jährige Mädchen und 14-jährige pubertierende Knaben da irgendwie zusammen kommen? Und waren die Mädel nicht in der Lage, Hilfe zu holen?
    Fragen über Fragen.

  9. #9
    jellybean73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    50.637

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    14jährige Knaben und 10jährige Mädels schlafen da in einem Raum ?
    was sagen die Betreuer dazu?
    ja, es gab nur 2 räume, einen für die "kleinen" und den anderen für die "großen".

    die betreuer waren zu dem zeitpunkt nicht da.
    allerdings ein zweiter bub, der den mädchen beigestanden ist.

    auf alle fälle wird meine tochter, wenn dieser bub mitfährt, nicht mehr auf lager mitfahren.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: "blas mir einen"

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    ja, es gab nur 2 räume, einen für die "kleinen" und den anderen für die "großen".
    *wunder*
    ich weiß ja nicht was bei Pfadfindern so üblich ist, aber hier gibt es schon in der Grundschule getrennte Umkleiden beim Sport und bei Klassenfahrten selbstverständlich getrennte Zimmer
    aber ok wie wir aus aktuellen Medienberichten wissen, kann sowas auch in reinen Jungsschlafsälen passieren

    ich würde auf jeden Fall dringlich mit dem Betreuungspersonal reden

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •