Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Avatar von Dr. Quinn
    Dr. Quinn ist offline 8 Richtige beim DoRä! :-)
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    9.219

    Standard Likör filtern

    Hat jemand von Euch vielleicht noch eine zündende Idee? Ich habe Kaffeelikör angesetzt, der ist jetzt fertigu und ich muss ihn filtern, damit er klar wird.

    Egal was ich probiere, es läuft nicht durch. Es setzt sich sofort eine schmierige, trübe Schicht ab und nichts läuft mehr durch. Ein feines Haarsieb ist zu groß - deshalb habe ich das erst mit Filtertüten ausgelegt - funzt nicht. Dann mit Küchenpapier - funzt nicht. Dann habe ich es mit einem Küchenhandtuch versucht - funzt auch nicht.

    Es läuft ein bisschen, dann tröpfelt es nur noch, dann geht gar nix mehr. Wenn das in dem Tempo weitergeht, bin ich morgen noch am filtern - das sind fast 2 Liter!

    Irgendjemand noch einen genialen Tipp?
    LG
    Dr. Quinn







  2. #2
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    92.212

    Standard Re: Likör filtern

    Da wird ein hoher Fettanteil drinnen sein, oder? Da setzt die Poren vom Papier zu.

    Was muss denn raus gefiltert werden? Kaffeekrümel oder wie?




  3. #3
    Avatar von Dr. Quinn
    Dr. Quinn ist offline 8 Richtige beim DoRä! :-)
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    9.219

    Standard Re: Likör filtern

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Da wird ein hoher Fettanteil drinnen sein, oder? Da setzt die Poren vom Papier zu.

    Was muss denn raus gefiltert werden? Kaffeekrümel oder wie?
    Das war so eine fertige Mischung mit Zucker, Kaffee, Kaffeebohnen und -schalen, Karamelstückchen, etc. Die musste mit klarem Schnaps oder Wodka aufgegossen werden und 4 Wochen stehen.

    Die groben Teile rausfiltern ist ja kein Problem - ob der Rest Fett ist
    LG
    Dr. Quinn







  4. #4
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    92.212

    Standard Re: Likör filtern

    Zitat Zitat von Dr. Quinn Beitrag anzeigen
    Das war so eine fertige Mischung mit Zucker, Kaffee, Kaffeebohnen und -schalen, Karamelstückchen, etc. Die musste mit klarem Schnaps oder Wodka aufgegossen werden und 4 Wochen stehen.

    Die groben Teile rausfiltern ist ja kein Problem - ob der Rest Fett ist

    Karamell ist fetthaltig.
    Ich würde ein Teesieb nehmen und gut rühren damit es durch geht.

    Es gibt auch Kaffeefilter aus Stoff. Aber auch da wirst du viel rühren müssen.




  5. #5
    Avatar von Dr. Quinn
    Dr. Quinn ist offline 8 Richtige beim DoRä! :-)
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    9.219

    Standard Re: Likör filtern

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Karamell ist fetthaltig.
    Ich würde ein Teesieb nehmen und gut rühren damit es durch geht.

    Es gibt auch Kaffeefilter aus Stoff. Aber auch da wirst du viel rühren müssen.

    Na denn - Augen zu und durch. Ich backe jetzt erst mal die Kekse fertig und dann wird den Rest des Nachmittages gerührt...
    LG
    Dr. Quinn







  6. #6
    Avatar von Dr. Quinn
    Dr. Quinn ist offline 8 Richtige beim DoRä! :-)
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    9.219

    Standard Re: Likör filtern

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    *loooool*
    Daran bin ich auch schon verzwifelt. *g*

    Am Ende habe ich es erst zwei/drei mal durch ein kleines Sieb laufen lassen und dann durch einen Goldfilter.
    Dabei immer mal wieder rühren, wenn er verstopft.

    Und ja...das dauert EWIG.

    Kaffeelikör geht ja noch.

    Der Bananenliör wollte und wollte nicht durch.
    Mein Mann kommt schon heute Mittag von der Arbeit nach Hause. Ob ich ihn mal mit dieser Aufgabe betrauen soll?
    LG
    Dr. Quinn







  7. #7
    Gast

    Standard Re: Likör filtern

    Keine Ahnung, aber ich stand letztens beim Weihnachtsgelee herstellen vor einem ähnlichen Problem.

    Der Glühweinteebeutel ist beim Einkochen aufgegangen und der ganze Modder blubberte munter im Topf.
    Siebe mal eine Flüssigkeit die im Begriff ist zu gelieren. Die verbliebenen 20% habe ich zum Verrxxxxen nicht herausgefiltert bekommen.

  8. #8
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn
    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    47.657

    Standard Re: Likör filtern

    Zitat Zitat von Dr. Quinn Beitrag anzeigen
    Hat jemand von Euch vielleicht noch eine zündende Idee? Ich habe Kaffeelikör angesetzt, der ist jetzt fertigu und ich muss ihn filtern, damit er klar wird.

    Egal was ich probiere, es läuft nicht durch. Es setzt sich sofort eine schmierige, trübe Schicht ab und nichts läuft mehr durch. Ein feines Haarsieb ist zu groß - deshalb habe ich das erst mit Filtertüten ausgelegt - funzt nicht. Dann mit Küchenpapier - funzt nicht. Dann habe ich es mit einem Küchenhandtuch versucht - funzt auch nicht.

    Es läuft ein bisschen, dann tröpfelt es nur noch, dann geht gar nix mehr. Wenn das in dem Tempo weitergeht, bin ich morgen noch am filtern - das sind fast 2 Liter!

    Irgendjemand noch einen genialen Tipp?
    Ich hab dem Gatten ein Stofftaschentuch entwendet (natürlich gewaschen und gebügelt ) damit ging das Problemlos.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN


  9. #9
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    28.426

    Standard Re: Likör filtern

    Unseren Apfelsaft filtern wir immer durch eine (neue) Stoffwindel. Die ist grad grob genug, um das meiste rauszuhalten, setzt sich aber nicht gar so schnell zu.

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

  10. #10
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    92.212

    Standard Re: Likör filtern

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Unseren Apfelsaft filtern wir immer durch eine (neue) Stoffwindel. Die ist grad grob genug, um das meiste rauszuhalten, setzt sich aber nicht gar so schnell zu.

    Orfanos

    Wollte ich auch schon schreiben, aber wer hat denn sowas noch? Ich HEUTE nicht mehr. Früher schon.




Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •