Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 76
  1. #1
    Gast

    Unglücklich Meine Mutter ist völlig beleidigt

    Meine Mama macht mich gerade völlig wahnsinnig. Seit einer Woche herrscht Funkstille zwischen uns. Sie ist krampfhaft eifersüchtig auf meine Schwiegermutter bezüglich meiner Kinder.
    Meine Eltern wohnen 90 km weg und eine Schwiegereltern im gleichen Haus wie wir. Es bleibt also nicht aus, dass meine Schwiegereltern ihre beiden Enkel fast jeden Tag sehen, ich sie mal bei ihnen lass wenn ich die PFerde mach etc.
    Damit kommt meine Mutter nicht klar. Wenn sie mitbekommt, dass die Kinder gerade bei meiner Schwiegermutter sind, heisst es ich schieb sie ab. Wenn ich erzähl dass mein Großer gerade mit der Oma backt, ist sie sofort eingeschnappt und quasi nicht mehr ansprechbar. Sie beendet dann ein Gespräch nach kürzester zeit.

    Meine Eltern kommen in der Regel alle zwei Wochen zu Besuch. Sie sind dann den ganzen Tag da. Ich kann in der Zeit fast nicht mit meiner Mutter reden, weil sie die Kinder die ganze Zeit bespasst. Ist ja auch in Ordnung, aber teilweise sagt sie mir nicht mal Hallo und etwas reden mit ihr würd ich auch gerne.
    Ausserdem fängt sie dann ständig an mich zu kritisieren was und wie ich es mit meinen Kinder mache.

    Reden darüber kann man mit meiner Mutter nicht da sie sich völlig im Recht sieht, sagt man was fängt sie fast mit Heulen an, sie könne es ja keinem Recht machen,sie sei immer der Depp.
    Ich verstehe diese krampfhafte Eifersucht einfach nicht. Sie weiss, dass wir zur Zeit (Thema Hausbau) auf die Hilfe meiner Schwiegermutter angewiesen sind.
    Andersrum wäre es für sie völlig in Ordnung, wenn sie die Kinder jeden Tag hätte und meine Schwiegermutter würde sie kaum sehen. Meine Eltern wissen, sie können jederzeit kommen, aber da machen sie schon einschränkungen, da sie ja nur kommen wenn mein Mann arbeitet.

    Was freu ich mich auf Weihnachten :( Ich hab so keine Lust an Heilig Abend hinzufahren.

    Vermutlich hab ich wieder wirr geschrieben, so dass keiner versteht um was es mir geht Musste trotzdem raus

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Meine Mutter ist völlig beleidigt

    Manche Probleme kann man nicht nachvollziehen oder? Ich meine damit nicht Deine mit dieser Sache, sondern die die Deine Mutter hat. Die Zeit müsste ich mal haben mich in sowas reinzusteigern. Da könnte ich schon fast wieder neidisch werden.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Meine Mutter ist völlig beleidigt


  4. #4
    Gast

    Standard Re: Meine Mutter ist völlig beleidigt

    Zitat Zitat von ChickNick Beitrag anzeigen
    Manche Probleme kann man nicht nachvollziehen oder? Ich meine damit nicht Deine mit dieser Sache, sondern die die Deine Mutter hat. Die Zeit müsste ich mal haben mich in sowas reinzusteigern. Da könnte ich schon fast wieder neidisch werden.
    Sie sieht sich halt als die perfekte Oma. Alle anderen machen es nicht richtig nur sie.
    es geht ihr nur noch um die Kinder.
    Ich sag, wir kommen Weihnachten
    SIe: oh schön, aber die Kinder wenn das Wetter schlecht ist. Nicht das den Kindern was passiert...
    Du verstehst was ich sagen will?

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Meine Mutter ist völlig beleidigt

    Zitat Zitat von Onion Beitrag anzeigen
    Ich versteh dich. Bei uns ist auch dauernd Zirkus. Seit 3 Wochen Funkstille.
    Wir fahren an Weihnachten zu den Schwiegereltern. Ich freu mich total dem Affentanz hier zu entkommen.

    Reg dich nicht auf du änderst sie eh nicht mehr.
    Beruhigt mich ungemein :)
    Vermutlich wartet sie gerade drauf dass ich anrufe, aber ich hab gerade sooo keine Lust

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Meine Mutter ist völlig beleidigt

    Zitat Zitat von Irish_Tinker Beitrag anzeigen
    aber da machen sie schon einschränkungen, da sie ja nur kommen wenn mein Mann arbeitet.



    ansonsten: grade zu so Familienfesten ist der Krampf ja noch 'ne Nummer nerviger

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Meine Mutter ist völlig beleidigt

    Zitat Zitat von Onion Beitrag anzeigen
    Ich versteh dich. Bei uns ist auch dauernd Zirkus. Seit 3 Wochen Funkstille.
    Wir fahren an Weihnachten zu den Schwiegereltern. Ich freu mich total dem Affentanz hier zu entkommen.

    Reg dich nicht auf du änderst sie eh nicht mehr.
    Eich beiden würde dauerhaft mehr Abstand auch guttun (ihr wohnt doch in einem Haus, oder?)

  8. #8
    Avatar von surfgroupie
    surfgroupie ist offline 2. durchgedrehtes Huhn
    Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    11.714

    Standard Re: Meine Mutter ist völlig beleidigt

    Zitat Zitat von Irish_Tinker Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Au weia.
    Schlag ihr doch vor, dass sie näher an euch ran ziehen.
    Obwohl, ich würde wahnsinnig werden, wenn meine Ma hier alle zwei Wochen aufschlagen würde. :)

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Meine Mutter ist völlig beleidigt

    Zitat Zitat von Irish_Tinker Beitrag anzeigen
    Sie sieht sich halt als die perfekte Oma. Alle anderen machen es nicht richtig nur sie.
    es geht ihr nur noch um die Kinder.
    Ich sag, wir kommen Weihnachten
    SIe: oh schön, aber die Kinder wenn das Wetter schlecht ist. Nicht das den Kindern was passiert...
    Du verstehst was ich sagen will?
    Ich verstehe das schon. Irgendwie ist sie schräg und letztendlich nur auf Sendung und was Dich betrifft nicht mehr auf Empfang. Was willste machen? Ist schon komisch, wenn Eltern einem im Prinzip keine mehr sind und einen gar nicht mehr in der Lage sind im normalen Mindestmaß wahrzunehmen und alle ihre Befindlichkeiten und die Sorgen über andere in den Vordergrund rücken.
    Wie gesagt, ist für mich schon fast zum neidisch werden, wenn sich jemand so in Szene setzt, sich für Großmuttergottgleich hält und noch die Zeit hat für all die Spielchen. Auf der anderen Seite: Hoffentlich werde ich nie so.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Meine Mutter ist völlig beleidigt


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •