Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Avatar von sateenkaari
    sateenkaari ist offline Poweruser
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    6.937

    Frage Was als Dankeschön an das Arztpraxisteam für die gute Betreuung?

    Morgen habe ich letzte VU bei meiner Gyn und würde gerne ein Dankeschön mitbringen. Aber ich tu mich schwer damit jetzt ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit. Werden die Praxen derzeit nicht überhäuft mit milden Gaben?

    Was würdet ihr machen? Geld in die Kaffeekasse? Dazu das übliche Päckchen Kaffee und Pralinen/Kekse? Kuchen vom Bäcker/Konditor?

    Oder sollen wir lieber im Januar zur Nachsorge was mitbringen? Aber was?
    nach 2 langen Jahren ICSI positiv mit Zwillingen
    Regenbogenfamilie im Chaos

    http://lb1f.lilypie.com/OZlap2.png



  2. #2
    Avatar von antin
    antin ist offline Legende
    Registriert seit
    30.07.2003
    Beiträge
    28.743

    Standard Re: Was als Dankeschön an das Arztpraxisteam für die gute Betreuung?

    Zitat Zitat von sateenkaari Beitrag anzeigen
    Morgen habe ich letzte VU bei meiner Gyn und würde gerne ein Dankeschön mitbringen. Aber ich tu mich schwer damit jetzt ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit. Werden die Praxen derzeit nicht überhäuft mit milden Gaben?

    Was würdet ihr machen? Geld in die Kaffeekasse? Dazu das übliche Päckchen Kaffee und Pralinen/Kekse? Kuchen vom Bäcker/Konditor?

    Oder sollen wir lieber im Januar zur Nachsorge was mitbringen? Aber was?
    ich arbeite in einer Arztpraxis und kann Dir sagen: Die Berge von Pralinenschachteln, selbstgebackenen Keksen etc., die seit fast vier Wochen von den Patienten abgegeben werden, reichen aus, um die Familien aller Angestellten mit ausreichend Weihnachstellersüßkram zu versorgen.
    Mach das nicht.

    Etwas Geld für die Kaffeekasse kommt besser an. Davon können die Mädels dann nämlich irgendwann zusammen essen oder was trinken gehen.
    Und vergiss nicht, ihnen zu sagen, dass du dich gut betreut fühlst und ausdrücklich mal Danke sagen willst - über Anerkennung freuen sie sich nämlich besonders :)
    Hand aufs Herz und Ellenbogen küssen
    (Ms. Holiday Golightly, auf Reisen)

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Was als Dankeschön an das Arztpraxisteam für die gute Betreuung?

    Da man über Weihnachten wirklich in so Praxen viel bekommt,würde ich es vielleicht im Januar machen.Habt ihr evtl. ein tolles Teehaus in der Nähe,was ein schönes Körbchen zusammen stellen kann? Vielleicht sogar mit Tassen....

  4. #4
    Avatar von lacustris
    lacustris ist offline Sag ich nicht, sag ich ..
    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    8.071

    Blinzeln Re: Was als Dankeschön an das Arztpraxisteam für die gute Betreuung?

    Obwohl ich jetzt schon seit 5 Wochen daheim bin, habe ich bereits vier Päckle Kaffee dastehen, die mir von wohlmeinenden Patienten gebracht wurden - gehen wie jedes Jahr an die Alzheimer-Betreuungsgruppe meiner Freundin.

    Im Prinzip freue ich mich über alles, was ich geschenkt bekomme von den Patienten, aber am liebsten ist mir doch etwas Geld für die Kaffeekasse. Aber ich bin ja auch alleine und muss mit niemandem teilen. Eine hübsche Karte, ein paar nette Worte und ein, zwei frisch gebügelte Scheinchen - da freuen sich die Helferinnen immer.

    Zwei meiner drei liebsten Männer: mein Sohn und mein Bruder ca. 1996/97

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Was als Dankeschön an das Arztpraxisteam für die gute Betreuung?

    Zitat Zitat von sateenkaari Beitrag anzeigen

    Oder sollen wir lieber im Januar zur Nachsorge was mitbringen? Aber was?
    Eine Bekannte hat eine Physiotherapiepraxis. Ich kann dir sagen, dass sich gerade in der Adventszeit sämtlicher Süßkram, Kaffee, Tee,.... da stapelt.
    Bei ihr freut man sich über Geld in die "Kaffeekasse" - hiervon leistet sich das gesamte Praxisteam ab und an einen Wellnesstag, ein gutes Essen, einen Ausflug....

  6. #6
    Avatar von Maumau
    Maumau ist offline *wichtiger Chefwichtel*
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    43.550

    Standard Re: Was als Dankeschön an das Arztpraxisteam für die gute Betreuung?

    In der Praxis meines Mannes wird gerade der Grundstock für eine Weinhandlung gelegt :D

    Ehrlich soviel wegtrinken und wegschenken können wir gar nicht. Es ist unglaublich.
    Und die Helferinnen bekommen Plätzchen und Pralinen. Die backen schon seit Jahren nicht mehr selbst :)

    Aber am meisten freuen die sich immer noch über Futter für die Kaffeekasse.

    Und bei den vielen verschieden Kaffeezubereitungsarten heutzutage kannst du mit einem Päckchen Kaffee auch schief liegen - die einen brauchen Pulver, die nächsten Bohnen, dann gibt es die Senseo-Anhänger und Kapseln gibt es auch noch. Da blickt doch keiner mehr durch.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Was als Dankeschön an das Arztpraxisteam für die gute Betreuung?

    Zitat Zitat von sateenkaari Beitrag anzeigen
    Morgen habe ich letzte VU bei meiner Gyn und würde gerne ein Dankeschön mitbringen. Aber ich tu mich schwer damit jetzt ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit. Werden die Praxen derzeit nicht überhäuft mit milden Gaben?

    Was würdet ihr machen? Geld in die Kaffeekasse? Dazu das übliche Päckchen Kaffee und Pralinen/Kekse? Kuchen vom Bäcker/Konditor?

    Oder sollen wir lieber im Januar zur Nachsorge was mitbringen? Aber was?

    Ne nette Karte und Geld..oder Kaffee oder so

  8. #8
    Avatar von sateenkaari
    sateenkaari ist offline Poweruser
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    6.937

    Standard Re: Was als Dankeschön an das Arztpraxisteam für die gute Betreuung?

    dann werde ich wohl mal ein paar scheinchen bügeln gehen. meine tendenz ging ja auch schon eher dahin.
    nach 2 langen Jahren ICSI positiv mit Zwillingen
    Regenbogenfamilie im Chaos

    http://lb1f.lilypie.com/OZlap2.png



  9. #9
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.672

    Standard Re: Was als Dankeschön an das Arztpraxisteam für die gute Betreuung?

    ich bring eigentlich immer lieber unterm Jahr was mit.
    wenns ein früher Termin ist, mal Butterbrezeln oder Zopf.

    oder eine Pflanze für die Theke, das ist dem KiA nämlich unwichtig und so sehen die Pflanzen auch aus

    an Weihnachten gibt es eine Weihnachtskarte, die ich persönlich schreibe mit einem fetten Danke

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Was als Dankeschön an das Arztpraxisteam für die gute Betreuung?

    Zitat Zitat von sateenkaari Beitrag anzeigen
    Morgen habe ich letzte VU bei meiner Gyn und würde gerne ein Dankeschön mitbringen. Aber ich tu mich schwer damit jetzt ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit. Werden die Praxen derzeit nicht überhäuft mit milden Gaben?

    Was würdet ihr machen? Geld in die Kaffeekasse? Dazu das übliche Päckchen Kaffee und Pralinen/Kekse? Kuchen vom Bäcker/Konditor?

    Oder sollen wir lieber im Januar zur Nachsorge was mitbringen? Aber was?
    Ich hab bei der letzten VU immer Geld in die Kaffeekasse gesteckt und wenn der Nachwuchs da war eine Dankeskarte nebst Babyfoto an die Praxis geschickt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •