Seite 11 von 14 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 132
  1. #101
    Tijana ist offline 20.000 Beiträge gekappt
    Registriert seit
    21.08.2002
    Beiträge
    58.534

    Standard Re: Schneeschippen als Erzieher?

    Zitat Zitat von nanny_ogg Beitrag anzeigen
    meine hb habe ich nie alleine gelassen, wie kommst du da drauf ?
    Warum verlangst du es dann von einer anderen hier?
    GRUSS Tijana

  2. #102
    Gast

    Standard Re: Schneeschippen als Erzieher?

    Zitat Zitat von Davina Beitrag anzeigen
    Eben, Anweisung hin oder her, das ganze ist doch immer ein schwammiges Thema.
    Es gibt Tage, da könnte ich die Gruppe alleine lassen und problemlos Schnee schippen, an anderen würde ich den Teufel tun und auch nur die 5 min zum Müll gehen.
    Wenn sie jetzt raus geht und nach Anweisung Schnee schippt, muß sie sich erklären, wenn was passiert. Und schön ist das nicht, auch wenn man eigentlich richtig gehandelt hat.
    genau so. abwägen und sorge tragen. vorallem für die bewohner! manchmal ist es nicht verkehrt sich gegen anweisungen auszusprechen... *tüdelüü*

  3. #103
    Avatar von -DatBloemsche-
    -DatBloemsche- ist offline Hand in Hand ins Glück!
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    16.471

    Standard Re: Schneeschippen als Erzieher?

    Zitat Zitat von Davina Beitrag anzeigen
    Eben, Anweisung hin oder her, das ganze ist doch immer ein schwammiges Thema.
    Es gibt Tage, da könnte ich die Gruppe alleine lassen und problemlos Schnee schippen, an anderen würde ich den Teufel tun und auch nur die 5 min zum Müll gehen.
    Wenn sie jetzt raus geht und nach Anweisung Schnee schippt, muß sie sich erklären, wenn was passiert. Und schön ist das nicht, auch wenn man eigentlich richtig gehandelt hat.
    du entscheidest doch wohl nicht nach individualität der kunden und zum wohle derer?
    du musst schaffe,schaffe,schaffe und bitt sehr nicht nachdenken!
    Moshi ist weltbeste Löwenkrümel-Binotante es

  4. #104
    Avatar von nanny_ogg
    nanny_ogg ist offline DoesYourSpoonWorryYou?
    Registriert seit
    10.01.2007
    Beiträge
    5.508

    Standard Re: Schneeschippen als Erzieher?

    Zitat Zitat von frischeBrause Beitrag anzeigen
    in aufbewahrungsanstalten muss es schließlich menschen geben, die das unreflektiert ausfüllen... sonst hätte man einen permanenten streik dort.
    unreflektiert ?

    wenn ein team zusammenarbeitet, seine dienste bespricht, kann sehr wohl sehr viel unternommen werden trotzdem vieler hb.

    ich arbeitete auf wohngruppen, die selbst einfaches nicht auf die reihe bekamen, weil keine zusammenarbeit.
    ebenso gab es wohngruppen, wo man als HEP richtig arbeiten konnte auch mit 10 bewohnern.
    dort wurde keiner verwahrt.

    natürlich waren und sind die zustände in meinem ehemaligen heim nicht das wahre vom ei aber dann muss man eben schauen, dass man das beste daraus macht.
    schliesst gleichzeitig aber auch nicht aus, dass man gegen d ie umstände vor geht.
    mein weg war mitglied im personalrat werden und a uch den praktikanten und schülern zu zeigen, dass es auch anders geht.

    mein hausleiter hat mich übrigens gehasst *schulterzuck* und mit der heimleitung lag ich öfters im clinch.
    http://s1.directupload.net/images/14...p/xctlrbal.jpg

    Ihren Horizont möchte ich nicht mal geschenkt.


    Die Teilnehmer wollten »Methodenwechsel«.
    Ich dachte, womöglich soll ich meine Thesen als Tanz vortragen


  5. #105
    Davina ist offline Legende
    Registriert seit
    20.06.2002
    Beiträge
    11.724

    Standard Re: Schneeschippen als Erzieher?

    Zitat Zitat von frischeBrause Beitrag anzeigen
    genau so. abwägen und sorge tragen. vorallem für die bewohner! manchmal ist es nicht verkehrt sich gegen anweisungen auszusprechen... *tüdelüü*
    Wobei ich glücklicherweise aber auch einen Chef habe, dem ich das erklären könnte und der auch nicht mit so Ideen ankäme.

  6. #106
    Avatar von nanny_ogg
    nanny_ogg ist offline DoesYourSpoonWorryYou?
    Registriert seit
    10.01.2007
    Beiträge
    5.508

    Standard Re: Schneeschippen als Erzieher?

    Zitat Zitat von Tijana Beitrag anzeigen
    Warum verlangst du es dann von einer anderen hier?
    verlange ich doch überhaupt nicht.

    mein vorschlag war, dass sie sie mit nach draussen nimmt.
    http://s1.directupload.net/images/14...p/xctlrbal.jpg

    Ihren Horizont möchte ich nicht mal geschenkt.


    Die Teilnehmer wollten »Methodenwechsel«.
    Ich dachte, womöglich soll ich meine Thesen als Tanz vortragen


  7. #107
    Davina ist offline Legende
    Registriert seit
    20.06.2002
    Beiträge
    11.724

    Standard Re: Schneeschippen als Erzieher?

    Zitat Zitat von -DatBloemsche- Beitrag anzeigen
    du entscheidest doch wohl nicht nach individualität der kunden und zum wohle derer?
    du musst schaffe,schaffe,schaffe und bitt sehr nicht nachdenken!
    Du meinst, ich soll das Nachdenken einstellen???

  8. #108
    Avatar von -DatBloemsche-
    -DatBloemsche- ist offline Hand in Hand ins Glück!
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    16.471

    Standard Re: Schneeschippen als Erzieher?

    Zitat Zitat von Davina Beitrag anzeigen
    Du meinst, ich soll das Nachdenken einstellen???
    ICH nicht,aber weitläufig kann man das hier sehr zwischen den zeilen lesen
    Moshi ist weltbeste Löwenkrümel-Binotante es

  9. #109
    Tijana ist offline 20.000 Beiträge gekappt
    Registriert seit
    21.08.2002
    Beiträge
    58.534

    Standard Re: Schneeschippen als Erzieher?

    Zitat Zitat von nanny_ogg Beitrag anzeigen
    verlange ich doch überhaupt nicht.

    mein vorschlag war, dass sie sie mit nach draussen nimmt.
    Stundenlang anziehen und wieder ausziehen.........................und hoffen dass sie 2 Stunden Schneeschippen klaglos hinnehmen.............................Kiga-Kinder brauchen schon lange bis sie ausgehfertig sind, du willst und doch nicht erzählen, dass das bei Schwerstbehinderten einfacher geht. Zumal die nicht mal sich warmlaufen können bzw. es alleine aus dem Haus schaffen bzw. zum nächsten "Räumort".




    Ich stell mir gerade vor, wenn sowas von einer Altenpflegerin verlangt würde. Alte Menschen mit nach draußen nehmen, weil sie gerade alleine auf Station ist und Schnee schippen muss......................
    GRUSS Tijana

  10. #110
    Gast

    Standard Re: Schneeschippen als Erzieher?

    Zitat Zitat von frischeBrause Beitrag anzeigen
    meine bwos konnten nicht selber essen. aber das ist ja wieder nur ein fadenscheiniger grund....

    Hast du einen Knall? Hier geht es ums raus gehen und nicht ums Füttern. Manmanman

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •