Seite 4 von 16 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 156
  1. #31
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    94.221

    Standard Re: Oh Gott, Deutschprofis bitte vor! Editiert!

    Zitat Zitat von HellaMadrid Beitrag anzeigen
    Das hatte der Kunde gar nicht zu bemängeln. Er möchte, dass es heisst "im Jahr 1955", also IM JAHR vor die Jahreszahl.
    Ähm, der Satz in Deinem Ausgangspost lautet "er wurde in Italien im Jahr 1955 geboren", das steht als "im Jahr"

  2. #32
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    94.221

    Standard Re: Oh Gott, Deutschprofis bitte vor! Editiert!

    Zitat Zitat von chilanga Beitrag anzeigen
    meine Oma bspw. sprach auch davon, dass sie umgesiedelt sind - es war das ganze Dorf, das wegziehen musste
    Ja, genau DAS bedeutet für mich "umsiedeln".

  3. #33
    HellaMadrid ist offline Legende
    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    33.436

    Standard Re: Oh Gott, Deutschprofis bitte vor! Editiert!

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Ähm, der Satz in Deinem Ausgangspost lautet "er wurde in Italien im Jahr 1955 geboren", das steht als "im Jahr"
    Nein, der andere Satz, von wegen "er siedelte 1955 um". Das hat er korrigiert "er siedelte im Jahr 1955 um".

  4. #34
    Avatar von s.t-h
    s.t-h ist offline Legende
    Registriert seit
    12.01.2003
    Beiträge
    22.636

    Standard Re: Oh Gott, Deutschprofis bitte vor!

    Zitat Zitat von kati1966 Beitrag anzeigen
    Er wurde im Jahr 1955 in Italien geboren.

    würde ich mal sagen :)
    im Jahre..

  5. #35
    Avatar von Hitchthebitch
    Hitchthebitch ist offline old hand
    Registriert seit
    14.11.2010
    Beiträge
    1.054

    Standard Re: Oh Gott, Deutschprofis bitte vor!

    Zitat Zitat von HellaMadrid Beitrag anzeigen
    Der Satz:
    "Er wurde in Italien im Jahr 1955 geboren."

    WO IST DER FEHLER?????
    Zur Hülf, ich mag heute echt nicht mehr.
    Und ich dachte immer, ICH sei in Grammatik schlecht.

    Deutsche Grammatik ? Wikipedia


    Reihenfolge innerhalb der Satzteile

    Im Allgemeinen gilt: Erst Zeit, dann Ort, dann der Rest.

  6. #36
    Avatar von Hitchthebitch
    Hitchthebitch ist offline old hand
    Registriert seit
    14.11.2010
    Beiträge
    1.054

    Standard Re: Oh Gott, Deutschprofis bitte vor!

    Zitat Zitat von Frau_in_Blau Beitrag anzeigen
    Kein Fehler. Der Satz betont allerdings die Zeitangabe, vielleicht war das nicht gewollt?
    Am Anfang steht das Objekt, und weil man eine Jahreszahl nicht umsiedeln kann, ist der Satz falsch. Allerdings gibt es sowas wie dichterische Freiheit, und kein Mensch spricht so langweilig grammatisch korrekt.

  7. #37
    Gast

    Standard Re: Oh Gott, Deutschprofis bitte vor!

    Zitat Zitat von Hitchthebitch Beitrag anzeigen
    Am Anfang steht das Objekt, und weil man eine Jahreszahl nicht umsiedeln kann, ist der Satz falsch. Allerdings gibt es sowas wie dichterische Freiheit, und kein Mensch spricht so langweilig grammatisch korrekt.
    ?? Wie meinen?

    "1993 siedelte er nach Sevilla um."
    Der Satz hat ein klares Subjekt, auf das sich das Verb bezieht und das im deutschen durchaus nicht an Anfang oder vor dem Verb stehen muss.
    Und die Jahreszahl verlangt im Deutschen keine Präposition, "in 1933" ist ein Anglizismus.

  8. #38
    rastamamma ist offline Urgestein
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    102.736

    Standard Re: Oh Gott, Deutschprofis bitte vor!

    Zitat Zitat von HellaMadrid Beitrag anzeigen
    Ok, das ist also ein Fehler, ja?
    Und: 1993 siedelte er nach Sevilla um.
    Wo ist da der Fehler?
    Ich seh da keinen Fehler.

    Aber gut, ich hab auch beim vorherigen Satz keinen gesehen - es war halt holprig, aber nicht falsch.

  9. #39
    rastamamma ist offline Urgestein
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    102.736

    Standard Re: Oh Gott, Deutschprofis bitte vor!

    Zitat Zitat von Ottenbrink_is_fine Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Wenns um die Fehlerhaftigkeit geht, ist es unerheblich, ob es sich um Nebensätze handelt.

    Wo steht, dass über einen Autor geschrieben wird?

    Und vor allem: Wenn ich über einen Autor schreibe - lass ich dann alles weg, was ich von diesem Auto weiß, weils eh nebensächlich ist?

  10. #40
    rastamamma ist offline Urgestein
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    102.736

    Standard Re: Oh Gott, Deutschprofis bitte vor! Editiert!

    Zitat Zitat von HellaMadrid Beitrag anzeigen
    Nein, der andere Satz, von wegen "er siedelte 1955 um". Das hat er korrigiert "er siedelte im Jahr 1955 um".
    Der Kunde hat einen an der Waffel - zweimal "im Jahr", das ist ja grauenhaft, jeder Deutsch-Lehrer streicht das rot an, da Wortwiederholung ....

    Aber sowas darf man Kunden vermutlich nicht mal ansatzweise sagen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •