Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 58
  1. #31
    sprinter ist offline Poweruser
    Registriert seit
    19.05.2003
    Beiträge
    6.697

    Standard Re: Was lesen 10 Jährige Jungen?

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Meiner ist Fantasy-Fan. Von wem er das wohl hat

    Zur Zeit liest er den letzten Teil einer Reihe von Silvana de Mari - Der letzte Elf, Der letzte Ork, Der letzte Zauberer, Die Rückkehr der Elfen.

    Davor hat er die Templer-Trilogie von Michael P. Spradlin gelesen

    Und davor Der Hobbit und Der Herr der Ringe.

    Und nebenbei alles, was er in die Finger bekommt.
    ach hast du es gut, steht hier auch alles rum, mag er nur nicht. er liest ja nicht mal harry potter.

  2. #32
    sprinter ist offline Poweruser
    Registriert seit
    19.05.2003
    Beiträge
    6.697

    Standard Re: Was lesen 10 Jährige Jungen?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    außer Greg
    Asterix und Lucky Luke
    hat er alles durch, was es in der bücherei gab.

  3. #33
    sprinter ist offline Poweruser
    Registriert seit
    19.05.2003
    Beiträge
    6.697

    Standard Re: Was lesen 10 Jährige Jungen?

    Zitat Zitat von Angel76 Beitrag anzeigen
    Percy Jackson (ev. auch zu viel Fantasy), Eragon (definitiv Fantasy), Bartimäus, Narnia, Als Hitler das Rosa Kanninchen stahl,.......Tintenherz-Reihe (ewig viel Fantasy *örgs*).

    Ich merke grade, meiner liest nur so Zeugs. Krimis gehen an dem total vorbei.
    Ach, ein alter Schinken fällt mir grad noch ein "Caius ist ein Lausbub", spielt im alten Rom, ist echt witzig.

    LG;
    Angel
    durch tintenherz hat er sich gequält, weils die liebe mama so angepriesen hat... er mag einfach kein fantasy und das muss ich wohl nun endlich mal akzeptieren. narnia allerdings fand er als film ganz gut, aber ob ers lesen würde...mal sehen. danke dir.

  4. #34
    sprinter ist offline Poweruser
    Registriert seit
    19.05.2003
    Beiträge
    6.697

    Standard Re: Was lesen 10 Jährige Jungen?

    danke, rico hat er alles durch, hat ihm auch gut gefallen.

    Zitat Zitat von die_salamipizza Beitrag anzeigen
    Gregs Tagebücher hat meiner alle durch. Dann gibt's da noch Rico, Oskar und die Tieferschatten: Amazon.de: Andreas Steinhöfel, Peter Schössow: Bücher und Rico, Oskar und das Herzgebreche: Amazon.de: Andreas Steinhöfel: Bücher, die sind vergleichbar (hab ich selbst gelesen - ernst, aber auch lustig!)
    Zur Zeit liest er die "Fear Street"-Reihe, die sind schön gruselig. Ganz ohne Detektivkram geht's wohl kaum
    Aber "Rico, Oskar und ...." kann ich echt empfehlen. Kommt Gregs Tagebüchern wohl am Nächsten.

  5. #35
    sprinter ist offline Poweruser
    Registriert seit
    19.05.2003
    Beiträge
    6.697

    Standard Re: Was lesen 10 Jährige Jungen?

    Zitat Zitat von tausendschoen Beitrag anzeigen
    Vorstadtkrokodile
    Hilfe ich habe meine Lehrerin geschrumpft
    Die schrecklichsten Mütter der Welt




    Wir haben übrigens ein kleine Dorfbiblio, die ist zwar viel kleiner wie unsere Stadtbiblio und hat nur einmal die Woche auf - aber alles ist rech familär und er bekommt immer mal wieder neue Bücher rein. Ist immer recht niedlich. Die Tage war ich mit der Lütten dort und er meinte gleich zu M. "du hast doch letztens mit Mama Hexe Lilli gelesen, hat es dir gefallen? Ich hab nämlich gerade ein ganz neues reinbekommen" und dann kramt er hier und kramt er dort und schwupp zaubert er einen Stapel neuer Bücher hervor. Ist immer zu niedlich.
    grins, alle 3 durch und fand sie toll. sind auch schöne bücher.

  6. #36
    sprinter ist offline Poweruser
    Registriert seit
    19.05.2003
    Beiträge
    6.697

    Standard @alle

    vielen dank, ich drucke mir eure ganzen vorschläge jetzt aus und mache ihm eine liste. dann kann er mal bei ebay stöbern.

  7. #37
    Avatar von mancini
    mancini ist offline gehemmter Besserwisser
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    10.061

    Standard Re: Was lesen 10 Jährige Jungen?

    Zitat Zitat von sprinter Beitrag anzeigen
    Irgendwie weiß ich da nicht mehr weiter: Sohn macht mich mit seinem Bücherwahn arm. Am Liebsten muss jede Woche ein neues Buch her. Bücherei? Keine Alternative, denn alle Bücher, die ihn dort interessierten, hat er durch. Er mag alles in Richtung "Gregs Tagebuch", "Coolman", "Ich bin ein Genie und unsagbar böse" usw.
    An Fantasieromanen ala Harry Potter hat er kein Interesse, leider, davon hätte ich reichlich.
    Ich mag es ja, wenn er viel liest, nur gehen mir die Ideen aus. Habt ihr noch welche? Was könnte man ihm noch anbieten? Detektivgeschichten, Fußballkram und 3??? lehnt er ab. Waslesen eure 10-12 Jährigen?
    Meine Tochter(Sohn lässt noch vorlesen) liest zur Zeit Stephen King: Todesmarsch:D

  8. #38
    nikisparadies ist offline Member
    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    126

    Standard Re: Was lesen 10 Jährige Jungen?

    Mein Sohn hat zwischen 10 und 12 diese Serien verschlungen:
    Alex Rider 01. Stormbreaker: Alex Riders erster Fall: Amazon.de: Anthony Horowitz, Karlheinz Dürr: Bücher

    Top Secret 1 - Der Agent: Amazon.de: Robert Muchamore, Tanja Ohlsen: Bücher

    Dann hat er diese Serie gelesen: Countdown 365 - Die Verschwörung: Band 1: Amazon.de: Gabrielle Lord, Tanja Ohlsen: Bücher

    Er mag auch keine Fantasy-Bücher.
    Natürlich hat er auch alle Greg und Berts gelesen. Die sind, glaube ich, ein Muss!

    Grüße
    Dani

  9. #39
    sprinter ist offline Poweruser
    Registriert seit
    19.05.2003
    Beiträge
    6.697

    Standard Re: Was lesen 10 Jährige Jungen?

    Zitat Zitat von nikisparadies Beitrag anzeigen
    Mein Sohn hat zwischen 10 und 12 diese Serien verschlungen:
    Alex Rider 01. Stormbreaker: Alex Riders erster Fall: Amazon.de: Anthony Horowitz, Karlheinz Dürr: Bücher

    Top Secret 1 - Der Agent: Amazon.de: Robert Muchamore, Tanja Ohlsen: Bücher

    Dann hat er diese Serie gelesen: Countdown 365 - Die Verschwörung: Band 1: Amazon.de: Gabrielle Lord, Tanja Ohlsen: Bücher

    Er mag auch keine Fantasy-Bücher.
    Natürlich hat er auch alle Greg und Berts gelesen. Die sind, glaube ich, ein Muss!

    Grüße
    Dani
    klingt alles recht spannend, kommt auf die liste, danke.

  10. #40
    Avatar von euli
    euli ist offline schon immer euli
    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    8.959

    Standard Re: Was lesen 10 Jährige Jungen?

    Die 3 ? und TKKG liest meiner, nachdem er das magische Baumhaus durch hat. Er wird dieses Jahr 10
    LG, Euli

    Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren imaginären Freund hat

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •