Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Duplo72 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    01.09.2009
    Beiträge
    2.229

    Standard Zeitschrift "Mädchen" - ab welchem Alter?

    Ab welchem Alter würdet ihr die Zeitschrift "Mädchen" für eure Töchter "erlauben"?

    Meine geht immer in die Bücherei und letzte Woche kam sie mit der Zeitschrift "Mädchen" nach Hause, die sie sich dort ausgeliehen hatte.

    Ich finde die Zeitung für sie eigentlich zu früh, d.h. ich würde es ihr normalerweise nicht erlauben, wenn sie sich diese schon kaufen möchte. Aber sie geht ja alleine in die Bücherei und leiht sich das dort aus. Sie interessiert sich für die Bildergeschichte (Lovestory) und für die Berichte von Selina Gomez.
    Sie ist fast 9,5 Jahre.
    Ich habe die Zeitschrift "Mädchen" früher auch gelesen, aber nicht mit 9, sondern ab 13/14 Jahren etwa.

    Lesen eure 9jährigen das auch schon?
    LG duplo 72 mit Tochter

    Kein Mensch ist perfekt. Nur das Leben ist es manchmal.

  2. #2
    sachensucher ist gerade online Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    18.590

    Standard Re: Zeitschrift "Mädchen" - ab welchem Alter?

    Zitat Zitat von Duplo72 Beitrag anzeigen
    Ab welchem Alter würdet ihr die Zeitschrift "Mädchen" für eure Töchter "erlauben"?

    Meine geht immer in die Bücherei und letzte Woche kam sie mit der Zeitschrift "Mädchen" nach Hause, die sie sich dort ausgeliehen hatte.

    Ich finde die Zeitung für sie eigentlich zu früh, d.h. ich würde es ihr normalerweise nicht erlauben, wenn sie sich diese schon kaufen möchte. Aber sie geht ja alleine in die Bücherei und leiht sich das dort aus. Sie interessiert sich für die Bildergeschichte (Lovestory) und für die Berichte von Selina Gomez.
    Sie ist fast 9,5 Jahre.
    Ich habe die Zeitschrift "Mädchen" früher auch gelesen, aber nicht mit 9, sondern ab 13/14 Jahren etwa.

    Lesen eure 9jährigen das auch schon?
    Nein, meine 10jährige ist noch nicht auf die Idee gekommen. Ich hab sie damals so ab 11 heimlich gelesen, mit 16 hat meine Mutter es mir dann erlaubt

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Zeitschrift "Mädchen" - ab welchem Alter?

    Zitat Zitat von Duplo72 Beitrag anzeigen
    Ab welchem Alter würdet ihr die Zeitschrift "Mädchen" für eure Töchter "erlauben"?

    Meine geht immer in die Bücherei und letzte Woche kam sie mit der Zeitschrift "Mädchen" nach Hause, die sie sich dort ausgeliehen hatte.

    Ich finde die Zeitung für sie eigentlich zu früh, d.h. ich würde es ihr normalerweise nicht erlauben, wenn sie sich diese schon kaufen möchte. Aber sie geht ja alleine in die Bücherei und leiht sich das dort aus. Sie interessiert sich für die Bildergeschichte (Lovestory) und für die Berichte von Selina Gomez.
    Sie ist fast 9,5 Jahre.
    Ich habe die Zeitschrift "Mädchen" früher auch gelesen, aber nicht mit 9, sondern ab 13/14 Jahren etwa.

    Lesen eure 9jährigen das auch schon?
    meine 6jährige liest die Bravo der großen Schwester, soll ich sie ihr aus der Hand reißen ?

  4. #4
    Schnuggimaus ist offline Alemannin
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    11.086

    Standard Re: Zeitschrift "Mädchen" - ab welchem Alter?

    Zitat Zitat von Duplo72 Beitrag anzeigen
    Ab welchem Alter würdet ihr die Zeitschrift "Mädchen" für eure Töchter "erlauben"?

    Meine geht immer in die Bücherei und letzte Woche kam sie mit der Zeitschrift "Mädchen" nach Hause, die sie sich dort ausgeliehen hatte.

    Ich finde die Zeitung für sie eigentlich zu früh, d.h. ich würde es ihr normalerweise nicht erlauben, wenn sie sich diese schon kaufen möchte. Aber sie geht ja alleine in die Bücherei und leiht sich das dort aus. Sie interessiert sich für die Bildergeschichte (Lovestory) und für die Berichte von Selina Gomez.
    Sie ist fast 9,5 Jahre.
    Ich habe die Zeitschrift "Mädchen" früher auch gelesen, aber nicht mit 9, sondern ab 13/14 Jahren etwa.

    Lesen eure 9jährigen das auch schon?

    Mit 10 hat unsere die Bravo gelesen, die Mädchen hab ich mit ca. 13 das erste Mal zuhause gesehen. Aber ich glaube sie wusste vorher gar nicht, dass es sie gibt, deshalb weiß ich nicht, ob sie sie vllt schon früher gelesen hat.

    Verboten haben wir das nie.
    Si alla Vita!


  5. #5
    Gast

    Standard Re: Zeitschrift "Mädchen" - ab welchem Alter?

    Bravo so ab 9
    Mädchen so ab 11

    würde ich jetzt mal meinen.

    Ich kauft mir meine erst Bravo mit 9 die war bald langweilig und so mit 11 - 12 die Mädchen und die Girl und ab 14 nichts mehr war mir zu öde.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Zeitschrift "Mädchen" - ab welchem Alter?

    Zitat Zitat von Duplo72 Beitrag anzeigen
    Ab welchem Alter würdet ihr die Zeitschrift "Mädchen" für eure Töchter "erlauben"?

    Meine geht immer in die Bücherei und letzte Woche kam sie mit der Zeitschrift "Mädchen" nach Hause, die sie sich dort ausgeliehen hatte.

    Ich finde die Zeitung für sie eigentlich zu früh, d.h. ich würde es ihr normalerweise nicht erlauben, wenn sie sich diese schon kaufen möchte. Aber sie geht ja alleine in die Bücherei und leiht sich das dort aus. Sie interessiert sich für die Bildergeschichte (Lovestory) und für die Berichte von Selina Gomez.
    Sie ist fast 9,5 Jahre.
    Ich habe die Zeitschrift "Mädchen" früher auch gelesen, aber nicht mit 9, sondern ab 13/14 Jahren etwa.

    Lesen eure 9jährigen das auch schon?
    Meine Grosse ist jetzt 10,5 und liest auch ab und zu Mädchen.

    Meine Mittlere ist 8,5 und ich kann nicht sagen,ob sie nicht auch schon mal im Zimmer ihrer Schwester ins Heft reingeschnuppert hat.

    Verbieten werde ich es nicht.

    Sie wissen,dass sie bei Unklarheite,Fragen...immer zu mir kommen können.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Zeitschrift "Mädchen" - ab welchem Alter?

    Zitat Zitat von Duplo72 Beitrag anzeigen
    Ab welchem Alter würdet ihr die Zeitschrift "Mädchen" für eure Töchter "erlauben"?

    Meine geht immer in die Bücherei und letzte Woche kam sie mit der Zeitschrift "Mädchen" nach Hause, die sie sich dort ausgeliehen hatte.

    Ich finde die Zeitung für sie eigentlich zu früh, d.h. ich würde es ihr normalerweise nicht erlauben, wenn sie sich diese schon kaufen möchte. Aber sie geht ja alleine in die Bücherei und leiht sich das dort aus. Sie interessiert sich für die Bildergeschichte (Lovestory) und für die Berichte von Selina Gomez.
    Sie ist fast 9,5 Jahre.
    Ich habe die Zeitschrift "Mädchen" früher auch gelesen, aber nicht mit 9, sondern ab 13/14 Jahren etwa.

    Lesen eure 9jährigen das auch schon?
    So mit 9/10 kam Girlsfriends. Dann Klasse 5/6 Bravo und etwas später Mädchen.

    Ich finde Mädchen eher harmloser als Bravo. Und Bravo lesen die meisten früher.

  8. #8
    rastamamma ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    102.631

    Standard Re: Zeitschrift "Mädchen" - ab welchem Alter?

    Zitat Zitat von Duplo72 Beitrag anzeigen
    Ab welchem Alter würdet ihr die Zeitschrift "Mädchen" für eure Töchter "erlauben"?

    Meine geht immer in die Bücherei und letzte Woche kam sie mit der Zeitschrift "Mädchen" nach Hause, die sie sich dort ausgeliehen hatte.

    Ich finde die Zeitung für sie eigentlich zu früh, d.h. ich würde es ihr normalerweise nicht erlauben, wenn sie sich diese schon kaufen möchte. Aber sie geht ja alleine in die Bücherei und leiht sich das dort aus. Sie interessiert sich für die Bildergeschichte (Lovestory) und für die Berichte von Selina Gomez.
    Sie ist fast 9,5 Jahre.
    Ich habe die Zeitschrift "Mädchen" früher auch gelesen, aber nicht mit 9, sondern ab 13/14 Jahren etwa.

    Lesen eure 9jährigen das auch schon?
    Meine Töchter haben die Zeitschrift nicht gelesen - hätten sie aber dürfen, und zwar ab dem Alter, wo sie sie selbst ausgeliehen oder gekauft hätten.

    Sohn (9) schaut ab und zu in eine alte Bravo seiner Schwester rein - sie hat aus ihrer Bravo-Zeit noch einen Karton voll im Zimmer - und lacht sich kringelig, wen wundert's?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •