Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 55
  1. #41
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    78.297

    Standard Re: Wie lange dauert eine Einarbeitung?

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Vor allem, weil sie Schülerin ist!
    Ja, da fehlt ja dann noch die Routine.
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  2. #42
    Gast

    Standard Re: Wie lange dauert eine Einarbeitung?

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Ja, ich wollte dir recht geben! :) Das "aber" sollte ausdrücken, das Monique das nicht leisten kann.
    Ich will mich jetzt nicht in den Himmel heben, aber eine Klassenkameradin von mir war genau auf dieser Station, die durfte nur Betten putzen und Essen eingeben ( 5 ganze Wochen lang ).

    Eine andere Klassenkameradin ist auf der Station, auf der ich vorher war, die putzt auch nur ( da habe ich auch meine eigenen Bewohner gehabt ) und meine erste Prüfung mit 2 gemacht.

    Vielleicht merken die, dass ich das kann, bzw. sie mir die Aufgaben zuteilen können?

  3. #43
    Gast

    Standard Re: Wie lange dauert eine Einarbeitung?

    Zitat Zitat von Monique71 Beitrag anzeigen
    Ich bin in der Ausbildung ( seit Mitte September ).

    Ich hatte außerdem mehr Schule als praktische Erfahrungen.
    Jetzt wird verlangt, dass ich die Theorie in die Praxis umsetze. Lagern ( Vati, 135 °, 35 ° Rücken und nach Möglichkeit kinästhetisch arbeiten ), BZ und RR messen, waschen, bilanzieren und Computerdokumentation.

    Wo ist dein Problem??

    Du musst nicht ALLES in 2 WOchen können..aber lagern und CO..sollte schon drin sein, ja auch im ersten Jahr..und Bilanzieren und Co..ich bitte dich
    Sei froh dass du nicht bei UNS bist :D

    Ach ja..immer EINfordern..also zu deinm Mentoren (hast du einen?!?!) sagen...kannste du mal gucken ob ich das richtig gemacht habe..und evtl. einfach in einem Doppelzimmer zu zweit arbeiten(dann ist immer jemand in der Nähe)

    Ich denke dass du die erste Woche MITgelaufen bist???!!
    nee, nicht?!?!?

  4. #44
    Gast

    Standard Re: Wie lange dauert eine Einarbeitung?

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Ach es geht nur um Bewohner??

    Die solltest du in einer WOche drin haben..also ALLE auf deiner Station

    Musst halt verlangen, dass du rotieren kannst
    30 Bewohner kann ich mir in einer Woche nicht merken.

  5. #45
    Gast

    Standard Re: Wie lange dauert eine Einarbeitung?

    Zitat Zitat von Monique71 Beitrag anzeigen
    30 Bewohner kann ich mir in einer Woche nicht merken.

    Ähm doch...viele können das..DAS ist der Punkt

    Du musst nicht die komplette Lebensgeschichte von denen kennen, aber WIE und WAS bei ihnen gemacht wird schon, wir verlangen von unseren "Lehrlingen" eine gehörige Portion Selbstverantwortung...bedeutet nicht, dass sie alleine gelassen werden, aber sich Namen merken, muss drin sein

    Du hast die Akten, Monique, NUTZE sie, nimms mit ins Zimmer, es steht ALLES drin, was und wie und warum an dem Bew. gemacht wird
    MINUTIÖS...eigentlich :D

  6. #46
    Gast

    Standard Re: Wie lange dauert eine Einarbeitung?

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Ähm doch...viele können das..DAS ist der Punkt

    Du musst nicht die komplette Lebensgeschichte von denen kennen, aber WIE und WAS bei ihnen gemacht wird schon, wir verlangen von unseren "Lehrlingen" eine gehörige Portion Selbstverantwortung...bedeutet nicht, dass sie alleine gelassen werden, aber sich Namen merken, muss drin sein

    Du hast die Akten, Monique, NUTZE sie, nimms mit ins Zimmer, es steht ALLES drin, was und wie und warum an dem Bew. gemacht wird
    MINUTIÖS...eigentlich :D
    Ich hab mittlerweile in meiner Kitteltasche 5 Spickzettel. :D

    Vor 3 Wochen hat da eine Krankenschwester angefangen, die weiß noch weniger. *höhö*

  7. #47
    Gast

    Standard Re: Wie lange dauert eine Einarbeitung?

    Zitat Zitat von Monique71 Beitrag anzeigen
    Ich hab mittlerweile in meiner Kitteltasche 5 Spickzettel. :D

    *

    FALSCH

    Nimm die Akten mit ins Zimmer, da müssten eigentlich die aktuellen Pflegeplanungen drin sein, oder halt Tagespflegepläne, keine AHnung wie das Haus arbeitet

    Da kann JEDER Fremde, der nichts mit dem Haus, den Bewohnern zu tun hat , theoretisch und praktisch pflegen können

    Ist das nicht so, sind die Akten schlecht geführt :D

  8. #48
    Gast

    Standard Re: Wie lange dauert eine Einarbeitung?

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    FALSCH

    Nimm die Akten mit ins Zimmer, da müssten eigentlich die aktuellen Pflegeplanungen drin sein, oder halt Tagespflegepläne, keine AHnung wie das Haus arbeitet

    Da kann JEDER Fremde, der nichts mit dem Haus, den Bewohnern zu tun hat , theoretisch und praktisch pflegen können

    Ist das nicht so, sind die Akten schlecht geführt :D
    Nein, darum geht es nicht.

    Ich kann mir nicht auf Anhieb merken, wer nun ne Trinknahrung kriegt und vorallem wann? Wer kann noch ein paar Schritte laufen ( ALLE sitzen im Rollstuhl ), wer kriegt seine Pillen noch VOR dem Frühstück usw.

    So Kleinigkeiten, die auf meinem Spickzettel stehen. Ich denke aber, nächste Woche hab ich das drin. *g*

  9. #49
    Gast

    Standard Re: Wie lange dauert eine Einarbeitung?

    Zitat Zitat von Monique71 Beitrag anzeigen
    Nein, darum geht es nicht.

    Ich kann mir nicht auf Anhieb merken, wer nun ne Trinknahrung kriegt und vorallem wann? Wer kann noch ein paar Schritte laufen ( ALLE sitzen im Rollstuhl ), wer kriegt seine Pillen noch VOR dem Frühstück usw.

    So Kleinigkeiten, die auf meinem Spickzettel stehen. Ich denke aber, nächste Woche hab ich das drin. *g*

    Ach das..na das verlangt auch keiner, dass du die strukturellen ABläufe SOFORT drin hast

    Halte die Augen auf und lerne einfach
    Frag immer
    Wer nicht fragt. bleibt dumm

    UND lese die Akten, kann ich dir nur ans Herz legen

    In den Bilanzierungsbögen steht ALLES drin, was du über die Ernährung des einzelnen Bewohners wissen musst..in den Lagerungsplänen steht ALLES drin, was du wissen musst...wie gesagt, wenn das alles gscheit geführt ist, dann must du EIGENTLICH gar nicht fragen

    Wir haben hier "gastarbeiter" also Leute die extern kommen und schaffen,..die arbeiten nur so und es klappt..schissendreck, wie der genaue ABlauf auf einer Station ist...das dauert 1-2 Wochen

    Keine Angst..du packst das ..wenn du mit irgendwas fertig bist..fragst einfach den nächstgelegenen...und jetzt??:D

  10. #50
    Gast

    Standard Re: Wie lange dauert eine Einarbeitung?

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Ach das..na das verlangt auch keiner, dass du die strukturellen ABläufe SOFORT drin hast

    Halte die Augen auf und lerne einfach
    Frag immer
    Wer nicht fragt. bleibt dumm

    UND lese die Akten, kann ich dir nur ans Herz legen

    In den Bilanzierungsbögen steht ALLES drin, was du über die Ernährung des einzelnen Bewohners wissen musst..in den Lagerungsplänen steht ALLES drin, was du wissen musst...wie gesagt, wenn das alles gscheit geführt ist, dann must du EIGENTLICH gar nicht fragen

    Wir haben hier "gastarbeiter" also Leute die extern kommen und schaffen,..die arbeiten nur so und es klappt..schissendreck, wie der genaue ABlauf auf einer Station ist...das dauert 1-2 Wochen

    Keine Angst..du packst das ..wenn du mit irgendwas fertig bist..fragst einfach den nächstgelegenen...und jetzt??:D
    "Und jetzt" frage ich gar nicht, ich schnappe mir dann die Wäschewägen oder fülle irgendwas auf, oder überlege mir schon Zeugs für die übernächste Prüfung ( 10 min. - Aktivierung mit "roten Faden " und Metaphern ).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •