Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Avatar von Buntnessel
    Buntnessel ist offline Stricklieschen
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    26.016

    Standard Wie die Zeit vergangen ist

    Ich blätter hier gerade alte Kalender durch, krame in der Erinnerungskiste meiner Jüngsten und sortiere Fotos - alles für das Fotobuch, das ich auch Nr. 2 zur Jugendweihe schenken will.
    Schon Nr. 1 bekam so ein Fotobuch mit dem Rückblick auf ihre ersten 14 Jahre.

    Was man da so alles wiederfindet.
    So viele Kleinigkeiten, Urkunden aus der Schule, erste Zeichnungen, Liebesbriefe der Kinder an mich und füreinander :liebe:, Notizen im Kalender (wann konnte das Kind seinen eigenen Namen richtig aussprechen, wann sagte es zum ersten Mal Mama ...).

    Ich bin mir sicher - zur Jugendweihe werde ich genauso wie bei Nr. 1 heulend dasitzen, weil mir wieder einmal bewusst wird, dass sich auch meine Kleine wie ihre Schwester auf ihren eigenen Weg gemacht hat und auf das zusteuert, worauf wir sie ja eigentlich vom ersten Tag vorbereiten möchten - auf ein eigenständiges und selbstständiges Leben, in dem wir zwar trotzdem für sie da sein werden, das sie aber allein meistern können und sollen.

    *** BITTE ZITIEREN! ***
    ___
    _____________________________



  2. #2
    Gast

    Standard Re: Wie die Zeit vergangen ist

    Zitat Zitat von Buntnessel Beitrag anzeigen
    Ich blätter hier gerade alte Kalender durch, krame in der Erinnerungskiste meiner Jüngsten und sortiere Fotos - alles für das Fotobuch, das ich auch Nr. 2 zur Jugendweihe schenken will.
    Schon Nr. 1 bekam so ein Fotobuch mit dem Rückblick auf ihre ersten 14 Jahre.

    Was man da so alles wiederfindet.
    So viele Kleinigkeiten, Urkunden aus der Schule, erste Zeichnungen, Liebesbriefe der Kinder an mich und füreinander :liebe:, Notizen im Kalender (wann konnte das Kind seinen eigenen Namen richtig aussprechen, wann sagte es zum ersten Mal Mama ...).

    Ich bin mir sicher - zur Jugendweihe werde ich genauso wie bei Nr. 1 heulend dasitzen, weil mir wieder einmal bewusst wird, dass sich auch meine Kleine wie ihre Schwester auf ihren eigenen Weg gemacht hat und auf das zusteuert, worauf wir sie ja eigentlich vom ersten Tag vorbereiten möchten - auf ein eigenständiges und selbstständiges Leben, in dem wir zwar trotzdem für sie da sein werden, das sie aber allein meistern können und sollen.


    Och man,du machst mich ganz melancholisch.:(
    Meine Kleine wird ja dieses Jahr schon 18.Dann sind beide volljährig.Wo ist nur die Zeit mit den kleinen hin

  3. #3
    Avatar von TesoroAmado
    TesoroAmado ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    3.186

    Standard Re: Wie die Zeit vergangen ist

    Zitat Zitat von Buntnessel Beitrag anzeigen
    Ich blätter hier gerade alte Kalender durch, krame in der Erinnerungskiste meiner Jüngsten und sortiere Fotos - alles für das Fotobuch, das ich auch Nr. 2 zur Jugendweihe schenken will.
    Schon Nr. 1 bekam so ein Fotobuch mit dem Rückblick auf ihre ersten 14 Jahre.

    Was man da so alles wiederfindet.
    So viele Kleinigkeiten, Urkunden aus der Schule, erste Zeichnungen, Liebesbriefe der Kinder an mich und füreinander :liebe:, Notizen im Kalender (wann konnte das Kind seinen eigenen Namen richtig aussprechen, wann sagte es zum ersten Mal Mama ...).

    Ich bin mir sicher - zur Jugendweihe werde ich genauso wie bei Nr. 1 heulend dasitzen, weil mir wieder einmal bewusst wird, dass sich auch meine Kleine wie ihre Schwester auf ihren eigenen Weg gemacht hat und auf das zusteuert, worauf wir sie ja eigentlich vom ersten Tag vorbereiten möchten - auf ein eigenständiges und selbstständiges Leben, in dem wir zwar trotzdem für sie da sein werden, das sie aber allein meistern können und sollen.

    Dieser süße Knopf hier


    wird morgen 20... und ich frag mich heute schon den ganzen Tag, wohin die Zeit verschwunden ist *sentimental bin*
    un saludo de la amada del tesoro

    http://www.smileygarden.de/smilie/Liebe/79.gif


  4. #4
    Avatar von Ampelfrau
    Ampelfrau ist offline Traumjobinhaberin
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    15.060

    Standard Re: Wie die Zeit vergangen ist

    Ich kann es dir nachemfinden - ich habe jetzt beim Aufräumen auch ganz viele Sachen aus der Kinderzeit meiner Großen gefunden.

    Versuch dich, daran zu erfreuen und dass sie ein solch tolles Mädel ist!
    Rot - Gelb - Grün

    Dante: Paradiso Canto II
    Musik: Van den Budenmayer/ Preisner


  5. #5
    Avatar von SilentWater
    SilentWater ist offline Der Weg ist das Ziel
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    5.995

    Standard Re: Wie die Zeit vergangen ist

    Zitat Zitat von Buntnessel Beitrag anzeigen
    Ich blätter hier gerade alte Kalender durch, krame in der Erinnerungskiste meiner Jüngsten und sortiere Fotos - alles für das Fotobuch, das ich auch Nr. 2 zur Jugendweihe schenken will.
    Schon Nr. 1 bekam so ein Fotobuch mit dem Rückblick auf ihre ersten 14 Jahre.

    Was man da so alles wiederfindet.
    So viele Kleinigkeiten, Urkunden aus der Schule, erste Zeichnungen, Liebesbriefe der Kinder an mich und füreinander :liebe:, Notizen im Kalender (wann konnte das Kind seinen eigenen Namen richtig aussprechen, wann sagte es zum ersten Mal Mama ...).

    Ich bin mir sicher - zur Jugendweihe werde ich genauso wie bei Nr. 1 heulend dasitzen, weil mir wieder einmal bewusst wird, dass sich auch meine Kleine wie ihre Schwester auf ihren eigenen Weg gemacht hat und auf das zusteuert, worauf wir sie ja eigentlich vom ersten Tag vorbereiten möchten - auf ein eigenständiges und selbstständiges Leben, in dem wir zwar trotzdem für sie da sein werden, das sie aber allein meistern können und sollen.
    bin heute auch leicht sentimental. Tochter wird heute am Gym angemeldet. Dabei ist sie doch gefühlt gerade erst mit ihrer viel zu großen Schultüte losgedackelt...
    Und dann soll sie mit ihren aktuell 130cm und 27kg einen vollgepackten 30l Rucksack schleppen *schluck*. Aber sie ist stärker als man denkt. Die packt das und hat ja noch ein halbes Jahr zum Wachsen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •