Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53
  1. #1
    DieNette1979 ist offline old hand
    Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    760

    Standard 11-jährige alleine Zug fahren lassen

    Tochter sollte am WE zum Papa. Er kann sie aber nicht abholen... Nun war sie traurig und hat mich angebettelt ob ich sie nicht mit dem Zug fahren lassen kann.

    Ich setze sie in Mönchengladbach in die Bahn, der Papa steht in Bochum auf dem Gleis. Sie muss nicht umsteigen! Fahrtzeit 62 min....und sie hat ein Handy bei für den Notfall

    Würdet Ihr das erlauben?

    Und wenn ja, wäre es gluckig eine Dame am Bahnhof anzusprechen die halt in die selbe Richtung fährt ob sie ein Auge auf sie wirft.
    Meine Tochter findet das nämlich uncool und megapeinlich :-)
    Bevor Du urteilen willst, über mich oder mein Leben,ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg, durchlaufe die Straßen, Berge und Täler, fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freuden... und ERST DANN kannst Du über mich urteilen..

  2. #2
    Avatar von mancini
    mancini ist offline gehemmter Besserwisser
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    10.087

    Standard Re: 11-jährige alleine Zug fahren lassen

    Zitat Zitat von DieNette1979 Beitrag anzeigen
    Tochter sollte am WE zum Papa. Er kann sie aber nicht abholen... Nun war sie traurig und hat mich angebettelt ob ich sie nicht mit dem Zug fahren lassen kann.

    Ich setze sie in Mönchengladbach in die Bahn, der Papa steht in Bochum auf dem Gleis. Sie muss nicht umsteigen! Fahrtzeit 62 min....und sie hat ein Handy bei für den Notfall

    Würdet Ihr das erlauben?

    Und wenn ja, wäre es gluckig eine Dame am Bahnhof anzusprechen die halt in die selbe Richtung fährt ob sie ein Auge auf sie wirft.
    Meine Tochter findet das nämlich uncool und megapeinlich :-)
    Klar, warum nicht- und da brauchst Du auch keine wildfremden anreden, sondern das bahnpersonal

    DB Bahn: Kinder reisen mit "Kids on Tour"

  3. #3
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.640

    Standard Re: 11-jährige alleine Zug fahren lassen

    Zitat Zitat von DieNette1979 Beitrag anzeigen
    Tochter sollte am WE zum Papa. Er kann sie aber nicht abholen... Nun war sie traurig und hat mich angebettelt ob ich sie nicht mit dem Zug fahren lassen kann.

    Ich setze sie in Mönchengladbach in die Bahn, der Papa steht in Bochum auf dem Gleis. Sie muss nicht umsteigen! Fahrtzeit 62 min....und sie hat ein Handy bei für den Notfall

    Würdet Ihr das erlauben?

    Und wenn ja, wäre es gluckig eine Dame am Bahnhof anzusprechen die halt in die selbe Richtung fährt ob sie ein Auge auf sie wirft.
    Meine Tochter findet das nämlich uncool und megapeinlich :-)
    Meine könnten das. Und ich würde auch niemanden groß ansprechen, v.a. da sie ja nicht umsteigen muss.

    Ist das Kind Zugfahren gewöhnt? Wenn ja, dann sehe ich eh kein Problem.
    Worauf willst Du warten?

  4. #4
    Gast

    Standard Re: 11-jährige alleine Zug fahren lassen

    Meine Tochter fuhr mit 11 und fährt immer noch, 200 km zu ihrem Vater, Fahrtzeit 2 Stunden.
    Mit dem Handy kann sie sich allenfalls trösten lassen, mehr bringt das nicht.

    Gibt Kinder, die fahren solche Strecken jeden Morgen zur Schule.

    Wie kommst Du auf den Gedanken, dass "Damen" harmlos sind?

    Zitat Zitat von DieNette1979 Beitrag anzeigen
    Tochter sollte am WE zum Papa. Er kann sie aber nicht abholen... Nun war sie traurig und hat mich angebettelt ob ich sie nicht mit dem Zug fahren lassen kann.

    Ich setze sie in Mönchengladbach in die Bahn, der Papa steht in Bochum auf dem Gleis. Sie muss nicht umsteigen! Fahrtzeit 62 min....und sie hat ein Handy bei für den Notfall

    Würdet Ihr das erlauben?

    Und wenn ja, wäre es gluckig eine Dame am Bahnhof anzusprechen die halt in die selbe Richtung fährt ob sie ein Auge auf sie wirft.
    Meine Tochter findet das nämlich uncool und megapeinlich :-)

  5. #5
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    93.975

    Standard Re: 11-jährige alleine Zug fahren lassen

    Zitat Zitat von DieNette1979 Beitrag anzeigen
    Tochter sollte am WE zum Papa. Er kann sie aber nicht abholen... Nun war sie traurig und hat mich angebettelt ob ich sie nicht mit dem Zug fahren lassen kann.

    Ich setze sie in Mönchengladbach in die Bahn, der Papa steht in Bochum auf dem Gleis. Sie muss nicht umsteigen! Fahrtzeit 62 min....und sie hat ein Handy bei für den Notfall

    Würdet Ihr das erlauben?

    Und wenn ja, wäre es gluckig eine Dame am Bahnhof anzusprechen die halt in die selbe Richtung fährt ob sie ein Auge auf sie wirft.
    Meine Tochter findet das nämlich uncool und megapeinlich :-)
    meine Tochter fuhr ab 11 jede Woche allein ins Internat und zurück.
    Natürlich mit paarmal üben, dann aber allein, auch mit umsteigen.
    Bisher wachsen die Probleme je älter sie wird
    (einschlafen im Zug, vergessen auszusteigen...)

  6. #6
    Malopafime ist offline Legende
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    10.509

    Standard Re: 11-jährige alleine Zug fahren lassen

    Meine könnte das sicher. Die ist obwohl sie ein Landei ist sehr fit mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Das hat sie am Wochenende mal wieder bewiesen, als sie ihrem Papa in London mal eben erklärt hat, welche U-Bahn sie zu Madame Tussauds nehmen müssen.
    Ich würde sie aber trotzdem nicht alleine fahren lassen.
    Ich finde im Zug sind die Kinder irgendwie schutzlos, weil sie ja nicht wegkönnen.
    Klar könnten sie um Hilfe bitten es gibt ja noch andere Fahrgäste und Zugbegleiter usw.
    Trotzdem hätte ich Angst.
    Die Schwester eines ehemaligen Arbeitskollegen ist auf der Zugtoilette vergewaltigt worden, dieser Gedanke drängt sich mir immer sofort auf, wenn ich an mein Kind alleine im Zug denke...
    http://www.fotos-hochladen.net/thumbnail/onyinyewaxptib5s3_thumb.jpg

  7. #7
    Gast

    Standard Re: 11-jährige alleine Zug fahren lassen

    Zitat Zitat von Malopafime Beitrag anzeigen
    Klar könnten sie um Hilfe bitten es gibt ja noch andere Fahrgäste und Zugbegleiter usw.
    Vergiss es.
    Meine Tochter hat einmal neben einem Betrunkenen gesessen.
    Die hat sich weder getraut aufzustehen noch das Handy zu nutzen.

  8. #8
    DieNette1979 ist offline old hand
    Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    760

    Standard Re: 11-jährige alleine Zug fahren lassen

    Für die Strecke gibts aber sowas wohl nicht :-(
    Bevor Du urteilen willst, über mich oder mein Leben,ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg, durchlaufe die Straßen, Berge und Täler, fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freuden... und ERST DANN kannst Du über mich urteilen..

  9. #9
    DieNette1979 ist offline old hand
    Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    760

    Standard Re: 11-jährige alleine Zug fahren lassen

    Nein, ist sie nicht....
    Die fährt in der Regel noch nicht mal mit dem Bus. Wir wohnen auf dem "Dorf". Zur Schule fällt sie quasi. Tagsüber machen die Kids hier alles mit dem Rad. Sie ist 2-3 mal mit zu ner Klassenkameradin gefahren, aber da war diese eben dabei.
    Bevor Du urteilen willst, über mich oder mein Leben,ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg, durchlaufe die Straßen, Berge und Täler, fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freuden... und ERST DANN kannst Du über mich urteilen..

  10. #10
    DieNette1979 ist offline old hand
    Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    760

    Standard Re: 11-jährige alleine Zug fahren lassen

    Naja das Handy wäre eher für... Zug hat ne Panne, fährt nicht weiter etc pp. Zum Bescheid geben und das man notfalls was organisieren kann um sie abzuholen...

    Naja so ner Omi trau ich nichts böses zu...ist halt einfach so kann ich nicht erklären.
    Bevor Du urteilen willst, über mich oder mein Leben,ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg, durchlaufe die Straßen, Berge und Täler, fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freuden... und ERST DANN kannst Du über mich urteilen..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •