Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42
Like Tree10gefällt dies

Thema: Pläne für die Sommerferien

  1. #31
    Babette267 Gast

    Standard Re: Pläne für die Sommerferien

    Zitat Zitat von PinkMagnolia Beitrag anzeigen
    hach, Ostsee . Viel Spass!
    Auf besonderen Wunsch unserer Kinder! Wir hätten lieber was mit Sonnengarantie und Wein gehabt

  2. #32
    Wusel72a ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Pläne für die Sommerferien

    Was genau machen Eure Kinder in den Ferien, wenn Ihr arbeiten muesst?

    Bei uns geht Kind 2 Wochen in ein Camp, das in einer der oertlichen Privatschulen ist, schoen mit grosser Sporthalle und Schwimmbad. Eine Freundin ist zur selben Zeit auch da.

    Danach noch 1 Woche Theater-Workshop, Zeiten sind nicht sooo toll, aber da mein Mann von daheim arbeitet, kann er sie bringen und abholen und sie ist alt genug, sich fuer 1 1/2 Stunden auch alleine zu beschaeftigen.

    Ansonsten haben wir noch einen Club vor Ort, der viel draussen macht. Sport, Wanderungen, im Fluss spielen. Kind kommt total verdreckt und todmuede aber gluecklich nach Hause.

    Absoluter Hoehepunkt ist aber das Ferienprogramm des Reitclubs, 6 Stunden Reiten, Pferdepflege und Stallarbeiten.

  3. #33
    Babette267 Gast

    Standard Re: Pläne für die Sommerferien

    Zitat Zitat von Wusel72a Beitrag anzeigen
    Was genau machen Eure Kinder in den Ferien, wenn Ihr arbeiten muesst?

    Bei uns geht Kind 2 Wochen in ein Camp, das in einer der oertlichen Privatschulen ist, schoen mit grosser Sporthalle und Schwimmbad. Eine Freundin ist zur selben Zeit auch da.

    Danach noch 1 Woche Theater-Workshop, Zeiten sind nicht sooo toll, aber da mein Mann von daheim arbeitet, kann er sie bringen und abholen und sie ist alt genug, sich fuer 1 1/2 Stunden auch alleine zu beschaeftigen.

    Ansonsten haben wir noch einen Club vor Ort, der viel draussen macht. Sport, Wanderungen, im Fluss spielen. Kind kommt total verdreckt und todmuede aber gluecklich nach Hause.

    Absoluter Hoehepunkt ist aber das Ferienprogramm des Reitclubs, 6 Stunden Reiten, Pferdepflege und Stallarbeiten.
    Da wir nur noch 2 Tage pro Woche Hort abnehmen, können sie auch in den Ferien nur 2 Tage pro Woche dorthin. Der Hort bietet immer ein ganz nettes Ferienprogramm an. Die restlichen Tage teilen wir uns dann halt irgendwie auf. Ich arbeite ja viel zu Hause, und sie sind keine Babys mehr, die man ständig betreuen muss. Vielleicht lässt sich auch noch was mit den Großeltern regeln. Es gibt insgesamt nur 6 Wochen Ferien und 3 davon sind wir unterwegs.

  4. #34
    Avatar von Hemera.
    Hemera. ist offline wieder hier

    User Info Menu

    Standard Re: Pläne für die Sommerferien

    Zitat Zitat von Wusel72a Beitrag anzeigen
    Was genau machen Eure Kinder in den Ferien, wenn Ihr arbeiten muesst?

    Bei uns geht Kind 2 Wochen in ein Camp, das in einer der oertlichen Privatschulen ist, schoen mit grosser Sporthalle und Schwimmbad. Eine Freundin ist zur selben Zeit auch da.

    Danach noch 1 Woche Theater-Workshop, Zeiten sind nicht sooo toll, aber da mein Mann von daheim arbeitet, kann er sie bringen und abholen und sie ist alt genug, sich fuer 1 1/2 Stunden auch alleine zu beschaeftigen.

    Ansonsten haben wir noch einen Club vor Ort, der viel draussen macht. Sport, Wanderungen, im Fluss spielen. Kind kommt total verdreckt und todmuede aber gluecklich nach Hause.

    Absoluter Hoehepunkt ist aber das Ferienprogramm des Reitclubs, 6 Stunden Reiten, Pferdepflege und Stallarbeiten.
    Als ich noch gearbeitet habe, war er im Ferienprogramm des örtlichen YMCA. Es hat ihm immer großen Spaß gemacht. Er wollte dann auch nirgendwo anders hin. K2 war da noch im Kindergarten. Die haben eh immer auf.

  5. #35
    choupette ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Pläne für die Sommerferien

    Zitat Zitat von Wusel72a Beitrag anzeigen
    Was genau machen Eure Kinder in den Ferien, wenn Ihr arbeiten muesst?

    .
    Bei uns hat der Papa ja zeitgleich mit den Kindern auch immer Schulferien.
    Ausserdem arbeite ich ja auch nur Teilzeit.

    Wir haben also wirklich Glück, da die Franzosen ja 8-9 Wochen Sommerferien haben.
    Für normal arbeitende Eltern ist das sehr schwierig zu managen! Daher gibt es hier ja sehr viel Ferienbetreuung, da man das privat kaum händeln kann. Viele Kinder werden in den Ferien dann auch zu den Grosseltern oder zu anderen Verwandten geschickt.

  6. #36
    Avatar von PinkMagnolia
    PinkMagnolia ist offline gekommen um zu reisen

    User Info Menu

    Standard Re: Pläne für die Sommerferien

    deshlab waren wir immer nur im Frühjahr und Herbst da, auf regen eingestellt und Sonne wurde begrüßt, wann vorhanden :-). Im Hochsommer zu deeeen Preise und dann Regen?? Neeeee. Ich drück Euch aber die Daumen, dass gutes Wetter ist.

    Zitat Zitat von Babette267 Beitrag anzeigen
    Auf besonderen Wunsch unserer Kinder! Wir hätten lieber was mit Sonnengarantie und Wein gehabt

  7. #37
    Babette267 Gast

    Standard Re: Pläne für die Sommerferien

    Zitat Zitat von PinkMagnolia Beitrag anzeigen
    deshlab waren wir immer nur im Frühjahr und Herbst da, auf regen eingestellt und Sonne wurde begrüßt, wann vorhanden :-). Im Hochsommer zu deeeen Preise und dann Regen?? Neeeee. Ich drück Euch aber die Daumen, dass gutes Wetter ist.
    Ach, vom Preis her geht's eigentlich.
    Und im Frühjahr oder Herbst würde auch bei Sonne der Aspekt "im Meer schwimmen" ganz wegfallen. Und das finden die Kinder doch sehr wichtig.

  8. #38
    matangi ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Pläne für die Sommerferien

    Zitat Zitat von Wusel72a Beitrag anzeigen
    Was genau machen Eure Kinder in den Ferien, wenn Ihr arbeiten muesst?

    Bei uns geht Kind 2 Wochen in ein Camp, das in einer der oertlichen Privatschulen ist, schoen mit grosser Sporthalle und Schwimmbad. Eine Freundin ist zur selben Zeit auch da.

    Danach noch 1 Woche Theater-Workshop, Zeiten sind nicht sooo toll, aber da mein Mann von daheim arbeitet, kann er sie bringen und abholen und sie ist alt genug, sich fuer 1 1/2 Stunden auch alleine zu beschaeftigen.

    Ansonsten haben wir noch einen Club vor Ort, der viel draussen macht. Sport, Wanderungen, im Fluss spielen. Kind kommt total verdreckt und todmuede aber gluecklich nach Hause.

    Absoluter Hoehepunkt ist aber das Ferienprogramm des Reitclubs, 6 Stunden Reiten, Pferdepflege und Stallarbeiten.
    Auf Feriencamps und so sind sie nicht so scharf, daher versuchen wir, möglichst viel von zuhause zu arbeiten und an den Tagen dann auch noch Freunde einzuladen. Einige von denen haben Nannies, und dann verbringen unsere auch mal Tage bei ihnen. Sonst nehmen wir sie auch ab und zu ins Büro mit. Die Schule bietet auch Ferienbetreuung an zur Not, aber das kostet $80 pro Kind, bin also nicht böse, wenn wir das nur selten machen müssen.

  9. #39
    schneckele13 ist offline Ptit escargot

    User Info Menu

    Standard Re: Pläne für die Sommerferien

    Zitat Zitat von PinkMagnolia Beitrag anzeigen
    erzählt mal, was sind Eure Pläne? Schon gebucht oder spontan?

    bei uns: evtl. eine Woche San Francisco. Der Gatte hat dort eine Schulung und da essen/Hotel dann ja über die Firma läuft, werden Kind und ich ihn begleiten. Wir werden es als Roadtrip machen.

    ansonsten haben wir uns grad dieses 10m-Schätzchen mit Slideout gekauft



    allerdings ist das ein Renovierungsobjekt und wir müssen ua alle Außenwände neu machen, wegen Wasserschaden. Aber wir hoffen, damit im Sommer ein oder zwei Wochenenden an unserem Lieblingsfluss zu übernachten.

    Ab nächstem Jahr kommt er dann zum vollen Einsatz. :-)

    Kind hat wieder 1,5 Wochen am Stück Schwimmkurs (30min/Tag) und dann 3 Tage ein Camp im örtlichen Museum zum Thema Gebäude-Konstruktion. Rest ist freie Zeit und wir werden wieder den Pool im Garten aufstellen und es uns zu hause gut gehen lassen mit ein paar Tagesausflügen.
    Lass mich mal ueberlegen, wie wir die 2 Monate Ferien ueberbruecken :
    Die ersten 3,5 Wochen sind die beiden Grossen bei meinen Eltern, davon eine Woche mit den Grosseltern in Italien. Die letzte Woche bin ich mit der 12er Krabbe auch in Dland.
    Danach 1,5 Wochen daheim
    Danach ist der 06er mit meinem Mann ein paar Tage bei meinen Schwiepa, von dort aus gehen sie einen Tag zur Leichtathletik-EM nach Zuerich
    Die letzten beiden Wochen sind wir alle an der Atlantikkueste nahe Bordeaux

    Und danach geht endlich endlich die Schule wieder los…
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  10. #40
    Avatar von Marihoenle
    Marihoenle ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Pläne für die Sommerferien

    Zitat Zitat von falaffel Beitrag anzeigen
    Mariehoenie, auch von mir herzlichen Glueckwunsch! Erzaehl mal! - Falls du mal Zeit dazu hast...
    Danke @all für die Glückwünsche. Ich versuche mich bei Gelegenheit mal an einem Geburtsbericht ganz speziell nur für euch :) .
    mit  Groß 5/09,  Mittel 8/11,  Klein 5/14 und  Mini 8/17

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte