Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27
Like Tree4gefällt dies

Thema: Faecherbelegung fuer Zeugnisanerkennung in Deutschland

  1. #21
    falaffel ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Faecherbelegung fuer Zeugnisanerkennung in Deutschland

    Erklär mir bei dieser Gelegenheit bitte mal das mit dem College. Wie funktioniert das bei euch? Highschool-College als Zwischenstufe- Uni?

    Bei uns gehen ja quasi alle auf die Highschool, verlassen die aber mit ganz unterschiedlichen Abschlüssen. Danach kommt Uni oder FH oder eines der vielen privaten "Colleges", deren Abschlüsse als "weniger" als Uniabschlüsse gehandelt werden. Sie bieten aber die gleichen Ausbikdungen an. Ich bin daher immer etwas verwirrt, was die Begrifflichkeiten im Vergleich mit den USA betrifft.

    Als Highschool- Schulabschluss erhalten manche nur ein "Diplom" der Schule, andere schaffen ein Bigrut (manchmal nur in einzelnen Fächern), aber wiederum auf unterschiedlichen Niveaus. Da das Bigrut eine staatliche, außerschulische Prüfung ist, kann man sie beliebig schulunabhängig und in einzelnen Fächern wiederholen. Ich kenne z.B. Schüler, denen ihre Mathenote nicht reichte und die viermal die Abschlussprüfung geschrieben haben.

  2. #22
    TexTot ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Faecherbelegung fuer Zeugnisanerkennung in Deutschland

    So ganz klar ist die Unterscheidung zwichen College und University hier in den USA nicht. In der Regel bieten Colleges nur undergraduat Abschluesse wie Associate und Bachelor an, graduate Abschluesse wie Master und PhD kann man dann zusaetzlich noch an einer University kriegen meisstens alles zielgerichted.
    Dann gibt es noch die 'liberal arts' Colleges wo man (meiner Meinung nach) mal so ein bischen rumstudieren kann ohne sich auf eine bestimmte Richtung festzulegen.
    Ich kann also rein Theoretisch erst mal 2 Jahre meinen Associate Degree an einem liberal arts College machen um dann fuer meinen Bachelor zu einem anderen College zu gehen und dann den Master an einer Unversity zu erlangen.
    Um zu der verwirrung beizutragen nennen hier im Sueden viele eigentlich alles College was nach der High School kommt. 'My kid is off to University' sagt hier keiner.

  3. #23
    Avatar von PinkMagnolia
    PinkMagnolia ist offline gekommen um zu reisen

    User Info Menu

    Standard Re: Telefonat ...

    uns wurde das auch so mitgeteilt (Junior will in den medizinischen Bereich):

    Advanced Placement (AP)-Prüfungen (für mathematische, technische, naturwissenschaftlliche, medizinische oder pharmazeutische Studiengängen):


    • Mathematik (AP Calculus AB oder BC)


    • 1 naturwissenschaftliches Fach (AP Biology oder AP Chemistry oder zwei halbe AP Physics C)


    • 1 Sprache (AP French oder AP Spanish oder AP Latin oder AP German oder AP English Literature oder AP English Language and Composition)


    • 1 weiteres Fach entsprechend der gymnasialen Oberstufe (z.B. AP European History, AP American History, AP Computer Science oder zwei halbe AP Macroeconomics und Microeconomics)


    Kind hat dieses Jahr (10. Klasse) AP Bio und AP World History (und History ist echt krass), in der 11. Klasse dann AP English Composition und in der 11. oder 12. AP Calculus AB.

    das andere ist fuer geistes-, sozial-, rechts- und wirtschafts-wissenschaftlliche Studiengängen:


    • Englisch (AP English Literature oder AP English Language and Composition)

    - 1 weitere Fremdsprache (AP French oder AP Spanish oder AP Latin oder AP German),
    - 1 mathematisch-naturwissenschaftliches Fach (AP Calculus AB oder BC oder AP Biology oder AP Chemistry oder zwei halbe AP Physics C)
    - 1 weiteres Fach entsprechend der gymnasialen Oberstufe (z.B. AP European History, AP American History, AP Computer Science oder zwei halbe AP Macroeconomics und Microeconomics)

    man sollte vorher also wissen, in welche Richtung es gehen soll.

    und es gibt auch die Zulassung mit "normalen" Faechern, also ohne unbedingt die AP zu machen (wir fahren quasi beide Schienen mit der Faecherbelegung):

    Voraussetzungen High School Diploma:

    „Academic unit“ bedeutet die im HSD ausgewiesene erfolgreiche Absolvierung eines Faches über ein volles Schuljahr (1 credit). In den Jahrgangsstufen 9 bis 12 sind im HSD 16 „academic units“ nachzuweisen, und zwar

    - English mit 4 units (English IV oder Honors oder AP English mit jeweils der Mindestnote C)
    - 2nd Language mit 2 units
    - Social Studies mit 3 units
    - Mathematics mit 2 oder 3 units (Algebra II bzw. Algebra III oder Trigonometry oder Precalculus mit jeweils der Mindestnote C)
    - Science mit 2 oder 3 units (in den Einzelfächern Biology, Chemistry oder Physics mit jeweils der Mindestnote C)

    Mathematics und Science müssen in der Summe insgesamt 5 units erbringen, zwei academic units sind wahlfrei.



    Zitat Zitat von TexTot Beitrag anzeigen
    Ich krame das Thema noch mal hoch da es jetzt gerade bei uns aktuell wird da Sohn demnaechst seinen 4-Jahresplan fuer die HighSchool einreichen muss. Ich glaube das meiste ist klar, aber es haben sich wohl einige Zulassungskriteria geaendert.
    Ich glaube das ist neu:
    In addition either:
    Condition:
    The following subject areas must be covered by your AP tests with at least grade 3:
    - Mathematics (Calculus AB or BC)
    - 1 natural science subject (Biology, Chemistry or two half AP tests in Physics C)
    - 1 language (French, Spanish, Latin, German, English Literature or English Language and Composition)
    - 1 further subject (e.g. European History, American History, Computer Science or two half AP tests respectively in Macroeconomics and Microeconomics)

    or
    Condition:
    The following subject areas must be covered by your AP tests with at least grade 3:
    - English (English Literature or English Language and Composition)
    - 1 further foreign language (French, Spanish, Latin, German)
    - 1 mathematical/natural science subject (Calculus AB or BC, Biology, Chemistry or two half AP tests in Physics C)
    - 1 further subject (e.g. European History, American History, Computer Science or two half AP tests respectively in Macroeconomics and Microeconomics)

    Das wird happig, da diese AP-Tests auf College-Niveau sind
    TexTot gefällt dies

  4. #24
    TexTot ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Telefonat ...

    Bei uns geht es eher in die Ingenieurswissenschaften also aehnlich wie bei euch. Wir haben jetzt den 4 Jahres-Plan fuer die HS fertig gemacht und dementsprechend pre-AP und AP faecher gewaehlt. Anders als bei euch waren die Counselors hier keine grosse Hilfe.

  5. #25
    Avatar von PinkMagnolia
    PinkMagnolia ist offline gekommen um zu reisen

    User Info Menu

    Standard Re: Telefonat ...

    naja, Hilfe ist auch weithergeholt *lach*. Wir muessen halt auch jedes Jahr aufs neue vorkauen, welche Faecher wir noch brauchen, ist halt auch das Problem an einer winzigen Schule mit der Auswahl *seufz*. Kind braeuchte im 2. Halbjahr nun CollegePrep English, aber das gibts wohl online nicht (obwohl totales Standardfach). Jetzt muessen wir sehen, das was adequates herkommt oder sie was fuer einen Kurs auch immer finden, der nahe dran ist und ihn das fuers Zeugnis umbenennen. Was wir hier schon fuer Nerven gelassen haben und noch werden, ist unglaublich ...

    Druecke Euch die Daumen!

    Zitat Zitat von TexTot Beitrag anzeigen
    Bei uns geht es eher in die Ingenieurswissenschaften also aehnlich wie bei euch. Wir haben jetzt den 4 Jahres-Plan fuer die HS fertig gemacht und dementsprechend pre-AP und AP faecher gewaehlt. Anders als bei euch waren die Counselors hier keine grosse Hilfe.

  6. #26
    TexTot ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Telefonat ...

    Zitat Zitat von PinkMagnolia Beitrag anzeigen
    naja, Hilfe ist auch weithergeholt *lach*. Wir muessen halt auch jedes Jahr aufs neue vorkauen, welche Faecher wir noch brauchen, ist halt auch das Problem an einer winzigen Schule mit der Auswahl *seufz*. Kind braeuchte im 2. Halbjahr nun CollegePrep English, aber das gibts wohl online nicht (obwohl totales Standardfach). Jetzt muessen wir sehen, das was adequates herkommt oder sie was fuer einen Kurs auch immer finden, der nahe dran ist und ihn das fuers Zeugnis umbenennen. Was wir hier schon fuer Nerven gelassen haben und noch werden, ist unglaublich ...

    Druecke Euch die Daumen!
    Wir haben glaube ich das umgekehrte Problem mit unserem Schulbezirk. Wir musten uns durch 150 (!) Seiten Kurskatalog durchkauen um dan zu Entscheiden. AP (College-Niveau) Kirse gint es hier ausreichend und wenn das nicht reicht koennen online Kurse am Comunity College und einer lokalen Universitaet belegt werden. Wird schon irgendwie!
    Ich hoffe ihr koennt auch was adequates finden.

  7. #27
    .PMS. ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Telefonat ...

    Zitat Zitat von PinkMagnolia Beitrag anzeigen
    naja, Hilfe ist auch weithergeholt *lach*. Wir muessen halt auch jedes Jahr aufs neue vorkauen, welche Faecher wir noch brauchen, ist halt auch das Problem an einer winzigen Schule mit der Auswahl *seufz*. Kind braeuchte im 2. Halbjahr nun CollegePrep English, aber das gibts wohl online nicht (obwohl totales Standardfach). Jetzt muessen wir sehen, das was adequates herkommt oder sie was fuer einen Kurs auch immer finden, der nahe dran ist und ihn das fuers Zeugnis umbenennen. Was wir hier schon fuer Nerven gelassen haben und noch werden, ist unglaublich ...

    Druecke Euch die Daumen!
    Macht euer Schulbezirk das, Kurse umbenennen? Da war unserer naemlich hart. Aufs transcript durfte nur das, was offiziell im Angebot war. Bei uns gings um IB German. Deutsch hatten sie gar nicht im Angebot, haben uns aber eine Lehrerin vermittelt und auch mit ihr zusammengearbeitet, Pruefung konnte auch abgelegt werden. Sie haben auch angeboten, jeden erwuenschten Brief extra zum transcript dazuzulegen, aber dieses Fach mit reinzuschreiben - keine Chance. Die Deutschen erkannten dann nur an, was im transcript stand, Briefe der Schule konnten wir uns gehackt legen.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123