Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
Like Tree2gefällt dies

Thema: Und nun auch noch: Godt nytår!

  1. #11
    falaffel ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Und nun auch noch: Godt nytår!

    Hey Ursel! Ich behaupte ja, dass bei Demenz odet Alzheimer häufig weiter Außenstehende zuerst realisieren, dass etwas nicht stimmt. - Bzw. es eher eingestehen WOLLEN. - Vielleicht ist das bei amerikanischen Präsidenten auch so????

    Dieses Jahr hat für uns turbulent begonnen, trotz Lockdown: Mein Mann, mein ältester Sohn und ich haben die erste Corona-Impfung.
    Gerade habe ich nun gelesen, dass es zwischen Pfizer und unserer Regierung wohl nicht nur einen guten finanziellen Deal gegeben hat, durch den Israel bevorzugt beliefert wird, sondern dass auch Daten geliefert werden sollen. - Was hervorragend funktioniert, weil hier alles digital und vernetzt ist, die gesamte Krankenakte. 100% der Israelus sind krankenversichert und wir sind ein sehr kleines Land. - Ein perfektes Versuchslabor!

    Außerdem sitzt die ganze Familie in Quarantäne, da Sohn Nr.2 - und bisher nur der- positiv auf Corona getestet ist. Es geht ihm bis auf ein paar Erkältungssymptome aber gut. Ich hoffe, das bleibt so. Der ältere Sohn und ich haben uns am gleichen Tag - am letzten Do- testen lassen, unsere Tests sind bis jetzt verschollen. Also haben wir das gestern wiederholt.
    Mir ist das Ganze ziemlich suspekt. Sohn Nr.2 war mal kurz einkaufen, sonst immer hier. Daher warte ich gespannt auf mein Testergebnis.
    Bei uns sind mindestens 10% der Neuinfektionen die neue britische Variante und die südafrikanische ist auch unterwegs.

  2. #12
    DK-Ursel ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Und nun auch noch: Godt nytår!

    Das mit der Demenz, ja, zeigt sich ähnlich gerade bei einer Verwandten --- naja, lassenwir das unerfreuliche thema.

    Und oh Schreck, Sohn positiv?
    Ich bin, auch wegen des plötzlichen Wintereinbruchs bei uns (schon wieder Schnee) sehr froh, daß nicht nur ich gerade fahren muß oder darf - bis auf Tochter Jüngste muß keine(r) aus dem Haus - ich Zwangsurlaub, der Rest Homeoffice oder arbeitet sowieso von zuhause. Die Jüngste hat kein Auto, bekommt aber gerade Busfahrstunden, also auch spannend.
    An Corona sind wir bislang vorbeigeschrappt.
    Ja, daß Israel tolle impfzahlen hat, nimmt man hier stirnrunzelnd (wieso geht das hier nicht?) zur Kenntis, auch hier sind ja die Krankenakten alle digitialisiert (ich mußte trotz angespannter Krise lachen, als die Schwiegertochter meiner Tante mir erzählte, daß sie alles Mögliche von diversen Ärzten einholen muß und dann per FAX an Plflegeheime weiterschicken soll - äh, Fax? Da lachen hier nicht mal mehr die Hühner!!! Seitdem aber fällt mir öfter auf, daß der dt. Gesundheistminister oder andere beklagen, daß soviel gefaxt werden müsse -- tatsächlich, die faxen noch, die Deutschen!!!)
    Unsere Staatsmninsterin hate soeben das folketing hgalbwegs dichtgemacht (eben,die können gut überIsolatin diskutieren,wennsie ihren Job wie früher machen und ihre kollegen treffen, reisen etc.) und für unseren auslaufen Lockdown (am 17.1.) eineVerlängerung bzw. weiter Restritkionen angekündigt.
    Schau´n wir mal, ich denke auch, bis zu den Herbstferien (KW 7) bleibt erstmal alles dicht, ich also auch weiterhin brav zuhause. Wir haben wieder mit Digitalchor angefangen, um den Dirigenten wenigstens ein bißchen zu unterstützen, zudem ist es lustig, sich vorzustellen,wie die anderen Angemeldeten in ihren Stuben ihre Stimme jaulen - und es hält die Lieder im Kopf und läßt nicht alles vergessen - ich fürchte ja, bei meinen Deutschlernen kann ich da WIEDER bei Null anfangen. Wie mag das erst bei Schulkindern sein? Eine Freundin rief gestern an: sie nimmt, da im gleichen Haus wohnend, ihrer Tocher die 2 Jüngsten (5 und 1 Jahr) ab, damit die Tochter mit der Ältersten - Erstkläßlerin - üben Homeschoolen kann. Immerhin ist die Tochter studierte Lehrerin, was aber machen schlichtere Gemüter, Ausländer etc.?) Ich habe aber auch keine Lösung dafür, denn natürlich verstehe ich die simple Formel:
    Das Virus wird bei Kontakten gefüttert, ergo müssen wir das Futter = Kontakte reduzieren, reduzieren, reduzieren!
    Ich gehe mir manchmal schon selbst auf die Nerven, daneben die Demenz-Heim-Sorgen in HH und Winter und kein Geld verdienen mag ich auch nicht sooo - aber das geht allen ja genauso, darum genug gejammert!
    Gute Besserung an Euch!!!
    Gruß Ursel, DK

    „Du hast so viele Leben, wie du Sprachen sprichst.”
    Aus Tschechien

  3. #13
    falaffel ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Und nun auch noch: Godt nytår!

    Die Sache ist hier sehr dubios: Alle bis auf Sohn sind negativ. Vorhin kam nun so ein vermummtes Plastiktüten- Männchen und hat noch einen Test gemacht. Ich habe den großen Verdacht, dass das falscher Alarm war. Jetzt muss ich mich bis übermorgen gedulden. Und wenn es doch stimmt, ist mir die Herkunft unerklärlich: Sohn war in der fraglichen Zeit NIRGENDWO.
    Der Lockdown (auch hier bis 17.1.) wird auch bei uns verlängert.
    Dk-Ursel: HERBSTferien???????? Bist du in die falsche Jahreszeit gerutscht?

  4. #14
    DK-Ursel ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Und nun auch noch: Godt nytår!

    Ach ja, Falaffel ---- wer kennt in diesen Zeiten überhaupt noch das richtige Datum, den Wochentag, die Stunde??? Ich habe mich neulich erwischt, daß ich überlegte, ob ich gerade zu einem Sonntag oder Montag aufwachte: "Gestern kam Tatort abends, dann war es wohl schon Sonntag, dann ist jetzt Montag".
    Die Ärztin machte den Test bei meiner Tante, wie orientiert ist die Frau? Welchen Tag haben wir heute?
    Ohoh, das dürften sie mich langsam auch nicht mehr fragen! Wer weiß das schon in einem Lockdown, und was bedeutet das überhaupt noch???
    Wie Du merkst, denke ich in größeren Dimensionen und verwechsele schon Herbst- mit Winterferien.
    Ich gebe aber zu, daß ich dies auch schon vor den Lockdowns "gern" (wink an BilingualMom) getan habe, wohl weil die beide nur 1 Woche sind und irgendwie zwischen Weihnachten und Sommerferien liegen, natürlich jedes auf seiner Seite.
    (Scheint aber einigen Dänen, die sich dann noch versuchen zu korrigieren, manchmal ähnlich zu ergehen, habe ich bemerkt.)

    So Smilys dürft Ihr Euch an die richtigen Stellen denken.

    In der Tat, die Sache mit Deinem Sohn ist komisch...
    Vielleicht habt Ihr eine ganz neue Mutation erfunden,die sich ohne Übertragung von einem zum andern einfach selbst erschafft oder eine, die kilometerweit durchs offene Fenster fliegt oder...?

    Ach ja, eigentlich ist mir gar nicht mehr so zum Lachen, ich merke, daß ich langsam mürbe werde...
    Gruß Ursel, DK

    „Du hast so viele Leben, wie du Sprachen sprichst.”
    Aus Tschechien

  5. #15
    Avatar von PinkMagnolia
    PinkMagnolia ist offline gekommen um zu reisen

    User Info Menu

    Standard Re: Und nun auch noch: Godt nytår!

    druecke die Daumen fuer ein falsches positiv und dass es wirklich nur eine "harmlose" Erkaeltung ist. Die gibts ja naemlich auch immer noch :-).

    Ich halte mich mental ueber Wasser mit der Planung der Campingtrips fuer die Fruehjahrs- und Sommerferien. Ende Maerz/Anfang April haben wir auch die Campgrounds schon gebucht, canceln geht ja immer noch. Wir haben ja GsD Bad und Kueche und Bett dabei, sind somit auf nix angewiesen ausserhalb und wir sind auch ueberwiegend nur in der Natur (State Parks, Nationalpark). Wir druecken uns somit mal selbst die Daumen, dass die Zahlen bis dahin ruecklaeufig sind und weiter soviel wie moeglich geimpft werden kann.

    Zitat Zitat von falaffel Beitrag anzeigen
    Die Sache ist hier sehr dubios: Alle bis auf Sohn sind negativ. Vorhin kam nun so ein vermummtes Plastiktüten- Männchen und hat noch einen Test gemacht. Ich habe den großen Verdacht, dass das falscher Alarm war. Jetzt muss ich mich bis übermorgen gedulden. Und wenn es doch stimmt, ist mir die Herkunft unerklärlich: Sohn war in der fraglichen Zeit NIRGENDWO.
    Der Lockdown (auch hier bis 17.1.) wird auch bei uns verlängert.
    Dk-Ursel: HERBSTferien???????? Bist du in die falsche Jahreszeit gerutscht?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •