Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    soho ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Ausrufezeichen hilfe mein 5 monate altes baby hat ganz schlimm exzem

    hi meine lieben..mein kleiner,naechste woche wir er 5 wochen, hat ganz schlimm exzem(weiss nicht ob das so geschrieben wird) im gesicht und jetzt faengt es auch am ganzen koerper an..meine kinderaerztin meinte ich sollte 2 -3 mal am tag fuer 3 wochen cordisonsalbe drauf machen.hab aber irgendwie kein so gutes gefuehl dabei....ist hier irgendjemand aus den staaten und kann mir was ganz tolles empfehlen.vieleicht irgendeine alternativmedizin???wir wohnen in california...

  2. #2
    Avatar von Amaretto
    Amaretto ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: hilfe mein 5 monate altes baby hat ganz schlimm exzem

    Hallo,
    hört sich fast nach Neurodermitis an. Kannst Du Dir noch eine 2. Meinung von einem anderem Arzt holen? Ansonsten würde ich die Salbe benutzen, die die Kinderärztin Dir verschrieben hat.
    Viel Glück, Danni

  3. #3
    Avatar von Tohuwabohu
    Tohuwabohu ist offline SouthCal

    User Info Menu

    Standard Re: hilfe mein 5 monate altes baby hat ganz schlimm exzem

    Wenn es wirklch ganz schlimm ist, wuerde ich die Salbe verwenden. Ekzema, sprich Neurodermitis ist schlimm fuer Babies.

    Achte auch auf allergenfreies Waschmittel, kein Weichspueler, keine Kunstfasern bei Anziehsachen und natuerlich Lebensmitteln - wenn Du stillst auch auf das was Du isst.
    Wenig den Heater verwenden, feuchte Luft schaffen.

    Wir pflegen die Haut unserer Kids mit Oatmeal Baedern, auch ein Bad mit Baking Soda nimmt den Juckreiz und cremen mit Aquafor von Eucerine. Das beugt vor. Hier bei uns im Valley haben viele Kinder ND, das sich meist bis zum Schulalter gibt - so war es auch bei uns. Wir haben auch mal einen Winter Cortison geschmiert (die trockene Luft, wenn der Heater an ist), damals ging es nicht anders.

    Gruesse aus LA & gute BEsserung
    To
    Liebgruesst Ex-schlotti

  4. #4
    utefranzi Gast

    Standard Re: hilfe mein 5 monate altes baby hat ganz schlimm exzem

    Unsere Kleine hat auch extrem trockene Haut und durch den Heater ist es ganz schlimm. Ich messe immer die Luftfeuchtigkeit und wenn sie unter 40% geht stelle ich den Luftbefeuchter auf und trockne über Nacht die Wäsche in der Wohnung.
    Ich creme unserer Kleinen (5Monate) vor allem das Gesicht 2-3x tgl. mit der Weleda Calendula Babycreme ein. Dann wird die rote+ schuppige Haut sofort besser. Ich habe sie aus Deutschland mitgebracht. Bei uns ( North Carolina) gibt es Weledaprodukte teilweise in den Bioläden hier. Es gibt auch eine Ekzemsalbe von Weleda, Dermatodoron, die habe ich allerdings noch nicht ausprobiert.(schwöre einfach auf Weleda)
    Zur Not würde ich aber auch einfach mal mit Olivenöl fetten.
    Ich wasche unsere Kleine auch wegen der trockenen Haut nie nur mit klarem Wasser sondern gebe immer einen Spritzer Öl (Calendula oder Olivenöl) auf den nassen Lappen und wasche damit.
    Wenn Du magst kann ich mal nach der Creme schauen und sie Dir schicken.
    LG Ute

  5. #5
    Avatar von fancy
    fancy ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: hilfe mein 5 monate altes baby hat ganz schlimm exzem

    Weleda hat bei uns überhaupt nicht geholfen und ich bin auch der Ansicht, dass auf Stellen wo die Haut ihre Funktion nicht erfüllen kann so wenig wie möglich Inhaltsstoffe kommen sollten. Vorallem keine Ringelblume (Calendula)

    Zitat Zitat von utefranzi Beitrag anzeigen
    Unsere Kleine hat auch extrem trockene Haut und durch den Heater ist es ganz schlimm. Ich messe immer die Luftfeuchtigkeit und wenn sie unter 40% geht stelle ich den Luftbefeuchter auf und trockne über Nacht die Wäsche in der Wohnung.
    Ich creme unserer Kleinen (5Monate) vor allem das Gesicht 2-3x tgl. mit der Weleda Calendula Babycreme ein. Dann wird die rote+ schuppige Haut sofort besser. Ich habe sie aus Deutschland mitgebracht. Bei uns ( North Carolina) gibt es Weledaprodukte teilweise in den Bioläden hier. Es gibt auch eine Ekzemsalbe von Weleda, Dermatodoron, die habe ich allerdings noch nicht ausprobiert.(schwöre einfach auf Weleda)
    Zur Not würde ich aber auch einfach mal mit Olivenöl fetten.
    Ich wasche unsere Kleine auch wegen der trockenen Haut nie nur mit klarem Wasser sondern gebe immer einen Spritzer Öl (Calendula oder Olivenöl) auf den nassen Lappen und wasche damit.
    Wenn Du magst kann ich mal nach der Creme schauen und sie Dir schicken.
    LG Ute
    "Ich begriff nicht, dass Kinder manchmal deshalb so laut schreien, dass die Nachbarn kurz davor sind, das Jugendamt zu rufen, weil man die falsche Sorte Nudeln zum Abendessen gekocht hat. Mir war nicht klar, dass sich die Atemuebungen, die Frauen bei Kursen zum Thema natuerliche Geburt lernen, erst dann wirklich auszahlen, wenn das Kind schon lange auf der Welt ist." aus Alfie Kohn: Liebe und Eigenstaendigkeit - Die Kunst bedingungsloser Elternschaft, jenseits von Belohnung und Bestrafung

  6. #6
    Avatar von fancy
    fancy ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: hilfe mein 5 monate altes baby hat ganz schlimm exzem

    Es ist sehr wichtig, dass du ruhig bleibst und sicher in dem was du tust. Habt ihr einen stabilen Tagesablauf? Hat er genug Ruheinseln während des Tages? Wie ist dein Leben mit Kind? Stillst du?

    Hier in Holland sind sie sehr vorsichtig mit der Diagnose Ekzem. Ganz lange wird nur von trockener Haut gesprochen und entsprechend tgl. Vasiline oder Cetomacrogol (eine Salbengrundlage: Cetomacrogolwachs, Sorbitollösung, Sorbinesäure) mit Vaseline aufgetragen.

    Hormonsalben(Kortison) sind völlig i. O. wenn es nicht anders geht. Da musst du dir keinen Kopf machen.

    Ich fand es sehr schwer zu akzeptieren, dass zwei meiner drei Kinder keine babyweiche Haut hatten. Beim zweiten kannte ich es dann schon und habe entsprechend gelassen reagiert. Das tut allen gut.



    Zitat Zitat von soho Beitrag anzeigen
    hi meine lieben..mein kleiner,naechste woche wir er 5 wochen, hat ganz schlimm exzem(weiss nicht ob das so geschrieben wird) im gesicht und jetzt faengt es auch am ganzen koerper an..meine kinderaerztin meinte ich sollte 2 -3 mal am tag fuer 3 wochen cordisonsalbe drauf machen.hab aber irgendwie kein so gutes gefuehl dabei....ist hier irgendjemand aus den staaten und kann mir was ganz tolles empfehlen.vieleicht irgendeine alternativmedizin???wir wohnen in california...
    "Ich begriff nicht, dass Kinder manchmal deshalb so laut schreien, dass die Nachbarn kurz davor sind, das Jugendamt zu rufen, weil man die falsche Sorte Nudeln zum Abendessen gekocht hat. Mir war nicht klar, dass sich die Atemuebungen, die Frauen bei Kursen zum Thema natuerliche Geburt lernen, erst dann wirklich auszahlen, wenn das Kind schon lange auf der Welt ist." aus Alfie Kohn: Liebe und Eigenstaendigkeit - Die Kunst bedingungsloser Elternschaft, jenseits von Belohnung und Bestrafung

  7. #7
    soho ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: hilfe mein 5 monate altes baby hat ganz schlimm exzem

    ja ich hab auch aquafor und hab das babywashpuler ohne pafuem ect....
    vieleicht sollte ich wirklich das durchziehen mit dem cordison...hab nur so ne schreckliche abneigung.ansonsten bade ich ihn in aveno oatmel bad...wieviel baking soda machst du denn in die badewanne...danke fuer deinen ratschlag

  8. #8
    soho ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: hilfe mein 5 monate altes baby hat ganz schlimm exzem

    ich habe bei uns in baby r us weleda produkte gefunden...schau da mal die tage nochmal vorbei...ansonsten wuerde ich vieleicht nochmal auf dich zurueck kommen.das ist super nett von dir.danke fuer deinen ratschlag!!!!

  9. #9
    soho ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: hilfe mein 5 monate altes baby hat ganz schlimm exzem

    danke auch an dich!!!ich stille nicht und er ist schon an einer ultra sensetiven milchpulver (formula)...wuerde gern halt die ursache finden.dann koennte ich besser mit umgehen..schnief...pack jetzt meinen humindiefier aus...seh mal wie das hilft.thanks

  10. #10
    Avatar von fancy
    fancy ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: hilfe mein 5 monate altes baby hat ganz schlimm exzem

    Zitat Zitat von soho Beitrag anzeigen
    danke auch an dich!!!ich stille nicht und er ist schon an einer ultra sensetiven milchpulver (formula)...wuerde gern halt die ursache finden.dann koennte ich besser mit umgehen..schnief...pack jetzt meinen humindiefier aus...seh mal wie das hilft.thanks
    Vielleicht troestet es dich, dass ich damals auch sehr verzweifelt war, weil es wirklich ätzend ist. Ich saß heulend vor dem pc beim Lesen der Erfahrungsberichte von jungen Erwachsenen die über Jucken klagten.
    Kind 1 hatte eine riesige offene Stelle am Hals, weil wir zu spät mit Hormonsalbe begonnen haben und später war er dann mal völlig offen hinter den Ohren. Aber wir habens ganz gut in den Griff bekommen. Sieh immer auch das Kind im Vordergrund, die Haut ist wichtig, aber Nebensache. Ach was schreib ich, ist schon ein bisschen spät. Es ist meine sehr persönliche Erfahrung.
    "Ich begriff nicht, dass Kinder manchmal deshalb so laut schreien, dass die Nachbarn kurz davor sind, das Jugendamt zu rufen, weil man die falsche Sorte Nudeln zum Abendessen gekocht hat. Mir war nicht klar, dass sich die Atemuebungen, die Frauen bei Kursen zum Thema natuerliche Geburt lernen, erst dann wirklich auszahlen, wenn das Kind schon lange auf der Welt ist." aus Alfie Kohn: Liebe und Eigenstaendigkeit - Die Kunst bedingungsloser Elternschaft, jenseits von Belohnung und Bestrafung

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte