Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 75
  1. #1
    berlinchick ist offline Kanada

    User Info Menu

    Reden Kanada - was muss man unbedingt aus D mitnehmen?

    Sagt mal, was sollte man UNBEDINGT aus D mitnehmen (Kosten sind nicht das Thema, Umzug wird grosszuegig bezahlt).

    Kleiderschraenke - eher nicht, oder? Einbauschraenke/WalkIn Closet wie in USA, richtig?
    Moebel - Stil wahrscheinlich wie in USA?, aber IKEA gibt's ja auch (mit jeweils ca. 2 Std fahren auch in akzeptabler Naehe...).

    Irgendwas, was man hier noch kaufen sollte, weil dort nicht oder nur teuer zu kriegen?
    Schoener Kaufmannsladen aus Holz fuer die Kids? Sonst irgendein Spielzeug?
    Bin fuer Tips dankbar und gehe dann auf Shopping Tour :-)

    Ach, und wenn's was gibt, was man auf GAR KEINEN FALL mitnehmen sollte, nehme ich die Tips auch gerne an.
    Ich und die M&Ms 2006 & 2008 mit L 2014











  2. #2
    Avatar von Tohuwabohu
    Tohuwabohu ist offline SouthCal

    User Info Menu

    Standard Re: Kanada - was muss man unbedingt aus D mitnehmen?

    Ich vermisse deutsche Buecher, Muenchner Brezen von der Hofpfisterei und Quark.

    Am Anfang packt man natuerlich viel Zeug ein, wo Heimat draufsteht. Die Definition 'Heimat' aendert sich dann bei einigen Auswanderern irgendwann
    Liebgruesst Ex-schlotti

  3. #3
    _Mimmi_ Gast

    Standard Re: Kanada - was muss man unbedingt aus D mitnehmen?

    was mir erst nach dem umzug aufgefallen ist und was ich bei meinem naechsten heimaturlaub besorgt habe, sind medikamente wie

    -bepanthensalbe ( bekommst du hier bei uns gar nicht, ueberall ist cortison drin)

    - mucosolvan hustensaft
    - prospan hustensaft

    - kinderzahncreme ( blendi)- meine kinder hassen die amerikanische

    mir faellt sicher spaeter noch mehr ein!

  4. #4
    philipps-mum ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Kanada - was muss man unbedingt aus D mitnehmen?

    Wir sind nur nach England gegangen aber ohne Blendi kommen meine Kleinen auch nicht aus. Meine Mutter schickt einmal im Vierteljahr ein Survivalpaket mit Zahncreme, Hustensaft (die englischen find ich wirken nicht, ich schwoer auf Tussamag), Benuron und sowas wie Em Eukal Hustenbonbons fuer Kinder.

    Bepanthen haben wir zum Glueck kein Problem zu bekommen aber eine Freundin von uns in Kanada laesst sich auch immer Bepanthen im Grossen schicken.

  5. #5
    philipps-mum ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Kanada - was muss man unbedingt aus D mitnehmen?

    Ich wuerde Moebel nicht viele mitnehmen, haben wir gemacht und das hat sich eigentlich nicht rentiert.

    Das wichtigste ist denke ich persoenliche Sachen, schoenes Holzspielzeug und deutsche Lebensmittel ( die vermisst man, egal wo auf der Welt man lebt! ).





    Zitat Zitat von berlinchick Beitrag anzeigen
    Sagt mal, was sollte man UNBEDINGT aus D mitnehmen (Kosten sind nicht das Thema, Umzug wird grosszuegig bezahlt).

    Kleiderschraenke - eher nicht, oder? Einbauschraenke/WalkIn Closet wie in USA, richtig?
    Moebel - Stil wahrscheinlich wie in USA?, aber IKEA gibt's ja auch (mit jeweils ca. 2 Std fahren auch in akzeptabler Naehe...).

    Irgendwas, was man hier noch kaufen sollte, weil dort nicht oder nur teuer zu kriegen?
    Schoener Kaufmannsladen aus Holz fuer die Kids? Sonst irgendein Spielzeug?
    Bin fuer Tips dankbar und gehe dann auf Shopping Tour :-)

    Ach, und wenn's was gibt, was man auf GAR KEINEN FALL mitnehmen sollte, nehme ich die Tips auch gerne an.

  6. #6
    sockeye Gast

    Standard Re: Kanada - was muss man unbedingt aus D mitnehmen?

    bepanthensalbe - ja die vermiss ich so!!!!


    Zitat Zitat von _Mimmi_ Beitrag anzeigen
    was mir erst nach dem umzug aufgefallen ist und was ich bei meinem naechsten heimaturlaub besorgt habe, sind medikamente wie

    -bepanthensalbe ( bekommst du hier bei uns gar nicht, ueberall ist cortison drin)

    - mucosolvan hustensaft
    - prospan hustensaft

    - kinderzahncreme ( blendi)- meine kinder hassen die amerikanische

    mir faellt sicher spaeter noch mehr ein!

  7. #7
    sockeye Gast

    Standard Re: Kanada - was muss man unbedingt aus D mitnehmen?

    moebel sind eher greusslich hier ;-)
    stil grausam *find*

    gut wenn ihr ikea in der naehe habt, - aber moebel klassiker ( ich steh auf bauhaus&co) unbezahlbar.... ach ja und die farben: zumindest in BC ist alles gedeckt - braun, beige, olive, altrosa. ich versuche seit jahren vergebens klare farben irgendwie zu ergattern - -keine chance ( allerdings habens wir auch zu weit zu ikea)

    waschmaschine: hier gibt es fuer suendteures geld miele ( sehr begehrt da wassersparend, fuer BC was ganz neues...) die normalen waschmaschinen sind unmoeglich! ihr muesstet wahrscheinlich einen elektriker bezahlen , der euch die anschliesst ( aber das ist es wert, die guten WM -frontloader sind hier unbezahlbar) - und wir fanden im bestehenden haus hier fuer laundry , herd und dryer 220 V
    wenn ihr eine funktionierende habt, wuerde ich die mitnehmen,- allerdings ersatzteile- da wird es schwierig...

    - sonst gibt es ja nur 110V und ganz andere steckdosenstecker..

    waschpulver -was sauberer waesche anbelangt muss du abstriche machen, nicht dt. standard

    ach ja - was traurig ist: ich kann meine video tapes mit den alten kindervideos nicht mehr anschaun. fernseher- video/pal/ntsc sind problem ( weiss allerdings nicht ob das jetzt seit PC/DVD aera anders ist)

    Zitat Zitat von berlinchick Beitrag anzeigen
    Sagt mal, was sollte man UNBEDINGT aus D mitnehmen (Kosten sind nicht das Thema, Umzug wird grosszuegig bezahlt).

    Kleiderschraenke - eher nicht, oder? Einbauschraenke/WalkIn Closet wie in USA, richtig?
    Moebel - Stil wahrscheinlich wie in USA?, aber IKEA gibt's ja auch (mit jeweils ca. 2 Std fahren auch in akzeptabler Naehe...).

    Irgendwas, was man hier noch kaufen sollte, weil dort nicht oder nur teuer zu kriegen?
    Schoener Kaufmannsladen aus Holz fuer die Kids? Sonst irgendein Spielzeug?
    Bin fuer Tips dankbar und gehe dann auf Shopping Tour :-)

    Ach, und wenn's was gibt, was man auf GAR KEINEN FALL mitnehmen sollte, nehme ich die Tips auch gerne an.
    Geändert von sockeye (26.02.2010 um 05:00 Uhr)

  8. #8
    berlinchick ist offline Kanada

    User Info Menu

    Standard Re: Kanada - was muss man unbedingt aus D mitnehmen?

    Klar, manches ist irgendwann nicht mehr so wichtig. Buecher habe ich auch gedacht... Und ein Rezept fuer Brezeln (sonst verhungern die Kinder, haha) muss ich auch raussuchen :-) Quark gab's ja in USA auch nicht.... bye bye leckerer Kaesekuchen...
    Geändert von berlinchick (26.02.2010 um 09:25 Uhr)
    Ich und die M&Ms 2006 & 2008 mit L 2014











  9. #9
    berlinchick ist offline Kanada

    User Info Menu

    Standard Re: Kanada - was muss man unbedingt aus D mitnehmen?

    aber gab's hustensaefte nicht in allen varianten over the counter? sind die nix? also - mitnehmen - vorrat prospan & mucosolvan (da ist der container schon voll, so wie wir beides diesen winter verbraucht haben...)
    Ich und die M&Ms 2006 & 2008 mit L 2014











  10. #10
    berlinchick ist offline Kanada

    User Info Menu

    Standard Re: Kanada - was muss man unbedingt aus D mitnehmen?

    hm. bepanthen habe ich noch nicht einmal benutzt... wofuer genau war das nochmal?
    Ich und die M&Ms 2006 & 2008 mit L 2014











Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte