Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46
  1. #11
    matangi ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Doppelte Nationalität = 2 Ausweise ?

    Zitat Zitat von Ma-Manija Beitrag anzeigen
    Wie habt ihr das gemacht?
    Haben eure Kinder einen deutschen Ausweis und den eines anderen Landes oder haben sie nur einen?
    Unsere haben nur einen französischen Personalausweis. Wir wollten nämlich nicht 60 €/deutschem Reisepass ausgeben, wo wir doch nur in Europa reisen. Und der frz. Perso ist gratis :)
    Das mag ok sein, so lange es nur um Europa geht. Ansonsten brauchst du beide Ausweise, weil man bei doppelter Staatsangehörigkeit immer mit den Papieren des Landes einreisen und ausreisen muss wenn man die Staatsangehörigkeit besitzt. Also, wenn ich die deutsche habe, dann *muss* ich die Papiere bei der Ein- und Ausreise nach Deutschland benutzen, nicht die des zweiten Staates, dessen Staatsangehörigkeit ich besitze (entsprechend umgekehrt dann wenn ich in den Zweitstaat einreise oder ausreise). Kann natürlich gut sein, dass es niemand merkt, aber ohne guten Grund sollte man das nicht riskieren.

    LG,
    Matangi

  2. #12
    Ma-Manija ist offline Henne im Korb

    User Info Menu

    Standard Re: Doppelte Nationalität = 2 Ausweise ?

    Zitat Zitat von matangi Beitrag anzeigen
    Das mag ok sein, so lange es nur um Europa geht. Ansonsten brauchst du beide Ausweise, weil man bei doppelter Staatsangehörigkeit immer mit den Papieren des Landes einreisen und ausreisen muss wenn man die Staatsangehörigkeit besitzt. Also, wenn ich die deutsche habe, dann *muss* ich die Papiere bei der Ein- und Ausreise nach Deutschland benutzen, nicht die des zweiten Staates, dessen Staatsangehörigkeit ich besitze (entsprechend umgekehrt dann wenn ich in den Zweitstaat einreise oder ausreise). Kann natürlich gut sein, dass es niemand merkt, aber ohne guten Grund sollte man das nicht riskieren.

    LG,
    Matangi

    Und woher wissen die Zöllner, dass jemand die doppelte Staatsangehörigkeit hat?
    LG
    Ma-Manija
    mit Ma (03/04), Ni (12/05) und Ja (04/08)

  3. #13
    suus ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Doppelte Nationalität = 2 Ausweise ?

    Ich glaub, dass ist bei deinen Passdaten mitvermerkt... also wenn die den Pass scannen.

    Ein Freund von mir (UK&US Staatsangehoerigkeit) ist mit seinem US Pass in die USA eingereist, reist aber sonst immer mit dem UK Pass, da dies wohl einfacher ist. Da meinte der Herr Grenzbeamter zu ihm, er wuerde aber viel rumreisen....

    Wenn ich hier auf der Gemeinde einen Auszug aus dem Register fuer meine Tochter beantrage, steht da, dass sie die NL und die D Staatsangehoerigkeit besitzt.

  4. #14
    matangi ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Doppelte Nationalität = 2 Ausweise ?

    Zitat Zitat von Ma-Manija Beitrag anzeigen
    Und woher wissen die Zöllner, dass jemand die doppelte Staatsangehörigkeit hat?
    Das wissen die nicht unbedingt - daher meinte ich ja auch, das *kann* gut gehen. Aber wenn sie genauer nachprüfen und es rausfinden, dann kann man ordentlich Ärger bekommen. Und warum soll man das riskieren?

    Übrigens, bei aussereuropäischen Staaten merken die das normal - wenn sie dich nämlich bei der Ausreise fragen, wohin du willst, und du hast für das Zielland kein Visum (weil du ja Staatsangehöriger bist), spätestens dann ist denen klar, dass da was komisch läuft.

  5. #15
    Gast Gast

    Standard Re: Doppelte Nationalität = 2 Ausweise ?

    Zitat Zitat von Ma-Manija Beitrag anzeigen
    Wie habt ihr das gemacht?
    Haben eure Kinder einen deutschen Ausweis und den eines anderen Landes oder haben sie nur einen?
    Unsere haben nur einen französischen Personalausweis. Wir wollten nämlich nicht 60 €/deutschem Reisepass ausgeben, wo wir doch nur in Europa reisen. Und der frz. Perso ist gratis :)
    Meine Kinder haben den frz Reisepass u den frz Perso.
    Dt sich sie von Geburt durch mich, da brauchen sie nicht noch nen extra Ausweis

  6. #16
    DK-Ursel ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Doppelte Nationalität = 2 Ausweise ?

    Hej Manija1

    "Dt sich sie von Geburt durch mich, da brauchen sie nicht noch nen extra Ausweis"

    Naja, ob diese Begründung bei den Behörden so stichhaltig ist????
    Späestens wen ndie Kinder ihre dt. Staatsbürgerschaft "brauchen", z.B. beim Studium in Dtld. oder anderen Dingen, müssen sie sie ja nachweisen -- d.h. sie müssen dem Standesamt Berlin I gemeldet sein, in irgendeiner Form.
    Sofern Ihr natürlich im Ausland lebt.

    Gruß Ursel, DK
    Gruß Ursel, DK

    „Du hast so viele Leben, wie du Sprachen sprichst.”
    Aus Tschechien

  7. #17
    DK-Ursel ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Doppelte Nationalität = 2 Ausweise ?

    Entschuldigung, dieses Zitat ist natürlich von KikI!

    Gruß Ursel, DK
    Gruß Ursel, DK

    „Du hast so viele Leben, wie du Sprachen sprichst.”
    Aus Tschechien

  8. #18
    Gast Gast

    Standard Re: Doppelte Nationalität = 2 Ausweise ?

    Zitat Zitat von DK-Ursel Beitrag anzeigen
    Hej Manija1

    "Dt sich sie von Geburt durch mich, da brauchen sie nicht noch nen extra Ausweis"

    Naja, ob diese Begründung bei den Behörden so stichhaltig ist????
    Späestens wen ndie Kinder ihre dt. Staatsbürgerschaft "brauchen", z.B. beim Studium in Dtld. oder anderen Dingen, müssen sie sie ja nachweisen -- d.h. sie müssen dem Standesamt Berlin I gemeldet sein, in irgendeiner Form.
    Sofern Ihr natürlich im Ausland lebt.

    Gruß Ursel, DK
    Kann man als europ Ausländer nicht in D'land studieren ?
    Gemeldet sind sie nicht und ich kann es mir nicht vorstellen, dass sie irgendwann mal nach D'land wollen...
    wobei man es natürlich nicht wissen kann

  9. #19
    Wusel72a ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Doppelte Nationalität = 2 Ausweise ?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Kann man als europ Ausländer nicht in D'land studieren ?
    Gemeldet sind sie nicht und ich kann es mir nicht vorstellen, dass sie irgendwann mal nach D'land wollen...
    wobei man es natürlich nicht wissen kann
    Ich denke, es gibt Sachen, die beschraenkt sind. Was nuetzt Dir z.B. Lehramt, wenn nur Deutsche als Beamter auch Lehrer werden duerfen.

    Oder diverse Fachhochschulen fuer Finanzbeamte o.ae.

    Aber: stell Dir vor, Du lebst nicht mehr und Dein Kind muss nachweisen, dass Du Deutsche war. Das kann verdammt schwierig, langwierig und kostspielig werden.

    Dann lieber 1x einen deutschen Pass beantragen und halt die Gebuehren zahlen.

  10. #20
    Gast Gast

    Standard Re: Doppelte Nationalität = 2 Ausweise ?

    Zitat Zitat von Wusel72a Beitrag anzeigen
    Ich denke, es gibt Sachen, die beschraenkt sind. Was nuetzt Dir z.B. Lehramt, wenn nur Deutsche als Beamter auch Lehrer werden duerfen.

    Oder diverse Fachhochschulen fuer Finanzbeamte o.ae.

    Aber: stell Dir vor, Du lebst nicht mehr und Dein Kind muss nachweisen, dass Du Deutsche war. Das kann verdammt schwierig, langwierig und kostspielig werden.

    Dann lieber 1x einen deutschen Pass beantragen und halt die Gebuehren zahlen.
    hm seh ich nicht so....

    Beamte können sie doch auch in ihrem land werden

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte